Wettbonus-ABC

In unserem Wettbonus-ABC findest du Definitionen, Erläuterungen und Hinweise zu vielen gängigen Begriffen rund um das Thema Sportwetten Bonus und Wetten allgemein. Klicke einfach auf den gewünschten Begriff, um nähere Informationen hierzu erhalten.

Falls du einen Begriff in unserem Wettbonus Lexikon nicht finden solltest, lass’ es uns wissen und schreibe uns eine Nachricht.

B

Bestandskundenbonus

Buchmacher

Ein Buchmacher (engl. Bookmaker oder kurz Bookie) bietet Wetten mit festen oder variablen Quoten auf Ausgänge von zukünftigen Ereignissen an, insbesondere von Sportveranstaltungen. Er gewährleistet die reibungslose Abgabe von Wetten und garantiert mit seinem Namen für die Auszahlung der Gewinne zu den von ihm angebotenen Quoten und Wetteinsätzen.

C

Cashback Bonus

Ein Cashback Bonus (auch Geld-zurück-Garantie) ist ein Neukundenbonus, der im Anschluss an eine erstmalige Anmeldung und Einzahlung bei einem Buchmacher auf die erste Wette gewährt wird. Sollte diese verloren gehen, bekommt der Neukunde den Einsatz seiner ersten Wette bis zu einem gewissen Maximalbetrag auf sein (Wett-)Konto zurückerstattet. Beispiel: BetVictor Bonus.

E

Ersteinzahlungsbonus

Ein Ersteinzahlungsbonus stellt einen Bonus für Neukunden dar, der im Anschluss an die erstmalige Registrierung bei einem Buchmacher auf die erste Einzahlung gewährt wird und dessen Auszahlung üblicherweise an bestimmte Umsatzbedingungen geknüpft ist. In der Regel bekommst du auf deine Ersteinzahlung einen prozentualen Aufschlag bis zu einem gewissen Maximalbetrag als Ersteinzahlungsbonus gutgeschrieben. Beispiel: Tipico Bonus.

F

Freundschaftsbonus

Ein Freundschaftsbonus (engl. Refer-a-Friend Bonus) wird von Buchmachern gewährt, wenn ein Bestandskunde (Werbender) einen Freund, Bekannten oder Verwandten (Geworbener) erfolgreich als Neukunde wirbt. Üblicherweise erhalten dabei sowohl der Werbende als auch der Geworbene einen Freundschaftsbonus. Die Bonushöhe und -art für den Werbenden und Geworbenen kann sich dabei durchaus unterscheiden. Zudem bekommt der Werbende in der Regel erst dann seinen Freundschaftsbonus gutgeschrieben, wenn der Geworbene die Bonusbedingungen (Mindesteinzahlung, Umsatzbestimmungen etc.) erfüllt hat. Nicht selten ist der Freundschaftsbonus für Neukunden übrigens weitaus attraktiver als der "normale" Neukundenbonus auf der Bookie-Webseite. Beispiel: Bwin Freunde werben.

G

Geld-zurück-Garantie

Gratiswette

Eine Gratiswette (engl. Free Bet) wird gewöhnlich Neukunden in Aussicht gestellt, die sich erstmalig bei einem Online Buchmacher registrieren. Ausschlaggebend für die Höhe der Gratiswette ist dabei nicht deine (Erst-)Einzahlung wie beim Ersteinzahlungsbonus, sondern der Wetteinsatz deiner ersten abgegebenen Wette. In der Regel wird dir dieser nach Wettabgabe in gleicher Höhe bis zu einem Maximalbetrag automatisch als Gratiswette gutgeschrieben. Die Bonusbedingungen (Qualifikation, Umsatzbestimmungen, Auszahlung) unterscheiden sich von Buchmacher zu Buchmacher. Beispiel: Ladbrokes Bonus.

H

Handy Bonus

Nachdem immer mehr Buchmacher ihr Wettangebot nicht mehr nur im klassischen, sondern auch mobilen Web anbieten, nimmt die Anzahl der Handy Bonus (auch Mobile Bonus) Angebote sowohl für Neu- als auch Bestandskunden erfreulicherweise stetig zu. Dabei unterscheiden sich Handy Boni in nur einem zentralen Punkt von vielen anderen Bonusarten: die qualifizierende Einzahlung oder Wette muss per Smartphone oder Tablet über die mobile Webseite des Wettanbieters getätigt werden. Umsatz- bzw. Auszahlungsbedingungen sind in der Regel ebenfalls an Wetten mit dem Handy gebunden. Hinsichtlich Höhe, Art und Konditionen gibt es aber selbstverständlich große Unterschiede bei den Angeboten am Markt. Beispiel: Bet365 Handy Bonus.

K

Kombi Bonus

Der Kombi Bonus oder auch Kombiwetten Bonus ist in der Regel eine Promotion, die sowohl von Neu- als auch Bestandskunden in Anspruch genommen werden kann. Um sich für einen Kombi Bonus zu qualifizieren gilt es eine Wette mit mehreren verschiedenen Spielen oder Wettereignissen zu platzieren. Die Anforderungen variieren von Buchmacher zu Buchmacher, auch hinsichtlich der prozentuellen Vergütung gibt es große Unterschiede. Die genauen Bonus- bzw. Umsatzbedingungen findet ihr in unserem Blog oder auf der Website des jeweiligen Wettanbieters. In den meisten Fällen ist der Kombi Bonus auch in bar auszahlbar, sofern die geforderten Umsatzbedingungen rechtzeitig erfüllt werden. Beispiel: Bet365 Fußball Kombi Bonus.

N

Neukundenbonus

Neukunden erhalten im Zuge ihrer erstmaligen Registrierung bei einem Buchmacher häufig einen sogenannten Neukundenbonus (auch Willkommensbonus). Hinsichtlich Bonusart und -höhe sowie Umsatz- und Auszahlungsbestimmungen gibt es von Bookie zu Bookie erhebliche Unterschiede. So gibt es Neukundenboni in Form von Ersteinzahlungsbonus, Gratiswette, Cashback Bonus oder Handy Bonus Angeboten. In der Regel sind Neukundenboni zudem nicht mit anderen Bonusangeboten des Buchmachers kombinierbar. Ausnahmen bestätigen hier aber wie so oft die Regel. Beispiel: Bet365 Bonus.

R

Reingewinn

Beim Reingewinn (auch Nettogewinn) handelt es sich um den Wettgewinn abzüglich des Wetteinsatzes, was nichts anderes heißt als Wettgewinn - Wetteinsatz = Reingewinn. Spielst du beispielsweise eine Wette mit einer Quote von 2,0 mit 10 Euro an und gewinnst diese, berechnet sich der Reingewinn wie folgt: (2,0 x 10 Euro) - 10 Euro = 10 Euro. Bei Free Bet bzw. Gratiswetten Angeboten gibt es häufig Bonusbestimmungen, die eine Auszahlung der Free Bet selbst, also in diesem Fall des Wetteinsatzes, untersagen. Lediglich bzw. immerhin die Reingewinne, die mit der Free Bet erzielt werden, können in diesen Fällen aber in Echtgeld ausgezahlt werden. Beispiel: Ladbrokes Bonus.

Reload Bonus

Bei einem Reload Bonus (auch Bestandskundenbonus oder Einzahlungsbonus) handelt es sich um einen Wettbonus für Bestandskunden. Er wird von Buchmachern häufig gewährt, wenn das Kundenkonto über einen längeren Zeitraum kein (Wett-)Guthaben aufweist oder seit Längerem keine Einzahlung vom Kunden vorgenommen wurde. Für gewöhnlich bekommt der Bestandskunde dabei für eine erneute Einzahlung einen prozentualen Aufschlag bis zu einem Maximalbetrag als Reload Bonus gutgeschrieben, analog zu einem Ersteinzahlungsbonus. Beispiel: Interwetten Reload Bonus.

W

Wettgutscheine

Einige Buchmacher geben zu Promotionzwecken Wettgutscheine (engl. Free Bet Cards) aus, um Neukunden zu gewinnen und/oder Bestandskunden wieder zum Wetten zu animieren. In der Regel bekommen Kunden dabei im Anschluss an die Eingabe eines persönlichen Gutschein Codes (engl. Free Bet Code) ein kostenloses Wettguthaben über einen bestimmten Betrag auf Ihr Wettkonto gutgeschrieben. Vor einer Auszahlung des Gratiswettguthabens sind gewisse Umsatzbestimmungen zu erfüllen. Beispiel: Bet-at-home Gutscheine.