Admiral Bonus

In Österreich zählt Admiral aufgrund der zahlreichen Wettshops zu den bekanntesten Wettanbietern am Markt. Der 1991 gegründete Buchmacher hat aber auch das Online-Geschäft im Fokus. Wir haben uns admiral.at genauer angeschaut und einen besonderen Fokus auf den Admiral Bonus gelegt. Dieser besticht mit der Verdoppelung deiner Einzahlung bis zu satten 200 Euro. Vor einer Auszahlung in Echtgeld müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens sechsmal bei qualifizierenden Wetten umgesetzt werden. Der Admiral Bonus gilt ausschließlich für Kunden mit Wohnsitz in Österreich.

Hinweis: Du hast deinen Wohnsitz in Deutschland? Dann heißt deine Anlaufstelle admiralbet.de! Hier findest du alle Infos zum Admiralbet Bonus.

Bonus Details

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

20,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

200,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Die Auszahlungsbedingungen des Admiral Bonus sehen vor, dass du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens sechsmal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen musst. Es zählen Einzel-, Kombi-, System- und Mehrwegwetten. Paketwetten (Nimm3 und Super7 Wetten) tragen demnach nicht zum nötigen Bonusumsatz bei. Die vollständigen Umsatzbedingungen sind innerhalb von 90 Tagen ab Erhalt des Admiral Bonus zu erfüllen.

Zeitraum/Frist

90 Tage ab Bonusgutschrift

Mindestquote

2.00

Hinweise

Auf Ersteinzahlungen mittels Skrill, PayBox und PaysafeCard wird kein Admiral Bonus gewährt.

Der hier beschriebene Admiral Bonus gilt nur für Kunden aus Österreich (Registrierung über admiral.at). Kunden aus Deutschland müssen sich über admiralbet.de registrieren und können einen leicht abweichenden Neukundenbonus erhalten.

Wetteinsätze auf Paketwetten (Nimm3 und Super7 Wetten) werden nicht für den Bonusumsatz berücksichtigt.

Pro bonusrelevanter Wette wird maximal 1/3 des ursprünglichen Rolloverbetrags zu den Umsatzbedingungen gezählt.

Gültigkeitsbereich

Österreich

Gültig bis

31.12.2019

Fazit

Auf den ersten Blick sticht beim Admiral Bonus die maximale Bonushöhe von 200 Euro ins Auge. Hier stellt man einen Großteil der Konkurrenz in den Schatten. Ebenfalls erfreulich sind die 100% Marke sowie die 90-Tage-Frist für den erforderlichen Bonusumsatz. Weniger positiv gestalten sich die Auszahlungsbedingungen. So müssen Einzahlung und Bonus jeweils sechsmal umgesetzt werden. Die vergleichsweise hohe Mindestquote von 2.00 erschwert des Freispielen des Admiral Bonus zusätzlich. Unter dem Strich bleiben trotz des hohen Bonusbetrags nur vier Sterne in der Bewertung.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Sehr hoher maximaler Bonusbetrag
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • 90-Tage-Frist
  • Anspruchsvolle Umsatzbedingungen
  • Hohe Mindestquote

Beispiel

Klicke dich über einen der grünen Buttons zur Admiral Webseite (admiral.at) und registriere ein neues Spielerkonto. Anschließend nimmst du eine erste qualifizierende Einzahlung in Höhe von 200 Euro vor und wählst den Sportwetten Bonus aus. Daraufhin erhältst du deinen Admiral Bonus umgehend auf dein Spielerkonto gebucht. Dein neues Wettguthaben beträgt somit 400 Euro. Bevor eine Auszahlung in echtes Geld möglich ist, musst du binnen 90 Tagen in Summe 2.400 Euro (= 6x 200 Euro Einzahlung + 6x 200 Euro Bonus) umsetzen. Beachte bei all deinen Wetten die erforderliche Mindestquote von 2.00.

In drei Schritten zum Wettbonus