News zu Tipico

Polen – Schweden mit den besten Tipico Quoten & Wetten!

Die Endspiele der WM Quali Playoffs stehen am 29. März auf dem Programm. Neben dem überraschenden Final Matchup zwischen Portugal und Nordmazedonien trifft auch Polen auf Schweden. Nach dem Aus der Italiener gegen den Fußball Zwerg aus Nordmazedonien gelten die Portugiesen um Cristiano Ronaldo als klarer Favorit auf eines der begehrten WM Tickets.

Beim Spiel zwischen Polen und Schweden sind die Verhältnisse jedoch weit weniger eindeutig. Aufgrund des Heimvorteils geht die Elf von Robert Lewandowski als minimaler Favorit ins Rennen, jedoch rechnen wir hier mit einer äußerst knappen Partie.

Polen konnte in der Gruppenphase der WM Qualifikation durchaus überzeugen und landete letztendlich auf dem 2. Tabellenplatz hinter England. Das Halbfinale der WM Qualifikation wurde aufgrund der Disqualifikation von Russland zu einem Freilos. Somit konnte man allerdings auch nicht den Ernstfall proben und geht nun ohne wirkliche Wettkampferfahrung ins Match gegen Emil Forsberg und co.

tipico polen schweden
© Tipico

Wetten und Quoten zu Polen – Schweden

Wenn es um gute Quoten geht, dann fällt hier unter den redaktionseigenen Favorites häufig der Name Tipico. Solltest Du also bereits einen Account beim Wettanbieter besitzen, dann log dich schleunigst in deine Tipico App ein und Du findest dort ein breitgefächertes Angebot bzgl. dieses Matchups.

Wir haben also bereits im Vorfeld einen detaillierten Blick auf diese Partie geworfen und listen nachfolgend die gängigsten angebotenen Quoten zum WM Quali Playoff Finale auf.

EreignisQuoten
Sieg Polen2,40
Unentschieden3,00
Sieg Schweden3,20
Über 2,5 Tore2,50
Unter 2,5 Tore1,50
Über 1,5 Tore1,50
Unter 1,5 Tore2,50
Beide Teams treffen: ja2,00
Beide Teams treffen: nein1,70

ACHTUNG: Quoten wurden am 29.03.22 um 13:30 abgerufen. Quoten unterliegen Schwankungen und können sich jederzeit ändern. Es gelten die AGB von Tipico | 18+

Wie bereits erwähnt, geht Polen als minimaler Favorit in die Partie. Allerdings sehen wir diese Partie trotz Heimvorteils der Polen eher zu Gunsten der Schweden. Auch das letzte Aufeinandertreffen dieser beider Teams ist noch in guter Erinnerung. Bei der Europameisterschaft gewannen am Ende in der Gruppenphase die Schweden mit einem Last Minute Siegtreffer zum 3:2.

Auch wenn die letzte Partie also ziemlich torreich zur Sache ging, rechnen wir beim heutigen Matchup mit einer torarmen Partie. Es geht bekanntlich um viel und beide Teams werden eher aus einer kontrollierten Defensive heraus agieren. Doch egal welche Wette Du am Ende platzieren möchtest. Eins ist bereits vorab geklärt: Die Wettsteuer in Deutschland wird bei Tipico vom Anbieter selbst getragen.

Unser Tipp zum Match:

Wir können uns gut vorstellen, dass am Ende entweder ein einziges Tor die Partie entscheidet oder womöglich gar keins in den 90 Minuten fällt. Aus diesem Grund setzen wir hier unser Geld auf die Vorhersage: Unter 1,5 Tore mit Quote 2,50.

Form Barometer für beide Teams

Bevor wir jedoch näher auf das Matchup eingehen, haben wir noch ein paar Tipps für alle, die noch nicht beim Branchen Primus angemeldet sind. Sichere dir also unbedingt bei der Neuregistrierung den exklusiven Tipico Bonus.

Hierbei handelt es sich um einen 100 % Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro. Solltest Du über einen der Buttons im Text dich registrieren gibts außerdem noch ein wirklich gutes Goodie von uns als Dreingabe. Schließlich kannst Du mit dem Tipico Bonus Code RISIKOFREI10WB eine Tipico Wette ohne Risiko dir sichern.

Jetzt aber zurück zum Match. Für die Polen wäre die Weltmeisterschaft in Katar erst die zweite Teilnahme bei einer WM überhaupt. Dementsprechend groß ist natürlich auch der Druck. Obwohl die Mannschaft das Halbfinale gegen Russland aufgrund der Disqualifikation selbiger skippen konnte, halten wir das Ganze eher für einen Nachteil.

Schließlich konnte Schweden bereits gegen Tschechien Erfahrung sammeln und ist somit Wettkampf erprobt. Allerdings handelte es sich hierbei auch um ein kräftezehrendes Spiel, welches erst in der 110. Minute durch ein Tor von Robin Quaison entschieden wurde.

Auswärts konnte Tre Konor jedoch nicht viel Reißen. Zuletzt stehen hier drei Niederlagen in Serie zu Buche und das könnte auch hier unter Umständen zum Problem werden. Letztendlich werden sich hier aber zwei Teams auf Augenhöhe begegnen und letztendlich könnte es hier auch zu einem Unentschieden kommen und das Spiel geht womöglich in die Verlängerung oder sogar ins Elfmeterschießen. Das Team von Wettbonus wünscht dir jedenfalls viel Erfolg bei deinen Tipps!

Vorheriger Artikel
Wer fährt zur WM 2022? Die Portugal - Nordmazedonien Quoten
Nächster Artikel
Bet365 Quoten und Vorschau zur CONMEBOL WM-Quali in Südamerika