sportwetten.de Neukundenbonus

Auf neue Kunden des Online Buchmachers sportwetten.de wartet ein lukrativer 100% Bonus bis zu einer maximalen Bonushöhe von 100 Euro. Dein sportwetten.de Bonus wird in der Regel nach erfolgter Einzahlung automatisch gutgeschrieben und kann anschließend für Sportwetten genutzt werden. Bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist, gilt es die sportwetten.de Bonuskriterien zu erfüllen. Setze zu diesem Zweck deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens dreimal bei qualifizierenden Sportwetten um. Das sportwetten.de Angebot gilt nur für Neukunden aus Deutschland (ausgenommen Schleswig-Holstein).

Tipp: Das ist aber noch nicht alles, denn nur für deine Registrierung legt sportwetten.de eine 5 Euro Gratiswette obendrauf. Hierbei handelt es sich um einen klassischen Wettbonus ohne Einzahlung.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Die Umsatzbedingungen des sportwetten.de Neukundenbonus sind durchaus als fair zu betrachten. Bevor du eine Auszahlung deines Wettbonus in Echtgeld veranlassen kannst, musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens dreimal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen. Die vollständigen Umsatzbedingungen sind binnen 90 Tagen ab der Ersteinzahlung zu erfüllen. Achtung: Langzeitwetten tragen nicht zum Bonusumsatz bei.

Auch das 5 Euro Wettguthaben ist in Echtgeld verwandelbar, indem du den Bonusbetrag dreimal bei qualifizierenden Wetten binnen sieben Tagen umsetzt.

Zeitraum/Frist

90 Tage ab der ersten Einzahlung

Mindestquote

2.00

Hinweise

Pro Wette wird dir maximal der bonusrelevante Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus) für die Umsatzbedingungen angerechnet. Wenn du beispielsweise 50 Euro einzahlst und 50 Euro Bonus erhältst, zählen pro Wette maximal 100 Euro für den Bonusumsatz.

Dein sportwetten.de Einzahlungsbonus wird in der Regel automatisch nach deiner Ersteinzahlung gutgeschrieben. Es sei denn du bist auch XTiP und/oder Cashpoint Kunde. In diesem Fall musst du den Support kontaktieren und der Bonus wird dir manuell auf dein Konto gebucht. Apropos XTiP und Cashpoint: Du kannst dich bei sportwetten.de auch mit deinen Benutzerdaten von XTiP oder Cashpoint anmelden.

Solltest du zwei oder mehrere Wetten auf verschiedene Spielausgänge des gleichen Spiel/Wettereignis platzieren, verfällt dein sportwetten.de Einzahlungsbonus.

Langzeitwetten (Outrights) werden für den nötigen Bonusumsatz nicht berücksichtigt.

Gültigkeitsbereich

Deutschland

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Der sportwetten.de Neukundenbonus ist ein rundum gelungenes Angebot, welches mit der Verdoppelung deiner Einzahlung und einer starken maximalen Bonushöhe glänzt. Ebenfalls positiv und als fair sind die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld zu bewerten. Als zusätzliches Geschenk winkt ein 5 Euro Wettguthaben nur für deine Registrierung. Lediglich die etwas hohe Mindestquote sorgt für leichte Abzüge. Alles in allem ein wirklich attraktives Bonusangebot.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Einfache Umsatzbedingungen
  • 5 Euro Wettguthaben ohne Einzahlung
  • Hohe Mindestquote

Beispiel

Klicke auf einen der grünen Buttons und registriere ein neues sportwetten.de Konto. Dafür schenkt dir sportwetten.de ein 5 Euro Wettguthaben, mit dem du den Bookie ohne Risiko testen kannst. Anschließend zahlst du 100 Euro auf dein neues Konto ein und erhältst dafür deinen sportwetten.de Bonus in gleicher Höhe. Um nun den Bonus in echtes Geld zu verwandeln, musst du 3 x 200 Euro (3 x 100 Euro Einzahlung + 3 x 100 Euro Bonus) = 600 Euro bei Sportwetten mit einer Quote von 2.00 oder höher umsetzen. Der nötige Bonusumsatz ist binnen 90 Tagen ab der Ersteinzahlung zu erreichen.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Allgemeine Infos zum Wettanbieter sportwetten.de

Mit sportwetten.de dürfen sich Wettkunden auf einen neuen und interessanten Wettanbieter freuen, der auf einen starken Background verweisen kann. sportwetten.de ist eine Marke der CASHPOINT Malta Ltd., welche eine Tochterfirma der deutschen Gauselmann Gruppe (Cashpoint, XTiP) ist. Cashpoint zählt in Österreich beispielsweise zu den Marktführern und spielt auch in Dänemark an der Spitze mit.
 
Hinter sportwetten.de steht allerdings nicht nur CASHPOINT Malta Ltd. sondern auch die pferdewetten.de AG. Die in Deutschland börsennotierte Gesellschaft hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe am deutschen Wettmarkt etabliert. Ausgestattet ist sportwetten.de mit einer Lizenz der Malta Gambling Authority (MGA). Sportfans ist sportwetten.de eventuell schon als Sponsor der Kölner Haie sowie des Deutschen Volleyball-Verbands und der DEB Nationalmannschaft aufgefallen (Stand Juni 2018).
 

Starkes Wettangebot und ordentliche Quoten

Das Wettprogramm von sportwetten.de kann man getrost als umfangreich bezeichnen. Zum Zeitpunkt unseres Test im Mai/Juni 2018 haben wir stets über 20 verschiedene Sportarten im sportwetten.de Programm vorgefunden. Neben den fixen Größen wie Fußball, Tennis, Basekball oder Formel 1 wirst du auch bei weniger populären Sportarten fündig. So kannst du bei sportwetten.de beispielsweise auch auf Futsal, Bowls, Wasserball oder Pesapallo wetten. Zudem gibt’s auch eine eigene Sektion zu Wetten auf esports. Das größte Angebot an Wetten findest du aber, wie bei der zahlreichen Buchmacher-Konkurrenz, bei König Fußball.
 
Hinsichtlich der Wettquoten vermag sportwetten.de nur bedingt zur überzeugen. Positiv ist in der Regel die Tiefe an möglichen Wetten zu einem bestimmten Spiel/Event. Zu ausgewählten Topspielen stehen dir schon einmal rund 200 verschiedene Wettmöglichkeiten bzw. Wettquoten zur Verfügung. Was die Höhe der Quoten angeht, kann sportwetten.de allerdings nicht ganz mit den Branchenriesen wie Tipico oder Bet365 mithalten. Apropos Quoten: Diese sind ident mit jenen auf XTiP sowie Cashpoint. Als ausreichend und erfreulicherweise übersichtlich gestaltet sich das Livewetten Angebot von sportwetten.de.
 

Sportwetten.de Bonus für Neukunden

 

Gute Auswahl an Zahlungsmethoden

Bei den Zahlungsmethoden kannst du als sportwetten.de Kunde aus den gängigsten Methoden auswählen. Für deine Einzahlung stehen dir die E-Wallets Neteller, Skrill und PayPal zur Verfügung. Darüber hinaus kannst du per Kreditkarte (VISA, Mastercard), Sofortüberweisung, Giropay, Paysafecard sowie mittels klassischer Banküberweisung einzahlen. Bei letztgenannter Methode dauert die Gutschrift 1-2 Werktage, während bei den anderen Zahlungsmethoden dein Guthaben sofort für Wetten zur Verfügung steht. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt je nach verwendeter Methode zwischen 1 und 10 Euro.
 
Auszahlungen sind grundsätzlich über jene Methode vorzunehmen, über die du bereits einmal eingezahlt hast. Im Falle einer Einzahlung über Paysafecard erfolgt die Auszahlung mittels Banküberweisung. Bevor du erstmals eine Auszahlung vornehmen kannst ist es notwendig, dein Wettkonto vollständig zu verifizieren.
 

Kein Support via Live-Chat

Falls einmal Fragen auftauchen, egal ob zum sportwetten.de Neukundenbonus oder anderen Themen, dann kannst du den Kundensupport kontaktieren. Diesen erreichst du via Email oder Telefon täglich zwischen 9 Uhr und 23 Uhr. Eine Kontaktaufnahme mittels Live-Chat, wie ihn mittlerweile eine Großteil der Buchmacher zur Verfügung stellt, war zum Zeitpunkt unseres Tests im Mai/Juni 2018 leider noch nicht möglich.