Expekt

Expekt Bonus

Beim neuen Expekt Bonus für Sportwetten handelt es sich um einen Ersteinzahlungsbonus für Neukunden bis zu einem Betrag von maximal 100,00 €. Eröffne einfach ein kostenloses Expekt Wettkonto und leiste eine erste Einzahlung von mindestens 10,00 €. Beachte, dass nur Einzahlungen per Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Bankkarte/Kreditkarte für den Expekt Bonus berücksichtigt werden. Auf Einzahlungen mittels elektronischer Geldbörsen wird leider kein Expekt Bonus gewährt. Um den Bonus zu erhalten, musst du deinen Einzahlungsbetrag einmalig bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen. Bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist, gilt es den Bonusbetrag anschließend noch sechsmal im Sportwetten-Bereich einzusetzen. Zur Erfüllung der Expekt Bonusbedingungen werden dir nur 1X2-Wettmärkte angerechnet.

Bonusart

Ersteinzahlungsbonus

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Nachdem du deinen gesamten Einzahlungsbetrag einmalig bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt hast, wird der Expekt Bonus automatisch auf dein Spielerkonto gebucht und steht dir anschließend für Sportwetten zur Verfügung. Nach Erhalt ist es notwendig den vollen Bonusbetrag innerhalb von 30 Tagen sechsmal im Sportwetten-Bereich mit einer Mindestquote von 2.00 einzusetzen. Beachte, dass nur 1X2-Wetten die Wettanforderungen des Expekt Bonus erfüllen. Anmerkung: Systemwetten tragen nicht zu den Umsatzbedingungen bei.

Zeitraum/Frist

30 Tage ab Bonusgutschrift

Mindestquote

2.00

Hinweise

Der Expekt Bonus wird nur auf folgende Einzahlungsmethoden gewährt: Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Bankkarte/Kreditkarte. Einzahlungen mittels alternativer Methoden wie Skrill (Moneybookers) oder Neteller werden nicht für den Bonus berücksichtigt.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Der Online Wettanbieter Expekt wirbt mit einem tollen 100% Ersteinzahlungsbonus um neue Kunden. Neben der Prozentmarke möchten wir zunächst die maximale Bonushöhe von 100 Euro positiv hervorheben. Deine erste Einzahlung wird bei Expekt also bis zu satten 100 Euro verdoppelt. Auch die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung können sich sehen lassen. Um den Bonus zu erhalten, musst du zunächst deinen Einzahlungsbetrag einmalig umsetzen. Anschließend gilt es den Bonusbetrag noch sechsmal bei qualifizierenden Sportwetten einzusetzen. Der größte Schwackpunkt der Expekt Bonus liegt darin, dass die Bonusbedingungen nur mit 1X2-Wetten erfüllt werden können.

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Einzahlungsbetrag wird verdoppelt
  • Hoher Bonusbetrag
  • Moderate Umsatzbedingungen
  • Nur 1X2-Wetten werden berücksichtigt
  • Kurze Frist mit 30 Tagen

Beispiel

Du registrierst ein kostenloses Expekt Wettkonto und zahlst 100 Euro ein. Nachdem du deinen Ersteinzahlungsbetrag einmalig bei teilnehmenden Sportwetten umgesetzt hast, bekommst du von Expekt deinen 100 Euro Willkommensbonus gutgeschrieben. Um eine Auszahlung des Expekt Bonus beantragen zu können, musst du nun innerhalb von 30 Tagen mindestens 6 x 100 Euro Bonusbetrag = 600 Euro im Sportwetten-Bereich mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen. Beachte, dass ausschließlich 1X2-Wetten zur Erfüllung der Umsatzbedingungen beitragen. Hast du dies geschafft, kannst du dir deinen Expekt Sportwetten Bonus jederzeit in Echtgeld auszahlen lassen.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Expekt: 1999 in Schweden gegründet

Es gibt zwar durchaus einige deutlich ältere Buchmacher auf dem Markt, doch in Anbetracht der in der jüngeren Vergangenheit aus dem Boden schießenden Anbieter ist Expekt mit dem Gründungsjahr 1999 dennoch als etabliertes Unternehmen zu sehen. Ursprünglich in Schweden gegründet ist Expekt heute auf Gibraltar ansässig, verfügt aber noch immer über einen breiten Kundenstamm in Skandinavien sowie in Polen, wohin zunächst expandiert worden ist, doch längst kennt man Expekt auch in allen anderen Ländern. Nicht von ungefähr ist die Webseite in sieben verschiedenen Sprachen aufrufbar.
 

Gute Quoten bei Favoritenwetten

Expekt gehört zwar schon seit längerem nicht mehr zu den führenden Buchmachern, doch wenn du dich einmal genauer mit dem Angebot beschäftigst, werden dir nicht allzu viele Schwächen ins Auge stechen. Beispielsweise ist Expekt einer der wenigen Buchmacher, der in Deutschland die seit 2012 anfallende Wettsteuer selbst trägt und nicht auf den Kunden umlegt (Stand Oktober 2015).
 

Expekt Neukundenbonus bis zu 100 Euro

 
Zu den Schwachpunkten zählt das im Vergleich zu den Großen der Branche ausbaufähige Angebot an Live-Wetten, wobei man letztlich aber alle wirklich wichtigen Ereignisse auch in diesem Bereich wiederfindet. Und das generelle Wettangebot lässt mit seinem großen Umfang kaum Wünsche übrig. Der Schwerpunkt liegt natürlich auch bei Expekt auf Fußball-Wetten und dass beispielsweise in Deutschland auch die viertklassige Regionalliga noch komplett abgedeckt wird, verdeutlicht die Breite des Angebots, das auch mobil perfekt genutzt werden kann. Dafür bietet Expekt eigens eine kostenlos downloadbare App an.
 
Was die Höhe der Wettquoten betrifft, liegt Expekt mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von 93 Prozent im oberen Mittelfeld, wobei vor allem die Quoten für Wetten auf Favoriten in der Regel zu den besten auf dem Markt gehören.
 

Solider Kundenservice & viele Zahlungsmethoden

Der Kundenservice von Expekt steht grundsätzlich jeden Tag von 8 bis 24 Uhr zur Verfügung. Während dieser Zeit werden alle Anfragen innerhalb kürzester Zeit beantwortet, entweder per Mail oder im Live-Chat. Ausbaufähig ist allerdings der Support für deutschsprachige Kunden, der im Zuge unseres Tests nur von 10 bis 19 Uhr zu erreichen war und auch quantitativ ausbaufähig erscheint. So kommt es öfter vor, dass auch während der Geschäftszeiten gerade kein deutschsprachiger Ansprechpartner im Live-Chat verfügbar ist. Für Kunden, denen auch ein englischer Support reicht, ist der Kundenservice aber als sehr gut zu bezeichnen.
 
Bei Ein- und Auszahlungen zeigt sich Expekt generell sehr vielseitig, berechnet aber für bestimmte Bezahlmethoden Gebühren. Etwa für Einzahlungen mit Kreditkarte oder Ukash sind bis zu 3,5 Prozent Gebühren fällig, die den Gesamteindruck ein wenig trüben, sich aber auch problemlos vermeiden lassen, wenn eine der gebührenfreien Einzahlungsmethoden gewählt wird.