Titelbild zum Meisterkampf in England

ManCity oder Liverpool – die England Meister Quote 2022

37 von 38 Spieltagen sind in der Premier League Saison 2021/22 bereits Geschichte und die beiden Titelkontrahenten Manchester City (90 Punkte) und der FC Liverpool (89) sind nur durch einen lächerlichen Punkt getrennt.

Die Rechnung ist einfach. Liverpool muss zuhause gegen Wolverhampton gewinnen und ManCity muss daheim gegen Aston Villa patzen, damit die „Reds“ Meister werden. Bei jedem anderen Ausgang wandert die Schale wieder zu den „Skyblues“ nach Manchester. Die Partien werden zeitgleich am Samstag um 17 Uhr angepfiffen. Grund genug für uns die Premier League Titel Quoten genau unter die Lupe zu nehmen.

Screenshot der Premier League Meister Quoten vom 19.5.2022 bei bet365
© bet365 Screenshot vom 19.5.2022

ManCity klar im Vorteil

BookieMeister ManCityMeister LiverpoolBonus
1.146.00bet365 bonus
1.136.00Winamax Bonus
1.146.00Mobilebet Bonus
1.116.50Betano Bonus
Achtung, Quoten können sich jederzeit ändern. Es gelten die AGB der Buchmacher | 18+ (aktueller Wettquoten-Stand: 19.5., 15 Uhr)

Auch wenn es nur ein Punkt ist. ManCity ist klar im Vorteil. Wenn die Truppe von Pep Guardiola gewinnt, holen sie den Titel in England aus eigener Kraft. Und selbst wenn nicht, kann man noch auf einen Ausrutscher des FC Liverpool hoffen. Das erklärt, warum die England Meister Quote auf ManCity so gering ist.

Für eine Meisterschaft von Liverpool gibt es Wettquoten rund um 6.00. Betano ist unserem Vergleich der Ausreißer. Hier gibt es eine Liverpool Titel Quote von 6.50. Tipp: Registriere dich für deine England Meister Wette bei einem neuen Buchmacher und hole dir dessen Wettbonus ab.

Kaum Schwächen

Nun wollen wir einen Rückblick auf die aktuelle Spielzeit wagen: Beide Teams haben sich kaum Schwächen erlaubt. ManCity verlor in der gesamten Saison nur drei Spiele (Liverpool gar nur 2), im Jahr 2022 nur eines (Liverpool 0). Das zeigt, auf welchem Niveau sich dieses Titelrennen abspielt. Vier der letzten fünf Spiele gewannen die Mannen von Pep Guardiola mit zumindest vier Toren Unterschied. Durch diese hohen Siege konnte man Liverpool in Sachen Tordiferrenz distanzieren. Dass es trotzdem noch spannend ist, haben neutrale Fans dem Umstand zu verdanken, dass City am 37. Spieltag nur 2:2 gegen West Ham spielte. Der Liga Titel ist für die „Citizens“ fast Pflicht, nachem man sich aus den Pokal-Wettbewerben (besonders schmerzhaft war das Aus im CL-Halbfinale gegen Real) bereits verabschieden musste.

Liverpool hingegen hat noch die Chance, alle vier Trophäen zu holen. League-Cup und FA-Cup sind bereits eingetütet, in der Champions League wartet das bereits erwähnte „Weiße Ballett“. Die Chancen in der Liga stehen sicher am schlechtesten. Das liegt hauptsächlich an „Mini-Schwächeperioden“ (wenn man das überhaupt so nennen kann) zu Saisonanfang und rund um den Jahreswechsel. 2022 ist man das beste Team der Liga, aber bei all der Fülle an Spielen freut sich Jürgen Klopp sicher auch, dass die Saison für sein Team bald vorbei ist.

Die Quoten zum letzten Spieltag

Die Quoten zum 38. Premier League Spieltag gehen klar in Richtung der Favoriten. Wenn es nach der Papierform geht, rettet Man City den hauchdünnen Vorsprung also über die Ziellinie. Für die jeweiligen Gegner geht es sportlich um nicht viel. Sowohl Wolverhamptom (Platz 8) als auch Aston Villa (Platz 14) sind längst gerettet, haben aber auch keine Chance mehr auf internationale Plätze.

Brisanz bekommt das Duell ManCity-Aston Villa durch die Tatsache, dass bei den Villains Steven Gerrard auf der Trainerbank sitzt. Die Liverpool-Legende wird sicherlich bis in die Haarspitzen motiviert sein.

Die Quoten auf viele Tore schauen in beiden Spielen nicht schlecht aus, wir glauben allerdings an eher vorsichtige Partien und würden zumindest zu Unter 3,5 Treffern bei beiden Spielen raten.

Das war’s von uns. Wir wünschen dir viel Erfolg auf der Suche nach der besten Meister Quote in England sowie gute Unterhaltung für das große finale Fernduell zwischen Manchester City und dem FC Liverpool.

Vorheriger Artikel
Bildbet Doppelpack für deine Bundesliga Relegation Wetten!
Nächster Artikel
2. Bundesliga Relegation Kaiserslautern - Dresden: Quoten zum Wetten, Vorschau und Angebote