16:44 Uhr

Leipzig vs. Wolfsburg: Prognose mit Bet365 Quotenvergleich

RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg – das ist in jüngerer Vergangenheit ein bekanntes Duell im DFB-Pokal. Im dritten Jahr in Folge stehen sich diese beiden Mannschaften nun gegenüber. Die ersten beiden Male würden die Bullen jeweils zum Sargnagel für die Wölfe: Im Achtelfinale 18/19 gewann Leipzig mit 1:0, in der 2. Runde 19/20 sogar mit 6:1. Wolfsburg hat im Pokal also noch eine Rechnung mit RBL offen.
 
Eine Rechnung – in Form eines Wettscheins – solltest auch du aufmachen. Unserer Meinung nach am besten bei Bet365. Der britische Buchmacher nimmt nicht umsonst die Spitzenposition in unserem Sportwetten Bonus Vergleich ein. Das Gesamtpaket sowie die bet365 Bonus Bedingungen des Wettbonus für neue Kunden haben uns einfach überzeugt.

 

 
Eröffnungsangebot bei bet365:
– Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365.
– Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. | 18+

 

 

DFB-Pokal Quoten zu Leipzig vs. Wolfsburg

Bereits pre-live hast du bei Bet 365 an die 100 Wettmöglichkeiten zur Partie RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg. Ein paar davon wollen wir in der folgenden Listen für dich vergleichen. Bedenke: Der Quotenstand stammt vom 2.3. um 16:15 Uhr; Änderungen bis Spielbeginn am 3.3. um 20:45 Uhr sind jederzeit noch möglich.

 

Ereignis Quote(n)
Sieg RBL 1.90
Sieg Wolfsburg 3.75
Unentschieden 3.60
RBL kommt weiter 1.44
Wolfsburg kommt weiter 2.62
Verlängerung Ja / Nein 6.50 / 1.11
Elfmeterschießen Ja / Nein 7.0 / 1.10

 

Vorschau + Prognose zu Leipzig – Wolfsburg

Das letzte direkte Duell dieser beiden Mannschaften in der Bundesliga endete am 16. Januar diesen Jahres mit einem 2:2-Unentschieden. Gegenüber dieser Partie wird es aber vor allem auf Seiten der Leipziger einige Änderungen in der Aufstellung geben. Jose Angelino fällt auf jeden Fall wegen einer Einblutung im Oberschenkel aus, hinter den Einsätzen von Kapätin Marcel Sabitzer (Wadenprobleme) und Marcel Halstenberg (Knieprobleme) stehen sehr große Fragezeichen. Besser sieht die personelle Situation bei den Wölfen aus. Oliver Glasner muss wohl nur auf Jerome Roussillon (Wadenprobleme) verzichten.
 
Prognose Leipzig – Wolfsburg: Wie die Bet365 Quoten beweisen, ist RB Leipzig der Favorit in diesem Viertelfinale. Doch die Wolfsburger sind aktuell gut drauf und bis auf wenige Ausnahmen laufen Spiele zwischen diesen beiden Teams immer sehr eng ab. Daher glauben wir entweder an ein Remis nach 90 Minuten oder an einen knappen Wolfsburg-Sieg. Demnach bietet sich perfekt eine Doppelte Chance Wette mit TippX/Tipp2 zur Quote 1.80 bei Bet365 an!
 
Wir wünschen viel Erfolg und Spaß bei bet365!
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details