nadal medvedev quoten vorschau australian open finale wetten

Australian Open Finale: Nadal – Medvedev Quoten und Vorschau

Novak Djokovic und Daniil Medvedev bestritten vor einem Jahr das Endspiel der Australian Open im Herren Tennis Einzel. Der Serbe setzte sich glatt in drei Sätzen durch. Während dem 34-Jährigen die Teilnahme am laufenden Grand Slam Turnier und somit auch die Titelverteidigung verwehrt wurde, steht der Russe erneut im Finale trifft dort auf eine weitere Tennis Legende – Rafael Nadal. So wie auch der Djoker (und Roger Federer) hat der Spanier in seiner Karriere bereits 20 Grand Slam Titel im Herren Einzel auf seiner Visitenkarte stehen und greift nun nach seinem 21. Triumph.

Das Australian Open Finale 2022 beginnt am Sonntag, 30. Januar 2022 um 09:30 Uhr (MEZ). Für deine Rafael Nadal – Daniil Medvedev Wetten haben wir den Weg in das Endspiel nachgezeichnet, die Australian Open Finale Quoten verglichen und Wettbonus Aktionen herausgesucht. Ob erhöhte Quoten oder Gratiswetten – für deine Australian Open Wetten kannst du aus dem Vollen schöpfen.

nadal medvedev quoten vorschau australian open finale wetten
© Wett-bonus.com

Rafael Nadal biegt auch Matteo Berrettini

Nach zwei lockeren Siegen zum Auftakt gegen Marcos Giron (6:1, 6:4, 6:2) und dem Karlsruher Yannick Hanfmann (6:2, 6:3, 6:4) musste der 35-jährige Spanier in der 3. Runde gegen Karen Khachanov (6:3, 6:2, 3:6, 6:1) den ersten Satzverlust hinnehmen. Im Achtelfinale hatte Adrian Mannarino (7:6, 6:2, 6:2) nur im ersten Satz Chancen, dafür wurde das Viertelfinale gegen Denis Shapovalov zum echten Krimi. Nach fünf Sätzen (6:3, 6:4, 4:6, 3:6, 6:3) hatte Rafa aber doch noch das bessere Ende für sich. Im Halbfinale wartete der Italiener Matteo Berrettini. Mit einem 6:3, 6:2, 3:6, 6:3 Sieg zog Rafael Nadal nun in das Endspiel ein und steht unmittelbar vor seinem 21. Grand Slam Titel.

Daniil Medvedev schäumt und schlägt Stefanos Tsitsipas

Der Weg in das Australian Open Endspiel verlief für den um zehn Jahre jüngeren Russen ähnlich wie bei Nadal. Henri Laaksonen (6:1, 6:4, 7:6) war zum Auftakt kein Gegner, danach Nick Kyrgios (7:6, 6:4, 4:6, 6:2) schon lästiger, während in der 3. Runde Botic van de Zandschulp (6:4, 6:4, 6:2) wiederum chancenlos war. Nach einem Viersatzsieg über Maxime Cressy (6:2, 7:6, 6:7, 7:5) geriet auch Medvedev im Viertelfinale ins Straucheln. Felix Auger-Aliassime konnte aber mit 6:7, 3:6, 7:6, 7:5, 6:4 niedergerungen werden. Das Halbfinale gegen Stefanos Tsitsipas war anfangs hart umkämpft. Den ersten Satz gewann der Russe im Tie-Break, den zweiten der Grieche mit 6:4. Medvedev legte sich dabei lautstark mit dem Schiedsrichter an. Danach war der 25-Jährige jedoch wieder voll konzentriert (6:4, 6:1) und darf auf seinen ersten Sieg bei den Australian Open hoffen.

Nadal – Medvedev Quoten und Prognose

Wer krönt sich zum König von Down Under? Holt sich Rafael Nadal seinen zweiten Erfolg bei den Australian Open oder feiert Daniil Medvedev seinen Premierensieg? Wir haben für dich die Quoten verglichen, die einen Sieg des Russen erahnen lassen. Davon gehen wir auch aus und würden unseren Wett-Tipp auf Daniil Medvedev gewinnt abgeben. Es gibt aber noch weitere Wettmärkte , die von Interesse sein könnten. Die Wettanbieter sind diesbezüglich durchaus kreativ. Solltest du nicht mit allen Bookies vertraut sein, check zuvor noch die Willkommensangebote – so hat uns etwa der bet365 Neukundenbonus ganz besonders überzeugt.

Nadal vs. Medvedev
Bet365 BonusTipico BonusBetway BonusBwin Bonus
Sieg Nadal2.702.452.752.65
Sieg Medvedev1.501.521.451.50
Sieg 1. Satz: Nadal2.252.152.252.30
Sieg 1. Satz: Medvedev1.571.621.571.55
Sieg Nadal: 3:07.007.508.506.50
Sieg Medvedev: 3:03.253.703.203.10
Quoten abgerufen am 29. Januar 2022 um 03:30 Uhr

Australian Open Finale: Promos

Das Promo Buffet ist reichhaltig gedeckt und bietet den Fans von Tenniswetten jede Menge attraktive Möglichkeiten.

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter. 18+ | Spielen Sie verantwortungsbewusst | Werbung

Über den Autor

Fritz schloss sich im Jahr 2019 dem wett-bonus.com Team an und freut sich, Hobby und Leidenschaft mit dem Beruflichen verbinden zu können. Dem Fußball gehört seine größte Aufmerksamkeit, aber auch die NFL oder Formel 1 lässt er sich nicht entgehen. Wobei er bei allen Sportarten das Liveerlebnis besonders schätzt.

Vorheriger Artikel
Tennis: Betano mit der Entscheidung im Ersten!
Nächster Artikel
Coupe de France: Betway erhöht die Paris SG - OGC Nizza Quoten