Vierklee Bonus

Der Wettanbieter Vierklee ist im wahrsten Sinn des Wortes ein alter Hase im Sportwettengeschäft und vermutlich dennoch nur einem kleinen Kreis von Wettkunden bekannt. Wir haben den Bookie nun getestet und einen besonderen Fokus auf den Vierklee Bonus gelegt. Wenn du dich erstmalig bei diesem Buchmacher registrierst, erhältst du einen Neukundenbonus bis zu 50 Euro. Für die Höhe des Vierklee Bonus ist wie in der Branche üblich dein Einzahlungsbetrag ausschlaggebend. Dieser wird bis zur genannten Summe verdoppelt. Du hast übrigens die Wahl zwischen zwei Angeboten: 25 Euro oder 50 Euro Bonus. Um den Sportwetten Bonus von Vierklee zu erhalten, musst du diesen via Kundensupport anfordern. Vor einer Auszahlung in Echtgeld ist es notwendig, den Einzahlungsbetrag einmal und den Bonusbetrag je nach gewählten Bonus 3x oder 6x oder bei qualifizierenden Wetten umzusetzen. Wichtig: Der Vierklee Bonus muss nach der ersten Einzahlung über den Kundensupport angefordert werden.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

50,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Sehen wir uns die Bedingungen anhand des 50 Euro Bonus an. Um den Vierklee Wettbonus in echtes Geld zu verwandeln, musst du die erforderlichen Umsatzbedingungen erfüllen. Diese schreiben vor, dass du deinen Einzahlungsbetrag einmal und deinen Bonusbetrag sechsmal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen musst. Für die Erfüllung der Vierklee Umsatzbedingungen zählen nur Wetten mit einer Mindestquote von 1.80. Wenn du Kombi- oder Systemwetten spielst, muss zumindest ein Tipp eine Quote von 1.80 oder höher aufweisen. Die kompletten Bonusanforderungen müssen binnen 30 Tagen ab Erhalt des Bonus erfüllt sein.

Zeitraum/Frist

30 Tage ab Bonusgutschrift

Mindestquote

1.80

Hinweise

Auf Einzahlungen mittels Skrill erhältst du leider keinen Vierklee Sportwetten Bonus.

Dein Guthaben wird aufgeteilt in ein Sportwetten Konto und ein Bonusgeld Konto. Wenn du eine den Bonusbedingungen entsprechende Wette (mindestens ein Tipp mit einer Quote von 1.80) platzierst, wird diese immer vom Bonuskonto bezahlt. Demnach können die Umsatzbedingungen auch nur mit dem Guthaben vom Bonuskonto erfüllt werden.

Bei einer gewonnenen Wette mit Bonusgeld wandert der komplette Gewinn aufs Bonuskonto. Das gleiche gilt für Wetten mit dem Echtgeldkonto (Sportwetten Konto).

Wenn du die Umsatzbedingungen zur Gänze erfüllt hast, wird das Guthaben vom Bonuskonto auf das Sportwetten Konto transferiert.

Solange dein Vierklee Bonus aktiv ist, ist der Einsatz auf 50 Euro pro Wette beschränkt.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Luxemburg, Österreich, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Der Vierklee Bonus für Neukunden ist ein durchaus interessantes Angebot. Mit der Verdoppelung deiner Einzahlung bis zu 50 Euro kann Vierklee aber hinsichtlich der Bonushöhe nicht mit den Top Promos (zb. Tipico Wettbonus, Bet365 Wettbonus oder Bwin Wettbonus) mithalten. Interessant finden wir die Tatsache, dass du je nach Einzahlungshöhe zwischen zwei Angeboten wählen kannst. Die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld sind von Bonus zu Bonus unterschiedlich, wobei vor allem jene des 25 Euro Bonus wirklich einfach gestaltet sind. Etwas anspruchsvoller, aber immer noch fair, sind die Bedingungen für den 50 Euro Bonus. Alles in allem ein interessantes Angebot - vier von fünf Sternen.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Einzahlung wird verdoppelt
  • Einfache Umsatzbedingungen
  • Zwei Angebote zur Wahl
  • Es zählen nur Wetten mit Bonusgeld
  • Vergleichsweise geringer Bonusbetrag

Beispiel

Klicke auf einen der grünen Buttons und eröffne ein neues Vierklee Spielerkonto. Zahle nun 50 Euro ein und fordere deinen Vierklee Bonus über den Kundensupport an (entweder via support@vierklee-wetten.com oder über das interne Nachrichtensystem). Binnen 24 Stunden wird deinem Konto ein Bonusguthaben in der Höhe von 50 Euro gutgeschrieben. Platziere nun innerhalb von 30 Tagen qualifizierende Sportwetten mit einem Gesamteinsatz von 350 Euro (= 1 x 50 Euro Einzahlungsbetrag + 6 x 50 Euro Bonusbetrag), bevor eine Auszahlung des Bonus möglich ist. Beachte, dass der Einsatz pro Wette auf 50 Euro beschränkt ist. Wichtig: Sämtliche Wetten müssen binnen der 30-Tage-Frist abgerechnet sein.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Allgemeine Infos zum Wettanbieter Vierklee

Das Unternehmen Vierklee wurde bereits im Jahr 1982 im österreichischen Tirol gegründet und hat sich damals auf telefonische und schriftliche Sportwetten beschränkt. Im Jahr 1998 ging Vierklee mit ihrer Website online und hat schon mehrere Filialen in anderen österreichischen Städten betrieben. Obwohl es das Unternehmen aktuell schon knapp 35 Jahre lang gibt, kann man erst seit 2015 Sportwetten auch online platzieren. Das Unternehmen in Familienbesitz versucht seit diesem Zeitpunkt den Online-Wettmarkt in Österreich ein wenig aufzumischen.
 
Gleich auf der Startseite findest du in gelber Schrift „Hier Online Wetten“. Klickst du auf diesen Button, dann kommst du zur Sportwetten-Landing Page wo du rechts oben „Registrieren“ findest. In weiterer Folge musst du die üblichen Daten eingeben. Also Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer sowie Benutzername und Passwort. Nachdem du die AGB bestätigt und auf „Registrierung“ rechts unten geklickt hast, bist du schon so gut wie fertig. Du bekommst, wie üblich, einen Link per Mail zugesandt mit dem du deine Registrierung bestätigen musst. Soviel zur Anmeldung, nachfolgend schauen wir uns noch das Wettangebot, die Quoten, die Zahlungsmethoden und den Kundenservice an.
 

Empfehlenswertes Wettangebot

Je nach Jahreszeit stehen dir bei Vierklee insgesamt knapp 20 Sportarten zur Verfügung, auf die du Wetten kannst. Im internationalen Buchmacher Vergleich ist dieser Wert eher durchschnittlich. Wenn man aber bedenkt, wie lange es den Buchmacher erst online gibt, dann ist das Angebot in Ordnung. Speziell die Freunde des Fußballs kommen auf ihre Kosten. Vom Cup-Bewerb in Zypern bis zur ersten marokkanischen Liga ist alles mit dabei.
 

Vierklee Sportwetten Seite

 
Was die Quoten betrifft kann man sagen, dass Vierklee vor allem im Fußball mit den ganz großen Wettanbietern Schritt halten kann. In anderen Bereichen, wie zum Beispiel im Eishockey, gibt es noch etwas Aufholbedarf. Für den durchschnittlichen Wettfreund ist aber alles dabei, was wichtig ist. Etwas unübersichtlich ist das Live Wetten-Menü. Zwar gibt es auch hier einige Sportarten zur Auswahl, aber die Tiefe der Wetten ist noch ausbaufähig. Man kann übrigens auch zwischen vier Sprachen wählen. Neben Deutsch, gibt es noch Englisch, Italienisch und Griechisch zur Auswahl.
 

Welche Zahlungsmethoden kann ich verwenden?

Eine sehr wichtige Frage im Zuge der Registrierung und der Wahl des Buchmachers ist natürlich auch jene nach den Zahlungsmethoden. Bei Vierklee kannst du zwischen Kreditkarte (VISA, Mastercard), Sofortüberweisung, normaler Banküberweisung, Paysafecard, Trustly, Skrill und Neteller wählen. Alle Methoden haben gemeinsam, dass der Mindesteinzahlungsbetrag bei 10 Euro liegt.
 
Leider stehen dir bei der Auszahlung nur zwei Methoden zur Verfügung. Diese sind Banküberweisung und Skrill. Für die Bearbeitung der Auszahlung musst du in der Regel mit 3-5 Werktagen rechnen. Eine wichtige Info ist noch, dass man zwei Auszahlungen pro Monat gebührenfrei durchführen kann. Will man sich öfter auszahlen lassen, dann wird eine Gebühr in der Höhe von 5%, aber maximal 25 Euro verrechnet.
 

Kundenservice ausbaufähig

Genauso wichtig wie ein Wettprogramm oder die Umsatzbedingungen beim Ersteinzahlungsbonus, ist der Kundenservice. Dieser ist bei Vierklee noch absolut ausbaufähig. Zwar gibt es eine Telefonnummer, Fax-Nummer und eine Email-Adresse, aber der sehr beliebte und eigentlich schon branchenübliche Live-Chat fehlt beispielsweise komplett. Auch einen FAQ-Bereich konnten wir in unserem Test leider nicht finden. Sollte der Support per Telefon also aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein, dann bleibt nur der Support per Mail. Bei unseren Testanfragen mussten wir aber kein einziges Mal länger als eine Stunde warten, um eine Antwort zu erhalten. Die Support Mitarbeiter waren auch immer gut informiert und freundlich.
  
Hinweis der Redaktion: Sämtliche Infos zu Wettprogramm, Quoten, Zahlungsmethoden und Kundenservice sind mit Stand November 2017.