Allgemeine Buchmacher News

FC Chelsea – FC Porto: Vorschau und Quoten zum Wetten

FC Chelsea und FC Porto haben die UEFA Champions League je einmal gewonnen. An den Titelgewinn der Blues werden sich die Fans des FC Bayern München noch mit Wehmut erinnern. Das Finale dahoam ging am 19. Mai 2012 in der heimischen Allianz Arena trotz drückender Überlegenheit mit 4:5 im Elfmeterschießen gegen FC Chelsea verloren. FC Porto hat einerseits in der Saison 1986/87 den Champions League Vorgängerbewerb Europapokal der Landesmeister gewonnen – auch damals hatten die Münchner im Finale mit 1:2 das Nachsehen, andererseits 2003/04 auch die Königsklasse. Das Endspiel ging in Gelsenkirchen über die Bühne, die Dragoes triumphierten gegen AS Monaco mit 3:0.
 

 
Am Dienstag, 13. April 2021 treffen FC Chelsea und FC Porto im Rückspiel des Viertelfinales der UEFA Champions League an der Stamford Bridge aufeinander. Das Hinspiel in Portugal endete mit einem 2:0 Auswärtssieg der Londoner, die nun auch als klarer Favorit in das Rückspiel gehen. Wir haben für dich wichtige Infos zum Spiel und die Quoten ausgewählter Buchmacher und Wettmärkte einem Vergleich unterzogen.
 

FC Chelsea FC Porto Quoten Wetten Vorschau Champions League
© wett-bonus.com

 

FC Chelsea: Generalprobe geglückt

Das Match vor dem Sieg in Porto ging daheim gegen Abstiegskandidat West Bromwich Albion überraschend mit 2:5 verloren. Vor dem Rückspiel ist die Generalprobe geglückt. Die Blues fuhren bei Crystal Palace einen ungefährdeten 4:1 Erfolg ein. Bereits nach zehn Minuten lag Chelsea dank Treffern von Kai Havertz und Ex-Dortmunder Christian Pulisic mit 0:2 in Führung, Kurt Zouma gelang nach einer halben Stunde das vorentscheidende 0:3. In Minute 63 sorgte Christian Benteke für Ergebniskosmetik, Christian Pulisic erzielte in der Schlussviertelstunde den 1:4 Endstand.
 

FC Chelsea ist somit für den FC Porto gerüstet, Trainer Thomas Tuchel mahnt aber volle Konzentration ein: „Für uns ist es das Wichtigste, dass wir uns auf uns konzentrieren. Wenn wir ein gutes Spiel machen, erhöht dies die Chance, dass wir ein gutes Ergebnis holen. Porto weiß, dass sie drei Tore brauchen, um direkt weiterzukommen. Wir müssen fokussiert bleiben und schauen, dass wir klar im Kopf bleiben.“
 

 

FC Porto: Tore sind gefragt

In sieben der jüngsten acht Pflichtspiele erzielten die Drachen stets zwei Treffer, einzig gegen Chelsea blieb der Torjubel versagt. Mindestens zwei Tore sind auch notwendig, wenn die Portugiesen zumindest die Verlängerung erreichen wollen. Mittelfeldspieler Sergio Oliveira, mit 19 Treffern und sieben Vorlagen in wettbewerbsübergreifend 40 Einsätzen, fehlte im Hinspiel, wird aber an der Stamford Bridge in der Startelf erwartet. Stürmer Mehdi Taremi (16 Tore und 13 Assists in 39 Spielen) musste gegen die Blues eine Sperre absitzen und soll nun im Rückspiel für die notwendigen Treffer sorgen.
 

Trainer Sergio Conceicao: „Wir müssen kompakt sein. Wir müssen zwei Tore schießen, dürfen aber auch gleichzeitig keinen Gegentreffer kassieren. Wir haben im Hinspiel gut, aber nicht sehr gut gespielt, sonst hätten wir das Spiel gewonnen.“
 

 

FC Chelsea – FC Porto: Die Quoten zum Wetten im Vergleich

Zur Halbzeit steht Chelsea nach dem 2:0 Erfolg im Hinspiel bereits mit eineinhalb Beinen im UEFA Champions League Halbfinale. Bereits mit einem Unentschieden oder auch einer knappen Niederlage steigen die Blues auf, daher kann auch mit angezogener Handbremse gespielt werden. Anders FC Porto – den Drachen hilft nur ein Sieg, wenigstens zwei Tore müssen erzielt werden, um zumindest in die Verlängerung zu kommen.
 

Wir haben für dich die Wettquoten verglichen. Interessiert dich einer der Bookies mehr, du bist aber noch nicht Mitglied, legen wir dir unsere Sportwetten Bonus Vergleich Seite ans Herz. Die Willkommensangebote können sich wirklich sehen lassen.
 

Chelsea – Porto Tipico Bet365 Mybet Bwin
Tipico Bonus Bet365 Bonus Mybet Bonus Bwin Bonus
Sieg Chelsea 1.80 1.85 1.89 1.83
Remis 3.80 3.60 3.75 3.75
Sieg Porto 4.10 4.33 4.25 4.20
Aufstieg Chelsea 1.02 1.04 1.02 1.03
Aufstieg Porto 12.0 13.0 14.0 10.0 11.0
Beide treffen: Ja 1.75 1.80 1.81 1.80
Beide treffen: Nein 1.95 1.95 1.96 1.90
Über 2,5 Tore 1.90 1.90 1.96 1.87
Unter 2,5 Tore 1.85 1.90 1.87 1.87

 
Quoten zuletzt abgerufen am 13. April 2021, 09:40 Uhr.
Achtung: Wettquoten können sich jederzeit ändern. AGB gelten | 18+

 

Bwin Price Boosts zu FC Chelsea – FC Porto

Mit zwei Sportwetten Bonus Angeboten wartet Bwin zu diesem Champions League Spiel auf. Der Bookie lässt dich auf zwei Wettmärkte (Quoten abgerufen am 13. April 2021 um 09:10 Uhr. Quoten unterliegen Schwankungen.) mit erhöhten Quoten wetten:

  • Chelsea gewinnt zu null: Quote 2.75 auf 3.20
  • Aufstieg FC Porto: Quote 10.0 auf 11.0

 

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.
 

 

Vorheriger Artikel
Bildbet: Mit besseren Quoten auf PSG - FCB wetten!
Nächster Artikel
10 Euro gratis zur CL bei Mobilebet!