HappyBet Bonus

Der Sportwetten Anbieter HappyBet hat sein Willkommensangebot umgestaltet und lässt mit einem sensationellen Bonus aufhorchen. Neu registrierte Kunden erhalten ab sofort einen 100% Einzahlungsbonus von bis zu 150 Euro. Für die Höhe des HappyBet Bonus sind deine ersten drei Einzahlungen ausschlaggebend. Natürlich kannst du den maximalen Bonusbetrag auch mit deiner ersten Einzahlung erreichen. Um den HappyBet Bonus zu erhalten, musst du nach erfolgter Einzahlung den HappyBet Support kontaktieren und deinen Bonus anfordern. Du erhältst vom Support einen Aktivierungscode, den du zunächst unter "Gutschein einlösen" eingibst. Nachdem du den Code eingelöst hast, gibst du dem Support bescheid und dein Bonusbetrag wird manuell gutgeschrieben. Bevor eine Auszahlung in echtes Geld möglich ist, musst du den HappyBet Bonus noch sechs Mal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen. Anmerkung: Der 150 Euro Bonus gilt nur für Kunden aus Deutschland. Neue Spielerinnen und Spieler aus Österreich und der Schweiz erhalten im Anschluss an die erste Einzahlung einen 100% Bonus von bis zu 100 Euro.

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

150,00 €

Bonus Code

HappyBet Aktivierungscode muss über Support angefordert werden

Auszahlungsbedingungen

Die Umsatzbedingungen des HappyBet Bonus können sich wirklich sehen lassen. Um deinen Sportwetten Bonus in echtes Geld zu verwandeln, musst du deinen Bonusbetrag binnen 30 Tagen sechs Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen. Wenn du Kombiwetten platzierst ist eine Gesamtquote von 2.00 ausreichend.

Zeitraum/Frist

30 Tage

Mindestquote

2.00

Hinweise

Der HappyBet Bonus muss über den Support angefordert werden. Kontaktiere dazu einfach den Live-Chat, um den notwendigen Aktivierungscode zu erhalten. Der Code muss innerhalb von 24 Stunden nach der Einzahlung abgeholt werden. Nach Eingabe des Aktivierungscodes erhältst du folgende Nachricht: "Der Gutschein wurde eingelöst und es wurde eine Gratis-Wette im Wert von 0,50 EUR erstellt." Diese Nachricht kannst du ignorieren, denn sie dient quasi nur als Platzhalter. Nachdem du den Aktivierungscode eingegeben hast, musst du einfach dem Support bescheid geben und dieser bucht deinen HappyBet Bonus manuell auf dein Spielerkonto.

Wenn du mehrere Wetten auf ein Ereignis platzierst oder die gleiche Wette mehrfach abschließt, wird dies als Bonusmanipulation betrachtet und kann dazu führen, dass dein Bonus für ungültig erklärt wird.

Bevor du bei HappyBet eine Auszahlung beantragen kannst, musst du deinen Einzahlungsbetrag einmalig im Sportwetten-Bereich einsetzen. Dies wird unabhängig vom HappyBet Bonus betrachtet, demnach bist du hierbei auch an keine Mindestquote oder zeitliches Limit gebunden.

Der hier ausführlich beschriebene HappyBet Bonus gilt nur für Spielerinnen und Spieler aus Deutschland. Neue Kunden aus der Schweiz und Österreich erhalten einen 100% Bonus bis maximal 100 Euro auf ihre erste Einzahlung.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Österreich, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Der neue HappyBet Bonus ist eine echte Kampfansage an die Konkurrenz. Neben der Verdoppelung deiner Einzahlung sticht zunächst die maximale Bonushöhe von 150 Euro ins Auge. Damit stellt HappyBet einen Großteil der Konkurrenz in den Schatten. Auch bei den Umsatzbedingungen lässt das neue HappyBet Angebot kaum Wünsche offen. Um den Neukundenbonus in Echtgeld zu verwandeln, musst du deinen Bonusbetrag sechs Mal im Sportwetten-Bereich umsetzen. Einziger kleiner Kritikpunkt ist die vergleichsweise kurze Dauer von 30 Tagen, in denen die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen. Somit schrammt der HappyBet Bonus haarscharf an der Höchstnote vorbei. Unter dem Strich bleibt aber ein wirklich empfehlenswertes Angebot!

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Einfache Bonusbedingungen
  • Zeitlimit von 30 Tagen

Beispiel

Nach deiner kostenlosen Registrierung zahlst du 150 Euro auf dein neu angelegtes Wettkonto ein und forderst deinen Gutscheincode via Kundensupport (Live-Chat) an. Anschließend gibst du deinen Gutscheincode im persönlichen Kontobereich unter "Gutschein einlösen" ein und meldest dich neuerlich beim Support. Dein HappyBet Bonus in Höhe von 150 Euro wird vom Support manuell gutgeschrieben. Um den Bonus in echtes Geld zu verwandeln, musst du 900 Euro (= 6 x 150 Euro Bonusbetrag) bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen. Die kompletten Wettanforderungen sind binnen 30 Tagen zu erfüllen.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Allgemeine Infos zu HappyBet

Der Buchmacher HappyBet mag für viele User noch ein relativ unbeschriebenes Blatt sein. Kein Wunder, denn der 2011 gegründete Buchmacher ist ein echter Newcomer am deutschen Markt. Hinter Happybet steht allerdings mit der World of Sportsbetting Ltd. ein Unternehmen, das über 45 Jahre Erfahrung im Bereich Sportwetten aufweisen kann. Seine Glückspiellizenz erhielt HappyBet auf Malta.
 
HappyBet richtet den Fokus auf den deutschsprachigen Raum. Zuletzt konnten mit Jörg Wontora und seiner Tochter Laura zwei der beliebtesten deutschen Moderatoren Deutschlands als Testimonial gewonnen werden. Auch als Sponsor tritt HappyBet immer wieder in Erscheinung. So war HappyBet in der Vergangenheit unter anderem als Partner von Bayer Leverkusen sowie St. Pauli aktiv.
 

Happybet Bonus für Neukunden

 

Fokussiertes Wettangebot mit guten Quoten

Happybet konzentriert sich bei seinem Wettangebot auf die gängigsten und beliebtesten Sportarten für Sportwetten. An erster Stelle steht König Fußball gefolgt von Tennis, Eishockey, Basketball und Motorsport. Zu den exotischten Sportarten im Sortiment zählen Badminton, Rugby und Aussie Rules Football. Hier wird ganz nach dem Motto Qualität vor Quantität agiert. Ähnliches gilt es vom Livewetten-Bereich zu berichten, auch hier sind die wichtigsten Events vertreten und das ganze wird erfreulicherweise sehr übersichtlich aufbereitet.
 
Dieses Motto lässt sich auch bei den Wettquoten beobachten. Hier solltest du HappyBet nicht außer Acht lassen. Bei unserem Test konnten wir die HappyBet Quoten – auch zu unserer eigenen Überraschung – einige Male ganz vorne finden. Speziell die Quoten auf Außenseiter sind im Vergleich zu manch anderem Wettanbieter wirklich herausragend.
 

Screenshot Happybet Wettangebot und Quoten

 

Breites Angebot an Zahlungsmethoden bei HappyBet

Auch bei den Zahlungsvarianten lässt sich HappyBet nicht lumpen. Gleich bei der übersicht der Zahlungsmethoden sticht einem ein Pluspunkt ins Auge, da bei keiner Zahlungsvariante Gebühren anfallen. Die gängigsten Zahlungsarten wie Bank- und Sofortüberweisung, Kreditkarten (Visa und Mastercard) sowie einige Prepaid Systeme wie Paysafecard, Paypal oder Giropay und Skrill sind vorhanden. Andere bekannte Bezahlsysteme wie Neteller waren bei unseren Test allerdings nicht im Angebot zu finden.
 

Support via Chat, E-Mail oder Telefon

Sollte es zu Fragen oder Unklarheiten kommen, steht dir der Kundensupport von HappyBet täglich von 8:00 bis 00:00 Uhr zur Verfügung. Diesen kannst du mittels E-Mail oder Telefon problemlos erreichen. Die Telefonhotline ist für Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sogar kostenlos. Zudem bietet Happybet einen Live Chat an, der dir alle Fragen in Windeseile und zudem kompetent und freundlich beantwortet. Etwaige Fragen könnten jedoch bereits im umfangreichen FAQ-Bereich geklärt werden. Der Kundenservice von HappyBet lässt keine Wünsche seiner Kunden offen und verdient besonderes Lob!