News zu Merkur Sports

Merkur Sports: Bet and Get zum Europa League Finale 2022!

Schon lange reden wir davon, aber in den nächsten 10 Tagen ist es soweit. Eine mehr als grandiose Fußballsaison geht zu Ende. In allen Belangen spannend bis zum Schluss, durften wir uns über tolle Spiele in Europas Ligen erfreuen. Nun steht noch die eine oder andere Entscheidung aus und zudem werden die Sieger der europäischen Klubbewerbe gekürt. Ganz besonders im Fokus ist das Finale der Europa League.

Dort trifft die Eintracht aus Frankfurt auf die Rangers aus Glasgow. Angepfiffen wird das Endspiel am 18. Mai 2022 um 21:00 Uhr in Sevilla. Die Frankfurt Rangers Quote haben wir in unserer Vorschau schon unter die Lupe genommen, nun zeigen wir dir noch, wie du das Beste aus deiner Europa League Wette machst.

EL-Wette bringt dir gratis Guthaben

Die Bet and Get Promos sind ein wichtiger Bestandteil von Merkur Sportwetten. In dieser Saison konntest du diesen Wettbonus schon des Öfteren nutzen und nun ist es wieder soweit. Wette mindestens 10€ auf das Europa League Finale und werde mit einer Freebet im Wert von 10€ für das Conference League Finale belohnt. Diese Aktion können alle Bestandskunden nutzen. Österreichische Sportwetter müssen auf Cashpoint ausweichen. Die nachfolgenden Bedingungen sind aber für alle ident:

  • Promo gilt vom 16.05. – 18.05
  • Anmeldung für die Aktion ist nicht notwendig
  • Wettkonto muss verifiziert sein
  • Nur Wetten auf das EL Finale zählen
  • Du kannst Einzel-oder Kombiwetten tätigen
  • Eine Mindestquote musst du nicht beachten
  • Cash-Out ist allerdings nicht erlaubt
Bet and Get von Merkur Sports zum EL Finale zwischen Frankfurt und Glasgow
© Merkur Sports

Dein gratis Wettguthaben kannst du dann eine Woche später beim Conference League Finale einsetzen. Dort trifft Feyenoord auf die Roma. Dementsprechend ist die Freiwette auch acht Tage lang gültig. Eine einmalige Umsetzung ist erforderlich und auch hier sind nur Einzel oder Kombiwetten erlaubt.

Neukunden profitieren von 100€ extra Wettguthaben

Zwei Marken, ein Gedanke! Sowohl Cashpoint als auch Merkur Sports (früher XTip) sind schon sehr lange am Sportwettenmarkt unterwegs. Die große Popularität im deutschsprachigem Raum, ist auch den Willkommensangeboten beider Brands zu verdanken, die wir dir nun kurz vorstellen.

Deutsche Neukunden können sich nur bei Merkur Sportwetten anmelden. Beim Merkur Sports Bonus kannst du 100% bis 100€ auf deine erste Einzahlung kassieren. Allerdings musst du beachten, dass nur Kombis mit mindestens drei Auswahlen für die Umsetzung zählen.

Cashpoint steht allen neuen Usern aus Österreich zur Verfügung. Nutzt du den Cashpoint Willkommensbonus, warten ebenfalls 100€ Wettguthaben auf dich. Allerdings ist eine Einzahlung von 200€ von Nöten. Positiv: Du kannst deinen Bonus auch mit Einzelwetten umsetzen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Merkur Sports/Cashpoint.

Über den Autor

Im schwierigen Jahr 2020 war Peter bereit für eine neue Herausforderung und heuerte bei wett-bonus.com an. Neben Sport im Allgemeinen, hat sich Peter auch dem Sportwetten selbst verschrieben. In seinen Artikeln lässt er daher immer wieder persönliche Erfahrungen mit den Wettanbietern einfließen.

Vorheriger Artikel
Verbesserte Happybet Quote auf Europa League HC Sieg Frankfurt!
Nächster Artikel
EL Finale Eintracht Frankfurt vs. Glasgow Rangers - Vorschau, Wetten & Quoten!