DAZN ist vielen Sportfans ein Begriff. Seit Sommer 2016 überträgt das „Netflix des Sports“ Live-Streams im deutschssprachigen Raum. Besonders durch die Sicherung der Rechte für die Champions League sowie für Top-Fußball-Ligen (Serie A, La Liga, Teile der Bundesliga) erlangte DAZN eine Vielzahl von Abonnenten.

Nun schickt sich der Streaming-Anbieter an, den Sportwetten Markt zu erobern. Gelingen soll das mit der eigenen Marke DAZN BET. Die Marke soll im August 2022 gelauncht werden. Alle Infos zu DAZNbet erfährst du in diesem Artikel.

DAZNbet Logo mit schwarzem Hintergrund
© DAZN

Pragmatic Group als strategischer Partner

Für den Launch eines eigenen Sportwetten Produkts hat sich DAZN natürlich Hilfe besorgt. Die Pragmatic Group wird als strategischer Partner fungieren und die technologische Plattform bereitstellen. Die Partnerschaft ist auf mehrere Jahre ausgelegt. Das Headquarter des Unternehmens wird auf Gibraltar liegen.

Hinweis der Redaktion

DAZNbet ist erst in Planung. Dementsprechend ist es noch nicht bekannt, ob es in Zukunft einen DAZN BET Bonus geben wird. Bis es soweit ist, sind vielleicht folgende Angebote interessant für dich:

„Das Zusammenwachsen von Sport-Medien und -Wetten ist die Zukunft“, stapelt DAZN-CEO Shay Segev auf der Unternehmenshomepage alles andere als tief. Und tatsächlich kann man nach der Erfolgs-Story im Streaming-Bereich auch für die Welt der Sportwetten einiges von DAZN erwarten. Segev kennt man übrigens auch als ehemaliger CEO von GVC (heute Entain), zu der auch der Sportwetten-Riese bwin gehört.

Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt auf DAZN bet und einen möglichen DAZNBET Bonus.

DAZNBET – das ist bereits bekannt

Wann geht DAZNBET live?

Der Start ist im Sommer 2022 geplant. Bis zum Beginn der Klubfußball-Saison 2022/23 soll zumindest der Softlaunch eines Beta-Produkts erfolgen.

Wird es DAZN bet auch in Deutschland geben?

Vielleicht. Genaue Pläne hat DAZN noch nicht verraten. Es ist durchaus möglich, dass die DAZN Sportwetten Plattform auch in Deutschland in Betrieb gehen wird. Dem vernehmen nach will man sich auf regulierte Wettmärkte konzentrieren. Das wäre zumindest als positives Vorzeichen für DAZNBET in Deutschland zu werten.

Wird es einen DAZNBET Bonus geben?

Darüber kann man zurzeit nur spekulieren. Wir gehen aber davon aus, dass, sobald DAZN BET live geht, es auch einen Sportwetten Bonus geben wird.

Medien und Sportwetten – es kann funktionieren

Dass sich Medien als Wettanbieter versuchen, ist keineswegs ein Novum. International eines der bekanntesten Beispiele ist SkyBet. SkyBet war in Deutschland durchaus erfolgreich unterwegs. Allerdings erfolgte 2021 die Umbenennung in Pokerstars Sports und damit ein Abschied der Marke Skybet. In anderen Ländern existiert der Name SkyBet noch, z.B. im Kernmarkt Großbritannien.

Ein anderes bekanntes Beispiel hierzulande ist Bildbet. Bildbet ist aus einer strategischen Partnerschaft des Springer-Konzerns und das alteingesessenen Buchmachers BetVictor hervorgegangen und hat ein sehr ähnliches Angebot – nur eben im BILD-Design. Im Gegensatz zu zum Beispiel Pokerstars Sports ist Bildbet übrigens im Besitz der Sportwetten Lizenz Deutschland und bietet auch einen Neukundenbonus an. Beim BildBet Bonus ist es so, dass du, falls deine erste Wette verlierst, deinen Einsatz bis zu 100 Euro als aufteilbares Bonusangebot wiederbekommst.