Sunmaker Bonus

Der Glücksspielanbieter Sunmaker hat für Sportwetten Kunden ein sehr attraktives Willkommensangebot parat. Wenn du erstmalig ein Sunmaker Spielerkonto eröffnest, kannst du gleich zwei Willkommensboni einsacken. Auf deine erste Einzahlung in Höhe von 1 Euro erhältst du nach wie vor ein Bonusguthaben in der Höhe von 15 Euro. Hierbei handelt es sich somit um einen 1500% Einzahlungsbonus. Das ist aber noch nicht alles, denn zusätzlich gibt es auch noch einen Sunmaker Bonus in Höhe von 100% bis zu 200 Euro. Den 1500% Bonus kannst du nur mit deiner ersten Einzahlung aktivieren, den 100% Bonus hingegen sowohl mit deiner 1. als auch 2. Einzahlung. Um deinen jeweiligen Sunmaker Bonus zu erhalten, musst du diesen im Zuge deiner Einzahlung auswählen/aktivieren. Anschließend wird dein Sunmaker Bonus auf dein Wettkonto gutgeschrieben und steht dir für Sportwetten zur Verfügung. Bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist, musst du die erforderlichen Umsatzbedingungen erfüllen. In Summe kannst du dir als Neukunde bis zu 215 Euro Bonusgeld sichern! Der Sunmaker Bonus gilt nur für Kunden aus Deutschland und der Schweiz.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

200,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Um deinen 1500% Sunmaker Bonus in Echtgeld zu verwandeln ist es notwendig, den erhaltenen Bonusbetrag acht Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 einzusetzen. Die Umsatzbedingungen sind binnen 30 Tagen zu erfüllen. Bevor du den 100% Wettbonus von Sunmaker in echtes Geld verwandeln kannst, must du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils vier Mal im Sportwetten-Bereich bei Wetten mit einer Quote von 1.80 umsetzen. Auch hier gilt es eine Frist von 30 Tagen zu berücksichtigen.

Für beide Boni gilt: Wenn du Kombiwetten spielst ist eine kombinierte Quote von 1.80 ausreichend. Zu den Wettanforderungen tragen sowohl Pre-Match als auch Livewetten bei. Beachte allerdings, dass nur abgeschlossene/abgerechnete Wetten die Umsatzbedingungen erfüllen. Anmerkung: Du kannst den Sunmaker Bonus nicht nur mit Sportwetten sondern auch im Casino-Bereich (40x Bonusbetrag) freispielen.

Zeitraum/Frist

30 Tage ab Bonusgutschrift

Mindestquote

1.80

Hinweise

Der 1500% Bonus wird dir nur auf die erste Einzahlung gewährt, der 100% Bonus auf deine erste oder zweite Einzahlung. Wenn du also von beiden Angeboten profitieren willst, musst du bei deiner ersten Einzahlung den 1500% Bonus auswählen/aktivieren und bei deiner zweiten Einzahlung dann den 100% Bonus.

Asian Handicaps, Draw No Bet- und Langzeit-Wetten tragen nicht zur Erfüllung der Sunmaker Bonusbedingungen bei.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Mit dem neuen Sportwetten Bonus setzt Sunmaker ein echtes Ausrufezeichen am Wettbonus Markt. Als Neukunde winkt dir bei Sunmaker bis zu 215 Euro Bonusgeld, sofern du beide Boni in Anspruch nimmst. Positiv ins Auge stechen die Prozentmarke, die Bonushöhe sowie die vergleichsweise einfachen Umsatzbedingungen. Mit dem 1500% Bonus kannst du den Buchmacher nahezu risikolos testen und wenn dir Sunmaker zusagt, dann gibt's obendrauf noch den 100% Bonus bis zu 200 Euro. Das finden wir einfach klasse. Einziger Kritikpunkt ist die zeitliche Befristung von 30 Tagen, die dir zur Erfüllung der Umsatzbedingungen eingeräumt werden.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Bonus auf deine ersten zwei Einzahlungen
  • 1500% Bonus und 100% Bonus
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Einfache Umsatzbedingungen
  • 30-Tage-Frist pro Bonus

Beispiel

Du eröffnest ein neues Sunmaker Spielerkonto, tätigst eine erste Einzahlung in der Höhe von 1 Euro und wählst den 1500% Bonus aus. Dafür wird deinem Konto ein 15 Euro Bonusguthaben gutgeschrieben. Um den Bonus in Echtgeld zu verwandeln, musst du binnen 30 Tagen nun 120 Euro (= 8 x 15 Euro Bonusbetrag) bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 umsetzen. Hast du dies geschafft nimmst du eine zweite Einzahlung in der Höhe von 200 Euro vor und wählst den 100% Bonus aus. Deinem Spielerkonto werden umgehend 200 Euro in Form von Bonusgeld gutgeschrieben. Bevor eine Auszahlung des 100% Bonus in Echtgeld möglich ist, musst du in Summe 1.600 Euro (4 x 200 Euro Einzahlung + 4 x 200 Euro Bonus) bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 umsetzen. Auch hierfür stehen dir 30 Tage zur Verfügung.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Sunmaker – Neuer Bookie mit innovativem Bonus

Sunmaker ist noch im Bereich Sportwetten noch relativ neu dabei, hat sich aber schon seit 2004 mit einem gut laufenden Online-Casino einen Namen gemacht. Zur Europameisterschaft 2016 startete das auf Malta und Curacao lizenzierte Unternehmen dann auch mit dem Sportwettengeschäft, wofür das in der Glücksspielbranche erworbene Know-How sicherlich hilfreich ist und einen Vorsprung gegenüber echten Newcomern bedeutet, zumal hinter Sunmaker seit 2015 das Unternehmen Cherry AB steht, das bereits seit 1963 Casinos betreibt.

Ohne ein stimmiges Angebot nutzt aber natürlich auch die größte Erfahrung nichts, weshalb die oberste Priorität bei Sunmaker natürlich darauf lag und noch immer liegt, ein attraktives Gesamtpaket zu schnüren. Und diese Vorhaben darf man durchwegs als gelungen bezeichnen. Zudem taucht Sunmaker auch auf dem Sponsormarkt auf und ist Parnter einiger deutscher Fußballklubs wie SC Paderborn, Hansa Rostok, SC Preußen Münster und VfL Osnabrück.

 

Sunmaker Bonus für Neukunden

 

Umfangreiches Wettprogramm mit guten Quoten

Das Wichtigste für einen Buchmacher und insbesondere für einen neu gestarteten Anbieter sind ein Wettprogramm, das Kunden anlockt sowie gute Quoten. Über beides verfügt Sunmaker mit meist rund 30 verschiedenen Sportarten, auf die gewettet werden kann, und einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 Prozent, der gerade bei hoch frequentierten Events wie wichtigen Fußballspielen etwa in der Champions League auch noch deutlich höher liegen kann. In beiden Bereichen muss sich Sunmaker nicht vor der größeren und namhafteren Konkurrenz verstecken, wobei aber auch Freunde von kleineren bzw. weniger populäreren Sportarten nicht zu kurz kommen. Auch wer etwa auf Speedway, Schach oder Rudern tippen möchte, ist bei Sunmaker richtig.

Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang auch das breite Angebot an Live-Wetten. Sunmaker hat seine Ankündigung wahr gemacht, auf diesen Bereich besonderen Wert zu legen, sodass nicht selten Live-Events in gleich 15 verschiedenen Sportarten zur Auswahl stehen. Der Schwerpunkt liegt aber natürlich bei den Live-Wetten wie generell beim Wettprogramm auf König Fußball.

 

Keine Gebühren bei Sunmaker für Ein- und Auszahlungen

Um bei Sunmaker richtig loslegen zu können, ist natürlich erst einmal eine Einzahlung nötig. Die Entscheidung dafür fällt allerdings nicht schwer. Denn erfreulicherweise verzichtet Sunmaker nicht nur generell auf Gebühren für Einzahlungen, sondern bietet auch eine breite Palette an Bezahlwegen an. So kann sowohl auf klassischem Weg per Banküberweisung oder Kreditkarte (VISA, MasterCard) als auch mit allen gängigen modernen Bezahlmethoden von Skrill und Neteller über die Paysafecard und Paypal bis hin zu Giropay und SofortÜberweisung.de bezahlt werden.

Auszahlungen erfolgen, sofern technisch möglich, auf den gleichen Wegen und sind für den Kunden ebenfalls kostenfrei. Lediglich für Auszahlungen per Banküberweisung können Gebühren entstehen, die im Fall der Fälle aber transparent ausgewiesen werden.

 

Sunmaker Web-App und Service per Mail / Live-Chat

Um allen Kunden auch unterwegs ein ungetrübtes Wettvergnügen zu bereiten, hat Sunmaker eine sogenannte Web-App entwickelt, also eine mobile Version der Webseite, die von allen Smartphones und Tablets gleichermaßen genutzt werden kann ohne dass ein Download erforderlich ist. Hier gibt’s alle Infos zur Sunmaker Mobile App.

Während Sunmaker in Sachen App und Einzahlungsgebühren schon sehr kundenfreundlich aufgestellt ist, gibt es in puncto Support noch etwas Nachholbedarf. Aktuell werden Anfragen nur auf schriftlichem Weg, wahlweise per Mail oder im Chat, beantwortet. Eine Telefon-Hotline sucht man hingegen vergeblich. Ebenso wie verlässliche Angaben zu den Service-Zeiten, sodass man nicht sicher sein kann, wann sich jemand um vorhandene Anliegen kümmert.