Intertops

Intertops Bonus

Nach dem Relaunch der Seite hat Intertops nun auch das Willkommensangebot für Neukunden überarbeitet. Eines gleich vorweg: Der neue Intertops Bonus stellt eine klare Verbesserung dar. Ab sofort kannst du im Anschluss an deine erstmalige Registrierung zwischen drei verschiedenen Boni wählen. Zur Wahl stehen ein 50% Bonus bis 200 Euro, ein 100% Bonus bis 100 Euro und ein 200% Bonus bis 50 Euro. Bei allen drei Angeboten gilt, dass der Bonusbetrag erst gutgeschrieben wird, nachdem die dazugehörige Einzahlung einmal komplett umgesetzt wurde. Wir haben uns aufgrund des maximalen Bonusbetrags für den 200 Euro Bonus entschieden. Dieser besticht neben der Bonushöhe mit moderaten Umsatzbedingugen. Vor einer Auszahlung in Echtgeld musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils viermal einsetzen. Achtung: Intertops gewährt Neukunden optional auch eine Gratiswette. Du kannst aber nur eines der beiden Bonus Angebote in Anspruch nehmen - entweder den Intertops Einzahlungsbonus oder die Gratiswette.

Bonusart

Ersteinzahlungsbonus

Mindesteinzahlungsbetrag

5,00 €

Prozent

50%

Maximaler Bonusbetrag

200,00 €

Bonus Code

ROOKIE50 | ROOKIE100 | ROOKIE200

Auszahlungsbedingungen

Nachdem du deinen Einzahlungsbetrag einmalig bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt hast, kannst du deinen gewünschten Intertops Bonus via Kundensupport (Livechat oder per E-Mail) anfordern. Anschließend musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag innerhalb von 90 Tagen jeweils viermal im Sportwetten-Bereich bei Wetten mit einer Mindestquote von 1.50 einsetzen. Bei Kombiwetten ist eine Gesamtquote von 1.50 ausreichend. Sobald du dies geschafft hast, kannst du dir deinen Intertops Bonus jederzeit in Echtgeld auszahlen lassen. Diese Bedingungen gelten für den 200 Euro Bonus. Die Umsatzbedingungen für die anderen beiden Boni weichen leicht ab. Beim 100 Euro Bonus musst du den Gesamtbetrag, bestehend aus Einzahlung und Bonus sechsmal einsetzen, beim 50 Euro Bonus achtmal.

Zeitraum/Frist

90 Tage

Mindestquote

1.50

Hinweise

Der Intertops Bonus muss via Kundensupport und Angabe des entsprechenden Bonuscode angefordert werden.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Österreich, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Bei Intertops können neue Kunden aus drei verschiedenen Ersteinzahlungsboni wählen. Der 50% Bonus punktet dabei mit einem maximalen Bonusbetrag von 200 Euro und vergleichseweise leichten Umsatzbedingungen (viermal Gesamtbetrag einsetzen). Beim 200% Bonus sticht natürlich die Prozentmarke ins Auge, dafür fällt er beim Bonusbetrag sowie den Umsatzbedingungen (achtmal Gesamtbetrag einsetzen) etwas ab. Der 100% Bonus liegt mit dem Bonusbetrag sowie den Umsatzbedingungen (sechsmal Gesamtbetrag einsetzen) genau in der Mitte und gilt quasi als der Allrounder. Bei allen drei Angeboten musst du den Einzahlungsbetrag zunächst einmal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen, bevor der Bonus gutgeschrieben wird. Egal für welchen Bonus du dich entscheidest, die neuen Intertops Boni sind auf jeden Fall eine Verbesserung zum alten Angebot.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Drei verschiedene Neukundenboni zur Wahl
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Niedrige Mindestquote
  • Vor Bonusgutschrift den Einzahlungsbetrag einmal umsetzen
  • Bonus muss über den Support angefordert werden

Beispiel

Du registrierst dich kostenlos und leistest eine erste Einzahlung in der Höhe von 400 Euro. Anschließend setzt du den Einzahlungsbetrag einmal komplett bei Sportwetten mit einer Minimumquote von 1.50 um und forderst deinen Intertops Bonus unter Angabe des Bonuscode "ROOKIE50" über den Kundensupport an - entweder per Livechat oder E-Mail an deutsch@intertops.eu. Der Intertops Sportwetten Bonus wird deinem Konto nach Anforderung gutgeschrieben. Bevor du deinen 200 Euro Bonus in Echtgeld verwandeln kannst, musst du binnen 90 Tagen mindestens 4 x 600 Euro (400 Euro Ersteinzahlungsbetrag + 200 Euro Bonusbetrag) = 2.400 Euro bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 einsetzen. Pro Wette werden dir maximal 200 Euro für die Umsatzbedingungen angerechnet.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Intertops baut auf langjährige Erfahrung

Als Teil der International Gaming & Entertainment Ltd. kann der Buchmacher Intertops auf über 30 Jahre Erfahrung im Bereich der Sportwetten zurückblicken. Bereits 1983 wurde der Anbieter vom Deutschen Detlef Train in England gegründet. Im Jahr 1992 wurde der Firmensitz nach Salzburg in Österreich verlegt. Vier Jahre später war es Intertops, das die weltweit erste Online-Sportwette annahm. Weitere Meilensteine in der langen Geschichte des Wettanbieters waren der Launch des Online-Casinos 1998 sowie der des Pokerbereichs 2003. Seit 1997 verfügt der Buchmacher über einen zweiten Firmensitz in St. John auf Antigua & Barbuda, weshalb Intertops bis heute von den staatlichen Behörden auf diesem Inselstaat sowie zusätzlich in Kahnawake/Quebec in Kanada lizenziert und reguliert wird.
 
Die Kunden können auf der Website, die auf Deutsch und Englisch verfügbar ist, zwischen einer klassischen Ansicht, die sich seit 1996 nicht verändert hat, und einem modernen Aufbau, der auch für mobile Endgeräte geeignet ist, wählen. Während die eine Variante gnadenlos veraltet ist, kann die moderne Seite im Bereich Usability auch nicht uneingeschränkt glänzen. Zur Steigerung der Bekanntheit ist Intertops derzeit Hauptsponsor beim Österreichischen Zweitligisten SV Austria Salzburg.
 

Intertops Wettangebot und Quoten

Die Breite des Wettangebots ist bei Intertops im Vergleich zu anderen Buchmachern überschaubar, aber durchaus noch ausreichend. Das Hauptaugenmerk liegt ganz klar auf den beliebteren Sportarten wie Tennis, Eishockey und natürlich König Fußball. Im Fußballbereich bietet der Buchmacher maximal die ersten beiden Ligen in gut 20 verschiedenen Ländern an. Damit liegt Intertops bei der Breite des Wettangebots weit hinter den Branchengrößen zurück. Die Anzahl der angebotenen Wettmärkte pro Partie ist bescheiden und für viele User wohl nicht ausreichend. So hast du beispielsweise nicht die Möglichkeit eine Wette auf den Torschützen eines Spiels zu platzieren. Auch die Wettquoten sind bei Intertops nicht gerade berauschend. Positiv und vorbildlich ist hingegen der Umgang mit der deutschen Wettsteuer, die der Buchmacher in vollem Umfang selbst trägt.
 

Einzahlungs- und Kontaktmöglichkeiten

Bei Intertops kannst du Einzahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express), Neteller, Skrill, Sofortüberweisung, ecoPayz, Money Global, EPS und Paysafecard vornehmen. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei fünf Euro. Die Auszahlung erfolgt – sofern technisch möglich – auf demselben Weg wie die Einzahlung.
 
Überzeugen kann auch der freundliche Kundenservice, der von Montag bis Samstag von 09:00 – 22:00 Uhr und sonntags von 15:00 – 22:00 Uhr per E-Mail, Telefon und Live-Chat zu erreichen ist.
 

Viele Bonusangebote für Neu- und Bestandskunden

Als äußerst positiv ist das Wettbonus Angebot zu bezeichnen. Im Anschluss an deine erstmalige Registrierung hast du die Möglichkeit, aus mehreren Intertops Bonus Angeboten zu wählen – egal ob Einzahlungsbonus oder Gratiswette (siehe oben). Darüber hinaus gewährt Intertops eine Vielzahl von Bonus Specials für ausgewählte Spiele oder Events.