News zu Betway

Coupe de France: Betway erhöht die Paris SG – OGC Nizza Quoten

Seit der Saison 1917/18 wird der Coupe de France de football, der französische Fußballpokal, ausgetragen. Die ersten drei Gewinner – Olympique de Pantin, CASG Paris und CA Paris – existieren heute nicht mehr oder sind in anderen Vereinen aufgegangen. Doch auch weitere Clubs aus der französischen Hauptstadt haben eine große Tradition im Pokalbewerb. So waren Racing Paris und Red Star Paris, die mittlerweile nur noch in den Niederungen des französischen Fußballs zu finden sind, je fünfmal erfolgreich.

Paris Saint-Germain stand im Jahr 1982 erstmals im Endspiel und setzte sich im Elfmeterschießen gegen AS Saint-Etienne durch. Seither hat der Ligakrösus nicht nur gehörig aufgeholt, sondern ist mit 19 Finalteilnahmen und 14 Triumphen Rekordhalter. Der amtierende Champion steht erneut im Achtelfinale und trifft dort am Montag, 31. Januar 2022 um 21:15 Uhr im heimischen Parc des Princes auf OGC Nizza. Der dreifache Pokalsieger wartet seit dem Jahr 1997 auf einen weiteren Sieg und muss nun die harte Nuss PSG knacken.

betway paris sg ogc nizza wetten erhöhte quoten coupe de france
© Betway

Betway Boosts zu PSG – Nizza

Der britische Buchmacher lässt seine Bestandskunden gleich zweimal auf den Pokalkracher mit erhöhten Quoten wetten:

  • Quote 5.50 auf Kylian Mbappe erzielt das erste Tor und Paris SG besiegt OGC Nizza
  • Quote 5.50 auf Paris SG schlägt OGC Nizza mit 3:0, 3:1 oder 3:2

Beide Quotenboosts sind durchaus realistisch. Kylian Mbappe ist auch in der laufenden Saison überragend unterwegs und hält nach wettbewerbsübergreifend 28 Einsätzen bei 19 Treffern und 16 Vorlagen. Fünf Tore und ein Assist verbuchte der 23-Jährige im Pokalbewerb, allerdings gegen unterklassige Vereine. Mit OGC Nizza – Tabellenzweiter in der Ligue 1 – wartet nun das erste echte Kaliber auf die Hauptstädter. Die gegen den Club an der französischen Riviera bereits seit acht Spielen ungeschlagen sind und davon sechs gewonnen haben. Drei davon endeten mit einem glatten 3:0 Sieg.

Profitieren können alle Inhaber eines gültigen Accounts und Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Platziere deine Wett-Tipps mit erhöhten Quoten (du musst natürlich nicht beide spielen) noch vor dem Anpfiff und lass sie unverändert. Beachte etwaige Einsatzlimits (bei unserem letzten Test: 13€) und verzichte auf Cash Out. Beim ersten Boost muss Mbappe das erste Tor erzielen und PSG gewinnen, beim zweiten PSG mit 3:0, 3:1 oder 3:2 siegen. Die Gewinnausschüttung erfolgt in Cash und ohne weitere Umsatzbedingungen.

Betway begrüßt Neukunden herzlich

Über neue Mitglieder ist der Bookie selbstverständlich hocherfreut und tut seine Freude mittels des Betway Bonus für Neukunden kund, der in unserem Wettanbieter Bonus Vergleich ganz hervorragend abgeschnitten hat. Dabei werden deine ersten beiden Einzahlungen verdoppelt und du kannst dir bis zu 100€ zusätzliches Startkapital sichern. Auch die weiteren Rolloverbedingungen sind durchaus machbar. Nach der Registrierung kannst du dich dem Wettanbieter Bonus widmen und auf Paris SG – Nizza wetten.

Anzeige | Es gelten die AGB | 18+

Vorheriger Artikel
Australian Open Finale: Nadal - Medvedev Quoten und Vorschau
Nächster Artikel
Bis zu 10 Euro gibts am Cashback Montag bei ADMIRALBET mit All Sports retour!