Support / Kundenservice / Kontakt bei Bwin

Bwin Sportwetten LogoBwin hat seine marktführende Position, die das Unternehmen noch zu Beginn des neuen Jahrtausends einige Jahre lang inne hatte, zwar längst verloren, befindet sich in jüngerer Vergangenheit aber wieder auf einem guten Weg. Das Wettprogramm an sich kann sehr überzeugen und auch die Quoten sowie der Bwin Bonus für neue Kunden sind als überdurchschnittlich zu bezeichnen.

 
Im Bereich Service, aus dem bei Bwin die Vielzahl an verschiedenen Bezahlmöglichkeiten herausragen, besteht allerdings noch etwas Luft nach oben. Im Vergleich zu anderen Buchmachern hinkt Bwin diesbezüglich hinterher, allerdings nach einigen kürzlich erfolgten Nachjustierungen nicht mehr weit.
 
Im Folgenden stellen wir die Möglichkeiten vor, die für die Kontaktaufnahme mit dem Support von Bwin zur Verfügung stehen, sollten einmal Fragen oder Probleme auftauchen.
 

Live-Chat seit kurzem verfügbar

Bwin setzte bei seinem Service lange Zeit ganz stark auf schriftlichen Support, den das Unternehmen am liebsten über das auf der Homepage angebotene Kontaktformular bzw. per E-Mail abwickelte. Erst seit kurzem offeriert Bwin auch einen Live-Chat, der bei sehr vielen anderen Buchmachern längst fester Bestandteil des Serviceangebots war und schnelle Hilfe verspricht.
 

Screenshot Bwin Kontaktformular und Chat

 
Wer mit einer Frage nicht auf eine schriftliche Antwort per Mail warten möchte, hat über den Live-Chat hinaus auch die Möglichkeit, den Support von Bwin telefonisch zu erreichen. Allerdings leider nicht über eine kostenlose Hotline, sondern in Form eines Anrufs auf einer Festnetznummer in Österreich. Vor allem für Kunden, die nicht in der Alpenrepublik wohnen, kann ein Anruf damit trotz der generell gesunkenen Telefongebühren relativ teuer werden. Zu beachten ist in diesem Zusammenhang, dass der telefonische Support von Bwin wochentags nur von 10 bis 22 Uhr zu erreichen ist, dafür aber auch am Wochenende von 12 bis 22 Uhr. Gerade samstags und sonntags sowie unter der Woche, wenn viele Fußballspiele erst nach 22 Uhr enden, scheint dieses Zeitfenster aber etwas zu knapp gehalten.
 
Wer auf Live-Chat und Telefon verzichtet, erhält eine Antwort auf eine Frage per Kontaktformular in der Regel innerhalb 24 Stunden. Dass es andere Buchmacher gibt, die auf diesem Weg meist binnen einer Stunde antworten, sollte sich Bwin noch zum Vorbild nehmen.
 

Fazit: Die Richtung stimmt

Der fehlende Live-Chat in Kombination mit der nicht kostenlosen Hotline war vor kurzem noch ein echtes Manko beim Bwin-Support, das inzwischen aber behoben wurde. Der Rückstand auf die im Bereich Kundenservice führenden Konkurrenten wurde dadurch deutlich verkürzt, doch um Spitze zu sein fehlt es noch an einem idealerweise 365 Tage im Jahr vorhandenen 24-Stunden-Service. Zudem wäre es wünschenswert, dass die Antwortzeiten bei schriftlichen Anfragen noch verkürzt werden. Insgesamt befindet sich der Support von Bwin aber schon jetzt auf einem sehr ordentlichen bis guten Niveau.
 
Mehr über den Wettanbieter Bwin: