Allgemeine Buchmacher News

Europa League: 15% mehr Profit mit dem Mybet Kombi Boost

Wer kürt sich zum Gewinner der UEFA Europa League 2020/21? Für die verbliebenen Teams geht es um viel, wird doch der Sieger mit einem Startplatz für die Gruppenphase der Champions League Saison 2021/22 belohnt. Ajax Amsterdam und Manchester United sind in den heimischen Meisterschaften auf bestem Weg, die direkte Qualifikation auch so zu schaffen. AS Rom, Dinamo Zagreb, FC Arsenal, FC Granada, FC Villarreal und Slavia Prag würden von dieser Regelung voll profitieren.
 

Apropos Profit: Bei Mybet kannst du dir für deine Wetten auf die Europa League Viertelfinal Hinspiele am Donnerstag, 08. April 2021 um 21:00 Uhr mit dem Kombi Boost 10% oder 15% mehr Profit sichern.
 

 

Mybet: Bis zu 15% mehr Profit für die Europa League

Der Quotenboost Verwandte richtet sich an alle Kunden mit einem gültigen Wettkonto. Interessenten am Wettbonus ohne Account müssen sich zuvor noch registrieren. Im Rahmen deiner Anmeldung steht dir auch der Mybet Willkommensbonus zu. Wie du bis zu 250€ extra Guthaben für deine Sportwetten abstauben kannst, zeigen wir dir auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.
 

So gibt es bis zu 15% mehr Profit mit dem Mybet Kombi Boost:

  • Aktiviere den Kombi Boost am Wettschein
  • Setze bis zu 200€ vor Anpfiff auf die Europa League Spiele am 08. April 2021
  • Mindestquote pro Auswahl: 1.50
  • Drei Wetten kombiniert bringen 10% mehr Profit
  • Vier Wett-Tipps sogar 15% mehr Profit

 

Mybet Kombi Boost Europa League Viertelfinale
© Mybet

 

Europa League: Hochspannung im Viertelfinale

Auf diese vier Paarungen freuen wir uns am 08. April um 21:00 Uhr:

Ajax Amsterdam – AS Rom
FC Granada – Manchester United
FC Arsenal – Slavia Prag
Dinamo Zagreb – FC Villarreal

 

Ajax Amsterdam führt die holländische Eredivisie überlegen an und steht vor dem 35. Meistertitel. Die AS Rom ist in der italienischen Serie A nach drei Spielen ohne Sieg aus den Champions League Rängen gerutscht und auf Platz sieben abgestürzt. FC Granada geht als großer Außenseiter in das Duell mit Manchester United. Die Spanier sind in LaLiga nur Zehnter, die Red Devils hinter Stadtrivalen Manchester City Tabellenzweiter.
 

Rekordmeister Dinamo Zagreb ist in Kroatien Tabellenführer, hat aber mit NK Osijek hart zu kämpfen. Im Europa League Achtelfinale wurde überraschend Tottenham Hotspur ausgeschaltet. Jetzt soll auch FC Villarreal aus dem Bewerb bugsiert werden. Das Gelbe U-Boot ist in LaLiga Tabellensechster, auf die Champions League fehlen bereits zwölf Zähler. Arsenal geht als Zehnter der englischen Premier League in das Duell mit Slavia Prag. Die Gunners sind zwar weit abgeschlagen, aber gegen den amtierenden tschechischen Meister dennoch klarer Favorit. Slavia Prag führt die Fortuna Liga überlegen an.
 

Achte auf die AGB und Aktionsbedingungen von Mybet.
 

 

Vorheriger Artikel
SkyBet: Bayern gewinnt gegen Union mit Quote 30.0!
Nächster Artikel
Stuttgart - Dortmund: Wette mit Betway Super Boost Quote 2.75