LeoVegas Bonus

Der Glücksspielanbieter LeoVegas hat sich am deutschen Markt mit seinem Casino-Bereich einen Namen gemacht. Gleiches soll nun mit der Sportwetten-Plattform gelingen. Wir haben uns den Sportwetten-Bereich und insbesondere den LeoVegas Bonus genauer angeschaut. Eines gleich vorweg: Der Sportwetten Bonus von LeoVegas ist durchaus interessant, konnte uns aber nur bedingt überzeugen. Im Anschluss an deine erstmalige Einzahlung erhältst du einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro. Der LeoVegas Wettbonus wird nach erfolgter Ersteinzahlung sofort gutgeschrieben und steht dir anschließend für Sportwetten zur Verfügung. Bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist, musst du deinen Bonusbetrag fünf Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit Bonusgeld umsetzen. Der LeoVegas Bonus ist vorerst nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland verfügbar.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Die Auszahlungsbedingungen des LeoVegas Bonus sind auf den ersten Blick sehr verlockend. Um deinen Wettbonus von LeoVegas in Echtgeld zu verwandeln, musst du deinen Bonusbetrag fünf Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 umsetzen. Wenn du Kombiwetten platzierst ist eine Gesamtquote von 1.50 ausreichend. An ein zeitliches Limit bist du erfreulicherweise nicht gebunden. Der "Haken" des Angebots liegt darin, dass Einsätze mittels Echtgeld nicht zu den Umsatzbedingungen beitragen. Das sorgt in unserem LeoVegas Bonustest natürlich für Abzüge.

Zeitraum/Frist

unbegrenzt

Mindestquote

1.50

Hinweise

Dein Spielerkonto wird aufgeteilt in Echtgeld und Bonusgeld. Wenn du Wetten platzierst wird der Einsatz zunächst immer vom Echtgeld-Konto genommen. Erst wenn dein Echtgeld aufgebraucht ist oder du eine Wette platzierst die dein Echtgeld-Guthaben übersteigt, wird auf dein Bonusgeld zurückgegriffen. So weit, so gut. Weniger erfreulich ist die Tatsache, dass zu den Umsatzbedingungen nur Wetten mit Bonusgeld beitragen. Dein LeoVegas Bonusguthaben ist sozusagen als Rücklage zu sehen oder für höhere Wetteinsätze nutzbar.

Auf Ersteinzahlungen mittels der E-Wallets Neteller und Skrill wird dir kein LeoVegas Bonus gewährt.

Gültigkeitsbereich

Deutschland

Gültig bis

31.12.2017

Fazit

Der LeoVegas Bonus überzeugt zunächst mit der Verdoppelung deiner Einzahlung und moderat klingenden Umsatzbedingungen. Um deinen Neukundenbonus in Echtgeld zu verwandeln, musst du deinen Bonusbetrag lediglich fünf Mal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen. An ein zeitliches Limit bist du erfreulicherweise nicht gebunden. Auch die maximale Bonushöhe ist mit 100 Euro äußerst ansprechend, womit LeoVegas mit den Top Angeboten in unserem Wettbonus Vergleich mithält. Negativ wiegt in unserer Bonus-Bewertung aber die Tatsache, dass zur Erfüllung der Umsatzbedingungen nur Wetten mit Bonusgeld beitragen. Echtgeld-Einsätze werden dir leider nicht für den Bonusumsatz angerechnet.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Kein zeitliches Limit
  • Einsätze mittels Echtgeld zählen nicht für Bonusumsatz

Beispiel

Du registrierst ein neues LeoVegas Spielerkonto, wählst den Sportwetten Bonus aus und zahlst 100 Euro ein. Dein Wettguthaben wird aufgeteilt in 100 Euro Echtgeld und 100 Euro Bonusgeld. Wenn du nun eine Wette platzierst, wird zunächst immer dein Echtgeld für Einsätze herangezogen. Erst wenn dein Echtgeldkonto aufgebraucht ist oder du einen Wetteinsatz tätigst, der dein Echtgeld-Guthaben übersteigt, kommt das Bonusguthaben zum Tragen. Um deinen LeoVegas Bonus in Echtgeld zu verwandeln, musst du 5 x 100 Euro Bonusbetrag = 500 Euro bei qualifizierenden Sportwetten einsetzen, wobei für die Umsatzbedingungen nur Wetten mit Bonusgeld berücksichtigt werden. Der maximale Wetteinsatz bei Nutzung des Bonusguthabens ist auf 100 Euro limitiert. Es ist also möglich, dass du eine erste Wette mit 200 Euro Einsatz (bestehend aus 100 Euro Echtgeld und 100 Euro Bonusgeld) platzierst. Zu den Umsatzbedingungen tragen von dieser Wette aber nur 100 Euro Bonusgeld bei.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

LeoVegas – Interessanter Newcomer auf dem Vormarsch

Wie der Name schon erahnen lässt, ist LeoVegas aus dem Glücksspielbereich stammender Buchmacher, der als 2013 gegründetes und ursprünglich aus Schweden stammendes Unternehmen noch relativ frisch auf dem Markt mitmischt. LeoVegas hat mit einem breiten Angebot sowohl in Sachen Casino als auch im Bereich Sportwetten aber die ersten Schritte eingeleitet,um nachhaltig wachsen zu können, zumal das Angebot innerhalb kurzer Zeit schon bemerkenswert entwickelt worden ist.

Mehrere Awards für das Online-Casino zeugen von der Qualität, die LeoVegas zu bieten hat und die auch immer mehr bei den Sportwetten zu erkennen ist. Weil LeoVegas mit seiner EU-Lizenz den vergleichsweise strengen Glücksspiel-Aufsichtsbehörden auf Malta unterworfen ist, kann man sich indes auch keine Nachlässigkeiten oder mangelnde Seriosität leisten.
 

Leovegas Bonus für Neukunden

 

Großes Wettprogramm bei LeoVegas mit ordentlichen Quoten

Mit seinem Casino bietet LeoVegas eine extreme Vielfalt an verschiedenen Glücksspielen an und im Bereich Sportwetten ist das Vorhaben, eine breite Masse anzusprechen, anhand des Wettprogramm auch bestens zu erkennen. So beschränkt sich LeoVegas keineswegs auf die großen und populären Sportarten wie allen voran Fußball, worauf aber natürlich ein Schwerpunkt liegt, sondern bietet auch Wetten beispielsweise auf Boboll, Netball oder Leo Roar an, was vielen Sportfans erst einmal nicht viel sagen dürfte. Und auch im Bereich E-Sports sowie mit Non-Sport-Wetten etwa auf Wahlen oder TV-Shows ist LeoVegas gut dabei.

Das alles mit einem zwar nicht überragenden, aber für einen jungen Buchmacher dennoch sehr ordentlichen Quotenschlüssel, der im Vergleich mit der Konkurrenz im gehobenen Mittelfeld anzusiedeln ist.

 

Relativ kleine Auswahl an Bezahloptionen bei LeoVegas

LeoVegas bietet im Vergleich zu anderen Buchmachern relativ wenige Bezahlmöglichkeiten an, doch im Normalfall sollte für jeden Kunden eine passende Option dabei sein. Akzeptiert werden Zahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte (VISA und MasterCard) und Paysafecard sowie über die E-Wallets Skrill und Neteller. Paypal sucht man leider im Zahlungsportfolio noch vergeblich, während LeoVegas aktuell darum bemüht ist, auch die gängigen Direktbuchungssysteme Sofortüberweisung.de und Giropay zu offerieren.

Auszahlungen erfolgen grundsätzlich, sofern technisch möglich, auf dem gleichen Weg wie die Einzahlungen und sind ebenfalls kostenlos. Wie üblich muss vor der ersten Auszahlung eine umfangreiche Identifikationsprüfung absolviert werden.

 

Exzellenter Service rund um die Uhr

Kundenservice wird bei LeoVegas groß geschrieben. Mitarbeiter von LeoVegas stehen für Anfragen an sieben Tagen die Woche 24 Stunden lang zur Verfügung und können sowohl per E-Mail als auch im Live-Chat und per Telefon kontaktiert werden. Bemerkenswert ist, dass für alle deutschsprachigen Länder eigene Hotlines eigerichtet wurden, die ausnahmslos kostenlos sind. Sofern tatsächlich einmal ein Problem mit oder rund um LeoVegas auftaucht, erhält man in der Regel innerhalb weniger Minuten kompetente Hilfe – und das unseren Erfahrungen nach auf sehr freundliche Art und Weise. Wirklich überraschend ist das aber nicht, achtet LeoVegas doch sehr auf die Qualität seines Supports und nimmt regelmäßig Schulungen seiner Mitarbeiter vor.