MoPlay Bonus

Mit MoPlay ist 2018 ein neuer und vielversprechender Anbieter am Sportwetten Markt aufgetaucht. Der Buchmacher überzeugt mit einem umfangreichen Wettangebot, guten Quoten und einem starken Willkommensangebot für Neukunden. Im Anschluss an die erstmalige Registrierung hast du Anspruch auf den MoPlay Bonus mit einem maximalen Bonusbetrag von 100 Euro. Für die Höhe des Neukundenbonus ist wie in der Branche üblich deine erste Einzahlung ausschlaggebend. Diese wird beim MoPlay Bonus erfreulicherweise verdoppelt. Es handelt sich somit um einen 100% Bonus bis zu 100 Euro. Bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist, musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils dreimal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen. Dieses attraktive Angebot gilt nur für neu registrierte Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich. Wir haben uns den MoPlay Bonus im Detail angeschaut und liefern dir nachfolgend alle wichtigen Infos.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Die Umsatzbedingungen des MoPlay Bonus gestalten sich äußerst fair. Um dein Bonusguthaben in echtes Geld zu verwandeln, musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens dreimal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.70 umsetzen. Für die Erfüllung der Umsatzbedingungen werden Einzel- und Kombiwetten angerechnet. Bei Kombiwetten ist die Gesamtquote (mindestens 1.70) ausschlaggebend. Die kompletten MoPlay Bonusbedingungen sind innerhalb von 30 Tagen nach deiner Ersteinzahlung zu erfüllen. Nach Ablauf dieser Frist verfallen noch offene Bonusbeträge sowie daraus erzielte Gewinne.

Zeitraum/Frist

30 Tage ab der ersten Einzahlung

Mindestquote

1.70

Hinweise

Um den MoPlay Bonus zu erhalten, musst du nach erfolgter Einzahlung den "Mitmachen"-Button im Pop-up Fenster klicken. Solltest du das Pop-up unabsichtlich wegklicken, kannst du den Sportwetten Bonus über den Kundensupport aktivieren.

Wetteinsätze unter 1 Euro werden für die Umsatzkriterien des MoPlay Bonus nicht berücksichtigt.

Für die Umsatzbedingungen des MoPlay Wettbonus zählen Einzelwetten mit einer Mindestquote von 1.70 sowie Kombiwetten mit einer Gesamtquote von 1.70 (Mindestquote je Auswahl der Kombiwette 1.01). Systemwetten zählen nicht für die Bonusbedingungen.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Österreich

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Der MoPlay Bonus ist ein wirklich gelungenes Willkommensangebot und braucht sich vor den Top Angeboten in unserem Wettbonus Vergleich nicht verstecken. Neben der Verdoppelung deiner Einzahlung bis zu 100 Euro überzeugt der Sportwetten Bonus von MoPlay mit fairen Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld (3x Einzahlung + 3x Bonus). Auch die erforderliche Mindestquote von 1.70 ist schwer in Ordnung. Einzig die zeitliche Befristung sorgt für kleine Abzüge. Alles in allem ein empfehlenswertes Angebot - viereinhalb von fünf Sternen.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Faire Umsatzbedingungen
  • 30-Tage-Frist

Beispiel

Du klickst dich über einen der grünen Buttons zur MoPlay Webseite. Dort angelangt eröffnest du ein neues Spielerkonto und nimmst eine erste Einzahlung in der Höhe von 100 Euro vor. Anschließend erscheint ein Pop-Up Fenster, indem du auf den "Mitmachen"-Button klicken musst. Dein MoPlay Bonus wird umgehend gutgeschrieben und du verfügst über 200 Euro Wettguthaben (100 Euro Echtgeld und 100 Euro Bonusgeld). Bevor nun eine Auszahlung möglich ist, musst du binnen 30 Tagen nach der Ersteinzahlung 600 Euro (= 3x 100 Euro Einzahlung + 3x 100 Euro Bonus) bei qualifizierenden Wetten umsetzen.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Allgemeine Infos zum Anbieter MoPlay

Der noch recht junge Buchmacher ist 2018 in das Wettgeschäft eingestiegen und sorgt bereits für Furore. Als offizieller Partner von Mannschaften wie Manchester United, Hertha Berlin und Watford F.C. sicherte sich MoPlay rasch die Unterstützung von namenhaften Vereinen. Ausgestattet mit einer Gibraltar Lizenz spricht der Buchmacher von der nächsten Generation des Wettens. Der Hauptsitz befindet sich ebenfalls in Gibraltar. Zurzeit kann man die Webseite auf Deutsch und Englisch nutzen. Der Sprachenwechsel ist aber etwas versteckt. Ansonsten kommt MoPlay mit einem schlichten Design daher.
 

Überwiegend in schwarz und weiß gehalten, wirkt die Website durchdacht und ist übersichtlich. Mit dem dezent eingesetzten Grün ergibt das ein stimmiges Konzept. MoPlay verzichtet auf unnötige Features. So findest du links wie gewohnt die Liste der Sportarten. Praktisch hierbei ist ein Suchfeld, das sich über den Toplinks befindet. In der Mitte sind die aktuellen Angebote positioniert. Der Buchmacher bietet immer wieder enhanced odds zu besonderen Spielen oder auch eine Gratiswette. Darunter stehen die Tageshighlights zur Verfügung.
 

Moplay wetten anmelden

 

Wettkonto erstellen

Der erste Schritt ist natürlich die Kontoeröffnung. In drei Etappen registrierst du dich beim Buchmacher. MoPlay verlangt von dir die üblichen Daten. Nach deiner Registrierung musst du dann deine Emailadresse bestätigen. Ein besonderes Feature ist das Einzahlungslimit, das dir MoPlay anbietet. Schon bei der Erstellung des Kontos kannst du festlegen, ob du ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Limit festlegen willst. Dabei kannst du einen Wert von zehn bis 100.000 Euro wählen. Du kannst natürlich auch komplett darauf verzichten.
 

MoPlay nutzt die Software von SBTech und bietet über 40 verschiedene Sportarten an. Stark vertreten ist natürlich König Fußball. In England reicht die Auswahl von der Premier League bis hin zur Southern South League. Neben dem klassischen Sportangebot stehen auch Esports Wetten oder virtueller Sport zur Verfügung. Außerdem bietet der Buchmacher sogenannte MoPlay Upgrades an. Das sind besondere Wetten, die sich der Buchmacher ausgedacht hat. Hier kannst du z.B. darauf wetten, dass Messi in den kommenden drei Clasicos mehr Tore als Real Madrid erzielt oder Pakistan im Cricket Südafrika schlägt und dabei die meisten Secher-Runs sowie die höchste Partnership hat.

Zu guter Letzt hast du auch die Möglichkeit auf politische Ereignisse zu wetten. MoPlay konzentriert sich hier auf das Vereinigte Königreich und auf die USA.
 

Ein und Auszahlungen bei MoPlay

Bei den Einzahlungsmöglichkeiten setzt der Buchmacher abgesehen von Kreditkarten auf eps, Sofortüberweisung, Neteller, Paysafecard und Skrill. Der minimale Einzahlungsbetrag für alle Methoden liegt bei 10 Euro. MoPlay erhebt keine Gebühren für Einzahlungen. Achte darauf, dass du keine Einzahlungsmethode verwenden kannst, die auf den Namen einer anderen Person registriert ist.
 

Bei der Auszahlung wird dann die selbe Zahlungsmethode genutzt. Wenn du eine Paysafecard verwendet hast, dann bekommst du deine Auszahlung per Banküberweisung. Der Mindestbetrag der Auszahlungen hängt von der Auszahlungsoption ab.
 

Die Quoten bei MoPlay

Bei den Quoten befindet sich MoPlay im soliden Mittelfeld. Verstecken muss sich der Buchmacher nicht. Außerdem bietet MoPlay als offizieller Partner häufig eine erhöhte Quote auf die die Partien von Hertha Berlin. Es werden ausschließlich Dezimalquoten angeboten. Du kannst sie nicht zu Bruchquoten umändern.
 

Livechat und Support

MoPlay verfügt über einen äußerst hilfreichen FAQ-Bereich. Hier werden die meisten Fragen beantwortet. Der Bereich ist sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch zu finden. Solltest du hier doch nicht fündig werden, dann kannst du dich direkt mit dem Livechat in Verbindung setzen. Dieser ist von Montag bis Sonntag von 8:00 bis 00:00 verfügbar. Als neuer Buchmacher hat MoPlay zwar noch einen Weg vor sich, aber der Buchmacher schafft es auf Anhieb uns zu überzeugen. Das einheitliche Konzept und freundliche Beratung fallen positiv auf.