10:56 Uhr

Mybet Bonusguthaben zum DFB-Pokal-Halbfinale

Im DFB-Pokal spricht heuer vieles für ein Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Beide Teams sind in ihren Halbfinal-Paarungen jedenfalls Favorit. Die Bayern bekommen es am Dienstagabend mit Werder Bremen zu tun, die Dortmunder gastieren tags darauf bei Hertha BSC. Können sich die Favoriten durchsetzen oder gelingt zumindest einem der Außenseiter der Einzug ins Pokal-Endspiel?

 

Der Wettanbieter mybet hat die beiden Halbfinalspiele im DFB-Pokal in den Mittelpunkt eines speziellen Angebots gerückt und verschenkt anlässlich der beiden Partien einen Wettbonus von bis zu 30 Euro. Damit du dich für diese Aktion qualifizierst, musst du dich auf der Angebotsseite mit deinem Benutzernamen anmelden und bis spätestens Dienstag, den 19. April 2016 (20:30 Uhr) mindestens 30 Euro auf dein Spielerkonto einzahlen. Des Weiteren gilt es mindestens 5 Euro auf eines der beiden Halbfinalspiele des DFB-Pokal zu setzen.

 

mybet Pokalgesetze Aktion mit 30 Euro Bonusguthaben
© mybet

 

30 Euro einzahlen und Chance auf Bonus sichern

Die erforderliche Einzahlungssumme von 30 Euro kann in mehreren Schritten erfolgen, muss aber in ihrer vollen Höhe bis spätestens 19.4.2016 um 20:30 Uhr auf deinem Kundenkonto eingegangen sein. Etwaige Einzahlungsgebühren werden nicht zum Einzahlungsbetrag gezählt. In Bezug auf deine qualifizierende DFB Pokal Wette gilt es zu beachten, dass diese zwingend vor Spielbeginn platziert werden muss. Livewetten werden nicht als qualifizierende Wette anerkannt.

 

Wenn du die oben genannten Bedingungen erfüllt hast, heißt es doppelt Daumen drücken. Denn neben einem etwaigen Wettgewinn kannst du im Zuge der beiden Pokalspiele noch ein Bonusguthaben in Höhe von bis zu 30 Euro einsacken. Wie? Ganz einfach. Für jeden Außenseiter, der das Finale des DFB Pokals erreicht, schenkt dir mybet einen Bonus in Höhe von 15 Euro. Als Außenseiter zählen im Falle dieses Angebots die Mannschaften Werder Bremen und Hertha BSC. Sollten also Bremen und Hertha BSC ins Finale einziehen, gäbe es 30 Euro Bonus. Wenn eines der beiden Teams das Finale erreicht, gibt es immerhin auch noch 15 Euro Wettguthaben.

 
Die Gutschrift erfolgt innerhalb von 72 Stunden nach Ende der Aktion und in Form eines Sportwetten Bonus. Die Pokalgesetze Aktion gilt für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Du bist noch nicht im Besitz eines mybet Spielerkonto? Hier findest du ausführliche Infos zum Wettanbieter und dessen mybet Bonus für Neukunden. Wenn du dich über einen Link/Button auf unserer Seite registrierst, erhältst du zusätzlich zum 100 Euro Willkommensbonus noch ein 5 Euro Startguthaben geschenkt. Für das 5 Euro Guthaben ist keine Einzahlung erforderlich. Du willst gerne den einen oder anderen Buchmacher vorab testen? Dann werfe einen Blick auf unsere Wettbonus Angebote ohne Einzahlung.

 

Die Pokalgesetze Aktion auf einen Blick:

  • Auf der Angebotsseite mit deinem mybet Benutzernamen anmelden.
  • Zahle bis 19.4.2016 (20:30 Uhr) mindestens 30 Euro auf dein Spielerkonto ein.
  • Platziere eine Pre-Match-Wette mit einem Mindesteinsatz von 5 Euro auf eines der DFB-Pokalspiele.
  • Wenn Hertha BSC und/oder Werder Bremen ins Finale aufsteigen, gibt es ein Bonusguthaben geschenkt.
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details