ComeOn Bonus

Der Wettanbieter ComeOn gewährt neu registrierten Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz einen ComeOn Bonus von 100% bis zu 100 Euro. Der Wettbonus gilt für die kostenlose Registrierung deines ersten ComeOn Wettkonto und wird dir auf deine Ersteinzahlung gewährt. Um dir den ComeOn Bonus in Echtgeld auszahlen lassen zu können, musst du den Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils fünfmal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 einsetzen. Alternativ kannst du bei deiner Ersteinzahlung auch einen 400% Bonus bis zu 40 Euro auswählen. Beim 400% Bonus musst du deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils achtmal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 einsetzen. Zusätzlich erhältst du im Anschluss an deine Registrierung ein 7 Euro gratis Wettguthaben von ComeOn (ohne Einzahlung) geschenkt. In Summe kannst du einen ComeOn Bonus von bis zu 107 Euro kassieren. Die Umsatzanforderungen für den ComeOn Bonus sind binnen 30 Tagen zu erfüllen.

Bonusart

Mindesteinzahlungsbetrag

10,00 €

Prozent

100%

Maximaler Bonusbetrag

100,00 €

Bonus Code

kein Angebotscode notwendig

Auszahlungsbedingungen

Bevor du deine erste ComeOn Einzahlung tätigst, musst du deinen gewünschten Wettbonus - 100% bis 100 Euro oder 400% bis 40 Euro - aktivieren. Die beiden ComeOn Bonus Angebote sind an unterschiedliche Umsatzbedingungen gebunden. Beim 100% Bonus musst du deinen Ersteinzahlungs- und Bonusbetrag jeweils mindestens fünfmal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 einsetzen, bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist. Für den 400% Bonus gilt es den Gesamtbetrag achtmal im Sportwetten-Bereich mit einer Minimumquote von 2.00 einzusetzen (es zählen nur Kombiwetten). Auch das 7 Euro gratis Wettguthaben ohne Einzahlung ist in Echtgeld verwandelbar, indem du den Bonusbetrag sechsmal im Sportwetten-Bereich mit Kombiwetten (Mindestquote 2.00) umsetzt.

Zeitraum/Frist

30 Tage

Mindestquote

1.80

Hinweise

Das Angebot gilt nur für Einzahlungen per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Banküberweisung oder EPS. Ausdrücklich ausgenommen vom ComeOn Bonus sind Zahlungen per Neteller, Paysafecard und Skrill.

Gültigkeitsbereich

Deutschland, Österreich, Schweiz

Gültig bis

unbefristet

Fazit

Mit dem aktuellen Bonusangebot für Neukunden setzt ComeOn wieder einmal ein Ausrufezeichen am Wettmarkt. Neue ComeOn Kunden können ab sofort aus zwei verschiedenen Angeboten auswählen. Beide Boni sind eine Kampfansage an die Konkurrenz! Beim 400% Bonus besticht natürlich die prozentuelle Vergütung deiner Ersteinzahlung. Für die geringe Summe von 10 Euro gibt es einen satten Bonus in Höhe von 40 Euro. Der 100% Bonus punktet mit einer stolzen maximalen Bonussumme und den etwas leichteren Umsatzbedingungen. Für ein dickes Plus sorgt der zusätzliche 7 Euro Wettbonus ohne Einzahlung. Egal für welchen ComeOn Wettbonus du dich am Ende entscheidest, beide verdienen das Prädikat "empfehlenswert".

Bewertung

Bewertung von wett-bonus.com

Vorteile & Nachteile

  • Wahlweise zwei unterschiedliche Bonusangebote
  • 100% Bonus bis 100 Euro oder 400% Bonus bis 40 Euro
  • Plus 7 Euro Wettguthaben ohne Einzahlung
  • Bonus wird auf bestimmte Einzahlungsmethoden nicht gewährt
  • Relativ kurzer Zeitraum für Umsatzbedingungen

Beispiel

Du eröffnest ein neues, kostenloses ComeOn Wettkonto und sicherst dir zunächst das 7 Euro gratis Wettguthaben, indem du deine Handynummer bestätigst. Setze danach 42 Euro (6x Bonusbetrag) bei Kombiwetten mit einer Mindestquote von 2.00 ein, ehe du eine Auszahlung des 7 Euro Bonus beantragen kannst. Im Anschluss aktivierst du in deinem persönlichen ComeOn Bonusbereich den 100% Bonus und zahlst 100 Euro auf dein Wettkonto ein. Dafür schreibt dir ComeOn einen Sportwetten Bonus in der Höhe von 100 Euro gut. Vor einer Auszahlung in Echtgeld musst du binnen 30 Tagen mindestens 5 x 200 Euro (100 Euro Ersteinzahlungsbetrag + 100 Euro Bonusbetrag) = 1.000 Euro bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 einsetzen.

In drei Schritten zum Wettbonus

 

Video: Bei ComeOn registrieren & Bonus ohne Einzahlung holen

 

ComeOn – Buchmacher Rookie auf dem Vormarsch

Ursprünglich aus Skandinavien stammend ist der erst 2010 gegründete und damit noch sehr junge Wettanbieter Comeon seit Ende 2013 auch auf dem deutschsprachigen Markt aktiv und versucht in der jüngeren Vergangenheit seinen vergleichsweise noch kleinen Kundenstamm zu erweitern – mit Erfolg!
 
Der mittlerweile auf Malta ansässige und mit einer dortigen Glücksspiellizenz ausgestattete Buchmacher bietet neben mittlerweile weit verbreiteten Glücksspielen wie Online-Poker und Casino als Schwerpunkt Tag für Tag unzählige Sportwetten an, wobei Comeon sowohl in Sachen Umfang als auch in puncto Qualität des Wettangebots keinen Vergleich mit den Großen der Branche scheuen muss. Im Fußball, der mit Abstand meistgefragte Bereich, überzeugt etwa die Tiefe des Wettangebots, bei dem in Deutschland sogar Wetten bis hinunter in die fünfte Liga möglich sind. Aber auch Freunde von Randsportarten kommen bei Comeon nicht zu kurz.
 

ComeOn Bonus für Neukunden

 

Gute Wettquoten und übersichtliche ComeOn mobile App

Die Comeon Wettquoten bewegen sich dabei auf einem ordentlichen bis guten Niveau, was auch auf das Angebot der Comeon Livewetten zutrifft. Dieses ist vielleicht nicht ganz so umfangreich wie bei manchem Konkurrenten, doch sind bei allen wichtigen Events Live-Wetten möglich. Diese wie alle anderen Wetten können auch mittels der speziellen Comeon mobile App platziert werden, die auch geräteübergreifend funktioniert und keinen Download nötig macht. Auch unterwegs muss man als Kunde von Comeon folglich nicht darauf verzichten, schnell und einfach Sportwetten abzugeben. Mit der ComeOn mobile App hast du das volle Wettprogramm immer griffbereit zur Hand.
 

Gebühren bei ComeOn Einzahlungen unter 250 Euro

Während der nicht vorhandene Abzug der Wettsteuer in Deutschland uneingeschränkt positiv zu bewerten ist, sorgen die nur bei wenigen Comeon Zahlungsmöglichkeiten wie Skrill oder Ukash nicht anfallenden Gebühren von 2,5 bis zum Teil sogar fünf Prozent für Einzahlungen unter 250 Euro für einen dicken Minuspunkt. Gleiches gilt für den noch ausbaufähigen Support in deutscher Sprache, wohingegen es bei der Comeon Auszahlung nichts zu bemängeln gibt.
 
Ein Lob verdient sich ComeOn im Bereich der Bonus Angebote. Neben einem tollen Willkommensbonus für Neukunden – aktuell kann zwischen einem 400% Bonus bis 40 Euro und einem 100% Bonus bis 100 Euro gewählt werden – gewährt ComeOn seinen Stammkunden laufend interessante Promotionen, bei der du den einen oder anderen Sportwetten Bonus abstauben kannst. Aktuelle Infos zu speziellen Aktionen findest du in unserem News- & Blog-Bereich. Zusätzlich schenkt ComeOn neuen Kunden im Anschluss an die erstmalige Registrierung ein 7 Euro gratis Wettguthaben ohne Einzahlung.