17:29 Uhr

Eurovision Song Contest 2021: Wetten, Infos und Quoten im Vergleich

Das Warten hat ein Ende – der Eurovision Song Contest 2021 steht unmittelbar bevor. Los geht es am Dienstag, 18. Mai 2021 mit dem ersten Halbfinale. Zwei Tage später werden die weiteren Finalteilnehmer ermittelt. Das große Finale steigt am Samstag, 22. Mai 2021. Austragungsort ist das Rotterdam Ahoy, da Holland den Bewerb 2019 gewonnen hat. Als Moderatorinnen und Moderatoren fungieren Chantal Janzen, Edsilia Rombley, Jan Smit und Nikkie de Jager. In Deutschland wird der Wettbewerb von Das Erste übertragen. Die Österreicherinnen und Österreicher fiebern auf ORF 1 mit. In der Schweiz werden die beiden Halbfinale auf SRF zwei und das Finale auf SRF 1 ausgestrahlt.
 

Eurovision Song Contest 2021 Wetten Quoten Infos Vergleich
© Adobe Stock / o_kosta

 

ESC 2021: Teilnehmer und Ablauf

Ursprünglich sollten 41 Interpretinnen und Interpreten an den Start gehen. Armenien hat allerdings zurückgezogen, Weißrussland wurde vom Bewerb ausgeschlossen. Somit treten beim Eurovision Song Contest 2021 39 Nationen an. Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und Gastgeber Niederlande sind bereits für die Endrunde qualifiziert. Das erste Halbfinale geht am 18. Mai 2021 ab 21:00 Uhr über die Bühne. Von den 16 Teilnehmern steigen zehn in das Finale am Samstag auf. Neben den 16 Nationen sind auch Deutschland, Holland und Italien stimmberechtigt. Am Donnerstag wird es um 21:00 Uhr für Österreich, die Schweiz und die übrigen 15 Sängerinnen und Sänger spannend. An diesem Tag gilt es auch die Herzen der britischen, französischen und spanischen Song Contest Fans zu erobern.
 

 
Das große Finale mit den 26 Teilnehmerinnen und Teilnehmern findet am Samstag ebenfalls um 21:00 Uhr statt. Beim Finale sind auch die ausgeschiedenen Nationen stimmberechtigt. Jedes Land vergibt zweimal Punkte. Einmal über eine Expertenjury, das zweite Mal per Telefonabstimmung. Für den eigenen Vertreter kann natürlich nicht gestimmt werden. Zwölf Punkte bekommt der beliebteste Song, zehn der zweitbeste, acht Zähler gehen an den Dritten. Insgesamt zehn Lieder werden mit Punkten bedacht. Wer am Ende die meisten Zähler auf sich vereint, ist der Sieger des Eurovision Song Contests 2021.
 

 

Die Favoritinnen und Favoriten

Von den 39 Teilnehmern wird am Ende des Finales nur ein Land jubeln können. Doch wer wird das sein? Die Buchmacher favorisieren die italienische Rockband Maneskin mit ihrem Lied „Zitti e buoni“. Es folgt knapp dahinter die Französin Barbara Pravi mit „Voila“ und die Malteserin Destiny mit dem Popsong „Je me casse“. Dem isländischen Beitrag „10 Years“ , sowie der Griechin Elena Tsagrinou, die allerdings Zypern vertritt, werden Außenseiterchancen eingeräumt.
 

Können Deutschland, Österreich und die Schweiz überraschen?

Die besten Chancen dürfen sich die Eidgenossen ausrechnen. Dem Sänger Gjon´s Tears wird mit seinem Popsong „tout l’univers“ eine gute Platzierung zugetraut. Ein deutscher oder österreichischer Sieg wäre eine Sensation. Der Hamburger Jendrik tritt mit „I Don’t Feel Hate“ an, der Wiener Vincent Bueno versucht mit dem Song „Amen“ den Geschmack des Publikums zu treffen.
 

 

Eurovision Song Contest 2021: Die Quoten zum Wetten im Vergleich

Wir haben für dich die Quoten auf den Gesamtsieger einem Vergleich unterzogen. Es werden allerdings auch noch weitere Wettmärkte angeboten. Mit einem speziellen Wettbonus zum ESC 2021 können wir zwar nicht dienlich sein, aber die Quoten der Bookies können sich durchaus sehen lassen. Wir haben in den Vergleich auch neue Wettanbieter aufgenommen. Solltest du dich über die Willkommensangebote näher informieren wollen, helfen wir dir auf unserer Wettbonus Vergleich Seite gerne weiter.
 

Wette
BET90 Bonus Betinia Bonus SvenPlay Bonus Interwetten Bonus
Italien 3.25 3.20 3.25 3.25
Frankreich 3.75 3.90 4.00 3.90
Malta 6.00 6.00 6.00 6.00
Island 10.0 10.0 10.0 10.0
Zypern 10.0 10.0 11.0 11.0
Bulgarien 13.0 13.0 13.0 14.0
Schweiz 15.0 16.0 17.0 16.0
Deutschland 251.0 250.0 301.0 250.0
Österreich 251.0 250.0 301.0 250.0

 
Alle Quoten in diesem Artikel mit Stand 18.05., 17 Uhr. Achtung: Wettquoten können sich jederzeit ändern. Die aktuellen Wettquoten zum Eurovision Song Contest 2021 findest du auf der Website des jeweiligen Wettanbieters | 18+
 

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen der ausgewählten Anbieter.