Details zum Kundenservice von Interwetten

Bis zu 100€ extra Guthaben für neue Interwetten Kunden, tolle Quoten auf Favoriten, ein großes Wettprogramm und zahlreiche Zahlungsmethoden – das sind die Key-Facts, welche den Buchmacher zu dem gemacht haben, was er jetzt ist. Der schon 1990 gegründete Wettanbieter hat aber auch darüber hinaus noch einiges zu bieten, womit ein starkes Angebot abgerundet wird.

Am besten wäre es, gar nie mit den Support in Verbindung zu kommen. Das würde bedeuten, dass alles reibungslos läuft. Dies ist aber leider nicht immer der Fall und sollt einmal was schief gehen oder nicht in Ordnung sein, wünscht man sich natürlich kompetente Hilfe und das idealerweise zu jedem beliebigen Zeitpunkt. Inwieweit der Kundenservice von Interwetten den höchsten Ansprüchen gerecht wird, haben wir uns einmal genauer angesehen und schildern nachfolgend unsere Erfahrungen.

Kein Live-Chat, aber durchgängiger telefonischer Support

Interwetten wirbt damit, dass rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr Mitarbeiter für Kundenanfragen zur Verfügung stehen. Das ist durchaus löblich, dennoch müssen wir bei der Bewertung einige Abstriche machen. Die in der heutigen Zeit wichtige Funktion eines Live-Chats vermisst man gänzlich, sodass für schriftliche Anfragen nur das Supportformular auf der Webseite oder wahlweise eine E-Mail an service.de@interwetten.com bleibt. Wer nicht auf eine Antwort warten will oder kann, hat allerdings durchaus auch die Möglichkeit, sofortige Hilfe in Anspruch zu nehmen und zwar per Telefon. Für die Kontaktaufnahme stehen dir sogar zwei Telefonnummern zur Verfügung. Beide findest du unter dem Reiter „Kontakt“.

Übersicht Kontaktseite Interwetten
© Interwetten

Solltest du kein extrem dringendes Anliegen haben, bist du mit einem E-Mail auch gut beraten. Das Gute daran ist, dass der Support von Interwetten sehr schnell agiert und man selten länger als ein, zwei Stunden auf eine Auskunft warten muss. Natürlich fallen die Zeiten am Wochenende oder zu vorgerückter Stunde, wenn der Support etwas dünner besetzt ist, aber etwas länger aus. Länger als einen Tag haben wir bei mehreren Anfragen aber nicht auf eine Antwort warten müssen.
 
Nicht unerwähnt lassen wollen wir zudem die sehr umfangreichen FAQ von Interwetten, mit denen sich viele offene Fragen auch ohne persönlichen Ansprechpartner klären lassen.

Fazit: Live-Chat wäre wünschenswert

Interwetten verfügt zwar wahrlich nicht über einen schlechten Kundenservice, doch in gewissen Punkten hinkt man der Konkurrenz etwas hinterher. Ein Live-Chat wäre schon sehr wünschenswert und ist in der heutigen Zeit schon fast ein Muss. Mit der Integration einer kostenlosen Serviceline wurde aber schon der erste Schritt getan. Inhaltlich gibt es hingegen nichts zu kritisieren. Der Support von Interwetten wirkt stets kompetent und klärt entstehende Fragen in der Regel zur Zufriedenheit des Kunden.