Aktuelle Infos zu den Tipico Quoten

Tipico hat sich seit der erst im Jahr 2004 erfolgten GrĂŒndung im Eiltempo zu einem der besten Buchmacher gemausert und hat in einigen LĂ€ndern wie in Deutschland eine marktfĂŒhrende Position inne. Die beruht natĂŒrlich nicht auf GlĂŒck und Zufall, sondern darauf, dass Kunden von Tipico einiges geboten bekommen.

Das beginnt mit dem attraktiven Tipico Neukundenbonus von bis zu 100 Euro und setzt sich mit einem Gesamtpaket, das ohne SchwĂ€chen daherkommt, fort. Ein wesentlicher Faktor sind in diesem Zusammenhang natĂŒrlich die Ausgestaltung des Wettangebots und die Höhe der Quoten. In diesen beiden so wichtigen Bereichen ist Tipico bestens aufgestellt, egal ob wir den Fokus auf Pre-Match-Wetten oder Livewetten legen. Nachfolgend wollen wir uns das Wettangebot und die Quoten etwas genauer anschauen.

GanzjÀhrig ein breites Wettangebot

UnabhĂ€ngig von der Jahreszeit hat Tipico immer knapp 20 verschiedene Sportarten im Programm FrĂŒher war das Wettprogramm noch grĂ¶ĂŸer. Durch die neuen Regelungen des GlĂŒcksspielstaatsvertrages, musste das Angebot aber leider etwas reduziert werden. Sehr gut ausgebaut sind natĂŒrlich populĂ€re Sportarten wie Tennis, Eishockey, Basketball, American Football oder die Formel 1, doch der Schwerpunkt liegt natĂŒrlich auch bei Tipico auf König Fußball. Alles andere wĂŒrde freilich auch ĂŒberraschen, wenn man die enorme WerbeprĂ€senz, die Tipico gerade im Umfeld von Fußballspielen aufweisen kann, betrachtet. Siehe auch die frĂŒhere Zusammenarbeit mit Ex-Team-Tormann Oliver Kahn als Testimonial und der Auftritt als offizieller Partner der 1. und 2. Bundesliga.

Übersicht Tipico Startseite
© Tipico

WĂ€hrend andere Buchmacher insgesamt ein etwas breiteres Angebot vorweisen können und damit auch Fans von Randsportarten ansprechen, muss Tipico in Sachen Fußball keinen Vergleich scheuen. Mehr als 50 Fußball-Ligen aus aller Welt umfasst das Wettangebot von Tipico, in dem sich auch exotische Wettbewerbe wie beispielsweise die Ligen in Algerien oder Spiele in Uganda finden. Bei solchen Spielen, die nicht die breite Masse ansprechen, beschrĂ€nkt sich Tipico meist auf einige wenige Wettmöglichkeiten, wobei Klassiker wie 1X2, Over/Under- oder Handicap-Wetten selbst dann in der Regel offeriert werden. Richtig bunt wird die Auswahl an Wetten dagegen bei Spielen der großen Ligen oder der Europapokale.

Obwohl durch den Lizenzerhalt einige WettmĂ€rkte, wie beispielsweise Wetten auf Ecken oder Karten wegfielen, kann Tipico zu den bekannteren Fußballspielen noch immer mehr als 100 Wettmöglichkeiten aufwarten. Einen Sonderstatus hat Tipico bei TorschĂŒtzenwetten inne. Hier kannst du nicht nur tippen, dass ein Spieler ein Tor erzielt, sondern auch das er es nicht tut!

Umfassend sind auch die Möglichkeiten in puncto Live-Wetten. Die Tage im Jahr, an denen nicht irgendwo auf der Welt live auf ein Fußballspiel gesetzt werden kann, sind definitiv an einer Hand abzuzĂ€hlen. Bei anderen Sportarten ist das Angebot an Live-Wetten allerdings noch ausbaufĂ€hig.

Hoher AuszahlungsschlĂŒssel und unverĂ€ndert keine Wettsteuer!

Selbst bei kleineren Ligen erreicht Tipico im Schnitt einen AuszahlungsschlĂŒssel von 92 Prozent auf dem 1X2 Markt. Bespielst du bei Randligen andere WettmĂ€rkte, fĂ€llt der QuotenschlĂŒssel auf bis zu 90% ab. Andere Wettanbieter weisen auf diese MĂ€rkte aber ebenso keine besseren Quoten auf. Dass Tipico eine klare Linie fĂ€hrt, zeigt sich daran, dass du auch bei Live-Wetten eine Ă€hnliche Auszahlungsrate vorfindest.

Damit ist das Ende der Fahnenstange aber noch lange nicht erreicht. Denn je höher das Niveau und damit auch das Interesse an einem Wettbewerb, umso höher fallen bei Tipico auch die Quoten aus. Neben der Champions League, hat in Sachen Auszahlungsrate auch die Bundesliga die Nase vorne. Die weiteren Top-Ligen Europas wie zb. Premier League oder Serie A, mĂŒssen sich diesbezĂŒglich ebenfalls nicht verstecken.

Abseits vom Fußball findest du derartige Quoten nur im Basketball (NBA) und bei den Major Tennis Turnieren vor.

Wette bei Tipico auf die Bundesliga!
© Tipico

Bemerkenswert ist dieser hohe AuszahlungsschlĂŒssel vor allem auch deshalb, weil Tipico nach wie vor einer der nur noch ganz wenigen Buchmacher ist, der die in Deutschland seit Mitte 2012 anfallende Wettsteuer von fĂŒnf Prozent aus eigener Tasche zahlt, anstatt auf den Kunden umzulegen. Die Quoten leiden darunter aber keineswegs und sind vielmehr noch einmal höher einzuschĂ€tzen, wenn man bei anderen Buchmachern die meist fĂ€llige Wettsteuer einrechnet.