news zu 888sport

888sport erhöht die CL-Endspiel Quoten

Mit der Spielzeit 1955/56 wurde der Europapokal der Landesmeister eingeführt. 16 Mannschaften nahmen an der Erstaustragung teil. Deutschland war sogar doppelt dabei. Rot-Weiss Essen vertrat als deutscher Meister die Bundesrepublik, der 1. FC Saarbrücken das damals noch eigenständige Saarland. Für beide Teams war jedoch der Bewerb bereits nach der ersten Runde vorbei. Das erste Finale ging am 13. Juni 1956 zwischen Real Madrid und Stade Reims im Parc des Princes über die Bühne und war an Dramatik kaum zu überbieten. Zehn Minuten waren gespielt, da lagen die Franzosen mit 2:0 in Führung. Nach einer halben Stunde war der Rückstand von den Madrilenen wieder wettgemacht. Die Reimser gingen in der zweiten Hälfte erneut in Führung, doch Real Madrid schlug zurück und feierte einen 4:3 Sieg.

Die Königlichen dominierten den Europapokal der Landesmeister in den ersten Jahren nach Belieben und gewannen die ersten fünf Finalspiele. Mittlerweile ist die Sammlung auf 13 Titel angewachsen, wovon sieben auf die 1992/93 eingeführte UEFA Champions League entfallen. Der FC Liverpool holte sich den wichtigsten europäischen Clubbewerb erstmals 1977 und stockte bis 1984 auf vier Titel auf. Champions League Sieger wurden die Reds 2005 und 2019.

888sport cl endspiel quoten erhöht
© 888sport

888sport: Erhöhte CL-Endspiel Wettquoten

Das Finale der Königsklasse 2021/22 wird von FC Liverpool und Real Madrid bestritten. Wer den Henkelpott am Ende in die Höhe stemmen darf, entscheidet sich am Samstag, 28. Mai 2022 ab 21:00 Uhr im Stade de France. Die Liverpool – Real Madrid Quoten lassen uns auf einen spannenden Showdown hoffen.

Zum Endspiel darf ein knackiger Sportwetten Bonus auf gar keinen Fall fehlen und auf 888sport ist Verlass. Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland begrüßt der Bookie mit folgenden Top-Quoten: Wette mit der erhöhten Quote 11.0 auf FC Liverpool oder mit 20.0 auf Real Madrid.

Drücke auf einen der beiden Buttons und registriere dich auf der Aktionsseite. Im Rahmen deiner Ersteinzahlung – nicht alle Zahlungsmethoden sind erlaubt – verwende den Aktionscode 888EXTRA und schließe deine erste Wette auf den Gewinner ab.

Dabei gilt:

  • Setze 5€ Echtgeld auf Sieg FC Liverpool oder Real Madrid
  • Gib deinen Wett-Tipp noch vor dem Spielbeginn ab
  • Nur Einzelwetten zählen
  • Kein Cash Out

Hat deine Wahl das CL-Endspiel in der regulären Spielzeit für sich entschieden, wird dein Einsatz bis zur allgemeinen Quote in Cash ausbezahlt. Den Extragewinn bekommst du innerhalb von 72 Stunden als Gratiswetten angewiesen. Jede Freebet ist mit 20€ begrenzt und kann nicht weiter aufgeteilt werden. Setzt du sie binnen sieben Tagen erfolgreich ein, gehört dir der Reinerlös (Gewinn minus Einsatz) in Cash.

Noch ein abschließender Tipp: Kannst du dich für keinen Gewinner entscheiden, möchtest aber beim Buchmacher ein Wettkonto eröffnen, kannst du dich statt des Quotenboosts auch mit dem 888sport Bonus oder der 888sport Freebet begrüßen lassen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.

Über den Autor

Fritz schloss sich im Jahr 2019 dem wett-bonus.com Team an und freut sich, Hobby und Leidenschaft mit dem Beruflichen verbinden zu können. Dem Fußball gehört seine größte Aufmerksamkeit, aber auch die NFL oder Formel 1 lässt er sich nicht entgehen. Wobei er bei allen Sportarten das Liveerlebnis besonders schätzt.

Vorheriger Artikel
Happybet Dreierpack zum Finale der Champions League!
Nächster Artikel
Merkur Sports: 25€ Freiwette zum Finale der Königsklasse