kaiserslautern dresden quoten wetten 2. bundesliga relegation vorschau angebote

2. Bundesliga Relegation Kaiserslautern – Dresden: Quoten zum Wetten, Vorschau und Angebote

Der deutsche Fußball nimmt noch einmal gehörig an Fahrt auf. Eintracht Frankfurt hat mit dem Gewinn der UEFA Europa League bereits Geschichte geschrieben. In der Bundesliga Relegation zwischen Hertha BSC und dem Hamburger SV wird es heiß hergehen. Am kommenden Samstag kämpfen SC Freiburg und RB Leipzig im DFB-Pokal Finale um den ersten Titel der Vereinsgeschichte. Davor, genauer am Freitag, 20. Mai 2022 um 20:30 Uhr, kommt es in der Relegation 2. Bundesliga zum Duell 1. FC Kaiserslautern – SG Dynamo Dresden.

kaiserslautern dresden quoten wetten 2. bundesliga relegation vorschau angebote
© Wett-bonus.com

Für die Roten Teufel geht es um den Aufstieg aus der 3. Liga, für die Sachsen um den Klassenerhalt. Am kommenden Dienstag wird sich in Dresden entscheiden, welches Team sein Saisonziel verwirklichen kann. Kaiserslautern beendete die 3. Liga hinter dem 1. FC Magdeburg und Eintracht Braunschweig auf dem dritten Rang. Eine Schwächephase am Ende der Saison kostete dem vierfachen Meister die bereits sicher geglaubte Rückkehr in die 2. Bundesliga. Der achtfache DDR-Meister konnte zwar den direkten Abstieg verhindern und blieb in der Tabelle vor FC Erzgebirge Aue und FC Ingolstadt 04, verpasste jedoch das rettende Ufer mit acht Zählern Rückstand auf SSV Jahn Regensburg deutlich.

In unserer Vorschau findest du die Kaiserslautern – Dresden Quoten und wichtige Informationen zu den Teams. Du bist auf der Suche nach Sportwetten Bonus Angeboten? Dann lass dir die erhöhten Quoten und Gratiswetten nicht entgehen.

1. FC Kaiserslautern: Dirk Schuster soll es richten

Am 34. Spieltag war die Welt der Roten Teufel noch in Ordnung. FC Saarbrücken wurde im mit fast 47.000 Fans ausverkauften Fritz-Walter-Stadion 3:1 besiegt und der zweite Tabellenplatz gewahrt. Dabei musste die Elf von Trainer Marco Antwerpen eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen. Doch dieser Kraftakt sollte keine Initialzündung für ein starkes Saisonfinish sein – ganz im Gegenteil. Bei SV Wehen Wiesbaden setzte es eine 1:2 Niederlage, gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund eine 1:3 Heimpleite und auch bei Viktoria Köln (0:2) gab es keine Punkte.

Daher zogen die Vereinsverantwortlichen die Reißleine und entbanden den Coach von seinen Aufgaben. An seiner statt wurde mit Dirk Schuster ein neuer Trainer installiert, der nun in der Relegation den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen soll. Der 54-Jährige war zuletzt vereinslos, da am Ende der Saison 2020/21 sein Arbeitspapier bei FC Erzgebirge Aue trotz Klassenerhalt nicht verlängert wurde. Der in Karl-Marx-Stadt geborene Trainer erhielt bei den Pfälzern einen bis Sommer 2024 gültigen Vertrag und hofft nun, seinem Team die nötigen Impulse geben zu können.

SG Dynamo Dresden: Talfahrt stoppen

Auch in Dresden gab es in der laufenden Spielzeit bereits einen Trainerwechsel. Alexander Schmidt wurde am 24. Spieltag eine 0:1 Heimniederlage, dem siebten Match ohne Sieg in Folge, zum Verhängnis. Dabei war der Aufsteiger mit drei Siegen, einem Remis und einem Erfolg in der ersten Pokalrunde äußerst erfolgreich in die Zweitligasaison gestartet und manche Fans werden wohl schon von einem Durchmarsch in die Bundesliga geträumt haben. Doch danach verloren die Sachsen jedoch vollkommen den Faden und stürzten in der Tabelle ab.

Am 01. März dieses Jahres wurde Schmidt freigestellt und von Guerino Capretti beerbt. Der 40-Jährige, der in der Saison 2019/20 den SC Verl in die 3. Liga geführt hat, aber im Februar 2022 entlassen wurde, sollte Dynamo in den ausstehenden zehn Begegnungen wieder in die Spur bringen und doch noch den Klassenerhalt schaffen. Ein Trainereffekt blieb jedoch aus. Nicht ein einziges Match wurde gewonnen, sechsmal die Punkte geteilt und viermal verloren. Damit warten die Sachsen schon seit 17 Spielen auf einen Sieg. Es wäre günstig, wenn diese Serie in Kaiserslautern ein Ende fände.

Kaiserslautern – Dresden: Quoten zum Wetten

Der Betzenberg wird brennen und der stimmgewaltige FCK Anhang seine Mannschaft zum Sieg singen wollen. Die Statistik ist auf Seiten der Pfälzer – von 13 Relegationsduellen zwischen 2. Bundesliga und 3. Liga setzte sich neunmal der Drittligist durch. Die Sachsen können allerdings derartige Entscheidungsspiele, schafften 2011 den Klassenerhalt und zwei Jahre später den Aufstieg. Während in Kaiserslautern der neue Trainer Dirk Schuster nach drei Pleiten in Folge Feuer entfachen soll, ist Dynamo die komplette Rückrunde ohne Sieg geblieben und der Trainerwechsel ohne Wirkung verpufft.

Die Kaiserslautern – Dresden Quoten favorisieren im Hinspiel den FCK. Wir haben aber auch noch weitere Wettmärkte in unseren Vergleich aufgenommen. Bist du noch nicht mit allen ausgewählten Buchmachern vertraut, helfen wir dir in unserem Sportwetten Bonus Vergleich weiter.

2. Bundesliga Relegation: Angebote

Nun haben wir für deine Kaiserslautern – Dresden Wetten auch noch die besten Angebote gesammelt. Bis zum Anpfiff werden wir den Artikel laufend ergänzen und wünschen dir jetzt schon gutes Gelingen mit der 2. Bundesliga Relegation.

10€ Freebet ohne Einzahlung für die Verifizierung mit Code Gratiswette10WB
Endet in
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB, 18+)
Endet in
Beachte die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter. 18+ | Spielen Sie verantwortungsbewusst | Werbung

Über den Autor

Fritz schloss sich im Jahr 2019 dem wett-bonus.com Team an und freut sich, Hobby und Leidenschaft mit dem Beruflichen verbinden zu können. Dem Fußball gehört seine größte Aufmerksamkeit, aber auch die NFL oder Formel 1 lässt er sich nicht entgehen. Wobei er bei allen Sportarten das Liveerlebnis besonders schätzt.

Vorheriger Artikel
ManCity oder Liverpool - die England Meister Quote 2022
Nächster Artikel
Freiburg - Leipzig mit Hammer Quote für den Sportclub im DFB Pokal Finale bei Happybet!