Admiral Bonus

In Österreich zählt Admiral aufgrund der zahlreichen Wettshops zu den bekanntesten Wettanbietern am Markt. Der 1991 gegründete Buchmacher hat aber auch das Online-Geschäft im Fokus. Wir haben uns admiral.at genauer angeschaut und einen besonderen Fokus auf den Admiral Bonus gelegt. Dieser besticht mit der Verdoppelung deiner Einzahlung bis zu satten 200 Euro. Vor einer Auszahlung in Echtgeld müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens fünfmal bei qualifizierenden Wetten umgesetzt werden. Der Admiral Bonus gilt ausschließlich für Kunden mit Wohnsitz in Österreich.

Hinweis: Du hast deinen Wohnsitz in Deutschland? Dann heißt deine Anlaufstelle admiralbet.de! Hier findest du alle Infos zum Admiralbet Bonus.

Bonus Details

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

200 €

Mindesteinzahlungsbetrag

20 €

Zahlungsmethoden für Bonus

PayPal paysafecard Visa Mastercard eps-Überweisung

Bonusart

Umsatzbedingungen

5 x Einzahlungsbetrag + 5 x Bonusbetrag umsetzen

Zeitraum/Frist

90 Tage ab Bonusgutschrift

Mindestquote

2.00

Auszahlungsbedingungen

Die Auszahlungsbedingungen des Admiral Bonus sehen vor, dass du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens fünfmal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen musst. Es zählen Einzel-, Kombi-, System- und Mehrwegwetten. Paketwetten (Nimm3 und Super7 Wetten) tragen demnach nicht zum nötigen Bonusumsatz bei. Die vollständigen Umsatzbedingungen sind innerhalb von 90 Tagen ab Erhalt des Admiral Bonus zu erfüllen. mehr weniger

Hinweise

Auf Ersteinzahlungen mittels Skrill, Klarna, manueller Banküberweisung (zb. Erlagschein) und Bareinzahlung wird kein Admiral Bonus gewährt.

Der hier beschriebene Admiral Bonus gilt nur für Kunden aus Österreich (Registrierung über admiral.at). Kunden aus Deutschland müssen sich über admiralbet.de registrieren und können in der Regel einen ähnlichen Neukundenbonus erhalten.

Wetteinsätze auf Paketwetten (Nimm3 und Super7 Wetten) werden nicht für den Bonusumsatz berücksichtigt.

Pro bonusrelevanter Wette wird maximal 1/3 des ursprünglichen Rolloverbetrags zu den Umsatzbedingungen gezählt.
mehr weniger

Gültigkeitsbereich

Österreich

Gültig bis

31.12.2020

Beispiel

Klicke dich über einen der grünen Buttons zur Admiral Webseite (admiral.at) und registriere ein neues Spielerkonto. Anschließend nimmst du eine erste qualifizierende Einzahlung in Höhe von 200 Euro vor und wählst den Sportwetten Bonus aus. Daraufhin erhältst du deinen Admiral Bonus umgehend auf dein Spielerkonto gebucht. Dein neues Wettguthaben beträgt somit 400 Euro. Bevor eine Auszahlung in echtes Geld möglich ist, musst du binnen 90 Tagen in Summe 2.000 Euro (= 5x 200 Euro Einzahlung + 5x 200 Euro Bonus) umsetzen. Beachte bei all deinen Wetten die erforderliche Mindestquote von 2.00. mehr weniger

Vorteile & Nachteile

  • Sehr hoher maximaler Bonusbetrag
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • 90-Tage-Frist
  • Hohe Mindestquote

Fazit

Auf den ersten Blick sticht beim Admiral Bonus die maximale Bonushöhe von 200 Euro ins Auge. Hier stellt man einen Großteil der Konkurrenz in den Schatten. Ebenfalls erfreulich sind die 100% Marke sowie die 90-Tage-Frist für den erforderlichen Bonusumsatz. Weniger positiv gestalten sich die Auszahlungsbedingungen. So müssen Einzahlung und Bonus jeweils fünfmal umgesetzt werden, das ist okay. Aber die vergleichsweise hohe Mindestquote von 2.00 erschwert das Freispielen des Admiral Bonus doch ein wenig. Am Ende bleiben aber viereinhalb Sterne in der Bewertung. Noch besser bewertet haben wir zum Beispiel den Bet365 Bonus, den Tipico Bonus oder den Interwetten Bonus. mehr weniger

Lizenzen

Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration (Schleswig-Holstein)

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Allgemeine Informationen zum Wettanbieter Admiral

Admiral hat in Österreich eine lange Sportwetten Tradition, vor allem aufgrund der Präsenz im lokalen Wettbüro-Bereich. Über 250 Filialen stehen den Kunden bundesweit zur Verfügung. Damit ist die Admiral Sportwetten GmbH Marktführer im filialgebundenen Wettgeschäft in Österreich. Gegründet wurde das Unternehmen 1991 und hat seinen Sitz in Gumpoldskirchen, Niederösterreich. Geleitet werden die Geschäfte von der Novomatic-Gruppe. Wie bereits am Logo, Design und Namen erkennbar, besteht eine Verwandschaftsbeziehung zum in Deutschland tätigen Admiralbet.
 
Admiral ist übrigens nicht nur aufgrund seiner Wettbüros und Werbe-Testimonial David Hasselhoff (seit Sommer 2019) in ganz Österreich bekannt, sondern auch wegen seiner weitreichenden Sponsortätigkeiten. Seit 2008 ist der Wettanbieter Namensgeber der ADMIRAL Basketball Bundesliga, die seit 2019 unter dem Titel ADMIRAL Basketball Superliga läuft. Außerdem sponsert der arrivierte Bookie u.a. acht der zwölf Bundesliga-Vereine im Fußball, vier Eishockey Bundesligisten, die Österreichische Fußballnationalmannschaft der Frauen, den Handball-Verband, den American-Football-Verband und den Basketball-Verband.
 

Wettprogramm und Quoten von Admiral

Admiral rühmt sich selbst damit, die ganze Bandbreite an Sportwetten anzubieten. In der Tat fehlt uns bei unserem Test vom Wettangebot wenig. Alle im mitteleuropäischen Raum wichtigen und beliebten Sportarten – von Fußball, über Tennis bis hin zu den Klassikern des Wintersports – sind im Wettprogramm enthalten. Vor allem im Fußball in enormen Ausmaßen. Wolltest du beispielsweise schon mal auf die Premier League in Tansania wetten? Admiral macht’s möglich. Apropos Premier League: In England kanns du weit runter bis zum halbprofessionellen und Nachwuchs-Bereich wetten.
 
Nach richtig exotischen Sachen hält man hinsichtlich der Sportarten allerdings vergebens Ausschau. Australian Football darf in dieser Hinsicht wohl noch als die ausgefallenste Sportart bezeichnet werden. Auch Politik-Wetten, Wetten am Unterhaltungssektor (z.B. Oscars) und E-Sport-Wetten sucht man vergebens. Knapp 30 verschieden Sportarten während unseres Tests im Februar 2020 sind aber dennoch mehr als ausreichend. Klarerweise sind klassische Wetten vor Eventbeginn als auch Live-Wetten möglich.

 

Admiral Neukundenbonus bis 200 Euro
 

Bei den Quoten hält Admiral den Vergleich mit der Konkurrenz stand. Natürlich muss man beim Auszahlungsschlüssel mit Abstrichen rechnen, wenn man beispielsweise auf die peruanische Liga wettet. Nimmt man jedoch beliebtere Ligen oder auch internationale Wettbewerbe wie die Europa League her, darf man im Schnitt mit einem Quotenschlüssel um die 94% rechnen. Bei absoluten Top-Events, wie der UEFA Champions League, klettert er dann gerne auch mal Richtung 96%.
 

Einzahlung und Auszahlung bei Admiral

Im Vergleich zu anderen Buchmachern hinkt Admiral was die Einzahlungsmethoden angeht leicht hinterher. Beispielsweise ist es bei Admiral nicht möglich, seine Einzahlungen per Trustly vorzunehmen. Allerdings sollte sich auch unter den möglichen Methoden das Passende finden:

  • Kreditkarte (Mastercard und Visa)
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • EPS
  • Paysafecard
  • Skrill

Bis auf die Banküberweisung sollte das Geld nach der Einzahlung sofort verfügbar sein. Übrigens kannst du auch direkt in einer Admiral Filiale Geld auf dein Kundenkonto buchen. Beachte aber unbedingt, dass du bei Einzahlung mit dem E-Wallet Skrill, per Paysafecard, PayPal, in bar am Schalter oder per manueller Banküberweisung (z.B. Erlagschein) keinen Neukundenbonus bekommst. Die Gewinne kannst du dir dann entweder per Banküberweisung (mehrere Werktage) oder mit Skrill (binnen 24 Stunden) auszahlen lassen.
 

Support für Admiral Kunden

Solltest du irgendein Problem haben oder nicht weiterwissen, kannst du zunächst einmal das umfangreiche FAQ durchstöbern. Findest du nicht die passende Lösung für dein Anliegen, hast du zwei Möglichkeiten, um mit dem Support von Admiral Kontakt aufzunehmen. Zum einem steht dir die Möglichkeit per E-Mail unter service@admiral.at zur Verfügung, zum anderen die Telefonhotline unter 0043 2252 60 70 90. Auf dieser kannst du den Kundendienst die ganze Woche von 8 bis 24 Uhr erreichen. Da es sich um eine österreichische Festnetznummer handelt, brauchst du auch keine Angst vor hohen Anrufkosten zu haben, sofern du nicht ohnehin gratis telefonierst. Einen Live-Chat, eine Option die viele andere Bookies bereits im Programm haben, gibt es bei Admiral nicht.
 

Admiral auf mobilen Devices

Du kannst Admiral am Smartphone oder Tablet via WebApp benutzen. Alle iPhone Besitzer können sich wahlweise auch die Admiral Sportwetten App aus dem iTunes Store downloaden. Die App ist allerdings ein Überbleibsel aus früheren Zeiten und leitet dich auf die neue, mobil optimierte Website weiter. Daher ist sie gar nicht zwingend notwendig. Zumal die Seite über den Browser mit einem Responsive Design arbeitet und dir alles angepasst auf dein jeweiliges mobiles Endgerät darstellt. Einziger Nachteil dabei ist, dass du im Offline-Modus nicht darauf zugreifen kannst.
 
Das Design gefällt uns, wie auch am PC, durch seine bunte Gestaltung sehr gut. Man findet sich gut zurecht. Ganz oben befindet sich der Werbebanner-Bereich, in dem aktuelle Aktionen oder besondere Events beworben werden. Anschließend finden sich alle Sportarten in einer Navigationsleiste. Darunter folgen Kästen mit den Live-Wetten, Top-Spielen und kommenden Spielen.
 
Fazit: Admiral Sportwetten steht im Wettbereich für Beständigkeit und Know-how. Die Buchmacher fokussiert sich mit seinem Angebot auf das Wesentliche, bietet dafür aber durchwegs gute Quoten. Die Höhe des Admiral Bonus ist mit 200€ ohnehin ein Hit. Wir geben also klar unsere Empfehlung für deinen Testlauf bei Admiral ab.