EURO 2021 Wetten Schweiz

Im Jahr 1960 wurde die erste Fußball Europameisterschaft, damals noch als Europapokal der Nationen, ausgetragen. Nur 17 Ländern wollten überhaupt daran teilnehmen und sich für die Endrunde, bestehend aus vier Teams, qualifizieren. Ausgetragen wurde das Finalturnier in Frankreich, die Franzosen unterlagen jedoch im Halbfinale Jugoslawien mit 4:5. Auch das Match um den dritten Rang ging gegen die Tschechoslowakei mit 0:2 verloren. Zum ersten Europameister krönte sich die Sowjetunion dank eines 2:1 Erfolgs in der Verlängerung. Die ersten drei Nationen des Endklassements – Sowjetunion, Jugoslawien und Tschechoslowakei – existieren bereits lange nicht mehr, die EM konnte sich allmählich etablieren, ist heute nicht mehr aus dem Fußballkalender wegzudenken und erfreut sich größter Beliebtheit.
 

Gruppensieger | EM-Titel | Spiele der Schweiz | EM Spezialwetten

 

Das Teilnehmerfeld wurde immer wieder erweitert. Ab dem Turnier 1980 qualifizierten sich acht Nationalmannschaften, 1996 wurde die Anzahl verdoppelt, seit 2016 sind es sogar 24 Mannschaften. Die Schweiz nahm am allerersten Turnier nicht teil, von 1964 bis 1992 scheiterte die Nati stets bereits in der Quali. Erst mit der Erhöhung des Teilnehmerkontingents 1996 gelang die erstmalige Qualifikation. Die Eidgenossen scheiterten jedoch als Gruppenletzter in der Vorrunde. 2004 und 2008 ereilte die Schweizer das selbe Schicksal, wobei bei der Heim-EM zumindest der erste Sieg gefeiert werden konnte. Bei der EM 2016 in Frankreich überstand die Mannschaft von Trainer Jakob Köbi Kuhn die Vorrunde ungeschlagen als Gruppenzweiter, musste sich jedoch im Achtelfinale Polen unglücklich im Elfmeterschießen geschlagen geben.
 

EM 2021 Schweiz Wetten Quoten
© wett-bonus.com

 
Pro-Tipp: Abseits der Schweiz haben wir für dich ebenfalls die besten EM Wettangebote zusammengefasst. Zudem haben wir einige weitere spannende Aspekte der EM 2021 beleuchtet:

 

Die Schweiz möchte wieder ins Achtelfinale

In der Qualifikation für die EM 2020, die nun mit einem Jahr Verspätung veranstaltet wird, konnten sich die Eidgenossen souverän durchsetzen und die Gruppe mit fünf Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage als Erster vor Dänemark abschließen. Der aktuell 16. der FIFA Weltrangliste wurde in der Vorrunde der Euro 2021 in eine attraktive, aber auch lösbare Gruppe gezogen. Neben Italien, Europameister von 1968 und Gruppenfavorit, warten noch die Auswahlen der Türkei und Wales.
 

 

 
Quoten auf den Gruppensieger der EM-Gruppe A
 

Gruppensieger
Italien 1.57 1.55 1.55 1.53
Schweiz 5.50 5.50 5.50 5.50
Türkei 7.00 7.50 6.70 7.00
Wales 7.50 7.50 7.00 7.50

 
Alle in diesem Artikel genannten Quoten zur EM 2020 wurden am 14. Januar 2021 um 12:00 Uhr abgerufen. Änderungen sind jederzeit möglich. Es gelten die AGB des jeweilen Wettanbieters. | 18+


 

Quoten auf den EM-Titel der Schweiz

Die Fußball Nationalmannschaft der Schweiz hat sich mittlerweile zu einer festen Größe entwickelt und mischt regelmäßig im Konzert der Großen mit. Die Stärke der Schweizer bekam zuletzt im Rahmen der UEFA Nations League 2020 auch die deutsche Mannschaft zu spüren, die in beiden Duellen nicht über ein Unentschieden (1:1, 3:3) hinauskam. Achtungserfolge sind zwar immer wieder gelungen, der ganz große Wurf fehlt jedoch noch.
 

Die Nati profitiert einerseits von einer ausgezeichneten Nachwuchsarbeit und andererseits einer Vielzahl an Legionären in den Topligen, wobei natürlich auch der Fokus auf die deutsche Bundesliga gerichtet ist. Seit 2014 lenkt Trainer Vladimir Petkovic die Geschicke, schafft der 57-Jährige mit seinem Team die große Sensation?
 

Wettanbieter Schweiz gewinnt EM Bonus
Expekt 75.0 Expekt Bonus
24Bettle 80.0 24Bettle Bonus
Bahigo 80.0 Bahigo Bonus
b-Bets 80.0 b-Bets Bonus
BetRebels 80.0 BetRebels Bonus
Zulabet 80.0 Zulabet Bonus
bet365 81.0 bet365 Bonus
Netbet 81.0 Netbet Bonus
SvenPlay 81.0 SvenPlay Bonus
TonyBet 81.0 TonyBet Bonus
Unibet 81.0 Unibet Bonus
Wallacebet 81.0 Wallacebet Bonus
Bet-at-home 82.0 Bet-at-home Bonus
Tipbet 82.0 Tipbet Bonus
Interwetten 85.0 Interwetten Bonus

 

 

 

Wetten auf die Spiele der Schweiz

 
Quoten zu Wales gegen Schweiz
Einen Tag nach dem Eröffnungsspiel zwischen Türkei und Italien, wird es am Samstag, 12. Juni 2021 um 15:00 Uhr auch für die Schweiz spannend. Im Baku Olympic Stadium in Aserbaidschan soll gegen Wales der perfekte Start in das Turnier gelingen. Mit fünf Siegen, keinem Unentschieden und zwei Pleiten fällt der direkte Vergleich klar positiv aus – auch wenn das letzte Duell mit 0:2 verloren ging.
 

Wales – Schweiz Tipp 1 X Tipp 2
24bettle 3.40 2.90 2.26
b-Bets 3.40 2.90 2.26
BetRebels 3.40 2.90 2.26
Bet-at-home 3.45 2.95 2.28
Expekt 3.50 2.99 2.32
Interwetten 3.40 2.80 2.30
Netbet 3.55 2.90 2.35
SvenPlay 3.41 2.93 2.29
Tipbet 3.50 3.00 2.30
TonyBet 3.70 3.00 2.40
Unibet 3.50 3.05 2.30
Wallacebet 3.40 2.90 2.26

 

Quoten zu Italien gegen Schweiz
58 Länderspiele hat die Schweiz gegen Italien ausgetragen – damit sind die Italiener der häufigste Gegner der Länderspielgeschichte. Umso ernüchternder fällt die Bilanz aus. Erst acht Matches konnten siegreich gestaltet werden, hinzu kommen noch 22 Remis und 28 Niederlagen. Die jüngsten drei Begegnungen endeten mit Punkteteilungen, mehr wissen wir am 16. Juni 2021, wenn das Spiel um 21:00 Uhr im Stadio Olimpico di Roma angepfiffen wird.
 

Italien – Schweiz Tipp 1 X Tipp 2
TonyBet 1.87 3.65 4.60

 

 
Quoten zu Schweiz gegen Türkei
Hernach geht es wieder zurück nach Baku, wo die Vorrunde am 20. Juni 2021 um 21:00 Uhr mit dem Duell gegen die Türkei abgeschlossen wird. Der direkte Vergleich spricht für die Türkei (8S/3U/4N), wobei sich die Eidgenossen wohl vor allem für die 1:2 Pleite bei der Heim-EM 2008 revanchieren möchten.
 

Schweiz – Türkei Tipp 1 X Tipp 2
TonyBet 2.50 3.45 3.05


 

Spezialwetten Schweiz

Je näher die EM 2020 kommt, desto ausgefallener und spezifischer wird das Wettangebot der Bookies werden. Ob interner Torschützenkönig oder etwa der Zeitpunkt des Ausscheidens – du wirst ein vielfältiges Sortiment vorfinden. Zudem freuen wir uns nicht nur auf die Sportwetten Bonus Aktionen der alteingesessenen Buchmacher, sondern erwarten uns auch interessante Promos der neuen Wettanbieter.
 

Einige Buchmacher sind bereits vorgeprescht und lassen dich auf den internen Torschützenkönig und das Ausscheiden der Schweiz wetten.
 
Bester Torschütze der Schweiz
 

Wettanbieter Cedric Itten Admir Mehmedi Xherdan Shaqiri Granit Xhaka Denis Zakaria Breel Embolo
24Bettle 5.00 9.00 9.00 11.0 11.0 11.0
b-Bets 5.00 9.00 9.00 11.0 11.0 11.0
BetRebels 5.00 9.00 9.00 11.0 11.0 11.0
Interwetten 5.00 9.00 9.00 11.0 11.0 11.0
Zulabet 5.00 9.00 9.00 11.0 11.0 11.0

 

 
Wann endet das Turnier für die Schweiz?
 

Wettanbieter Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
24Bettle 2.40 2.65 5.40 9.00 50.0
b-Bets 2.40 2.65 5.40 9.00 50.0
BetRebels 2.40 2.65 5.40 9.00 50.0
Interwetten 2.40 2.65 5.50 9.00 50.0
Zulabet 2.40 2.65 5.40 9.00 50.0

 

Die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren sich für das Achtelfinale, die vier besten Gruppendritten gleichfalls. Die Chancen stehen für das Erreichen des Minimalziels nicht schlecht, danach wird die Nati in der K.o.-Phase beweisen müssen, dass sie auch eine Turniermannschaft sein kann. Wir halten dich auf dieser Seite auf dem Laufenden, ergänzen und aktualisieren für dich die Quoten und Angebote zur Nationalmannschaft der Schweiz.