13:25 Uhr

Bildbet: Chelsea (15.0) oder Manchester City (8.0) – wer wird CL Sieger?

Das große Highlight der Saison steht bevor: das Champions League Finale zwischen dem FC Chelsea und Manchester City. Samstag Abend um 21.00 Uhr geht es los. Die Mannschaft von Thomas Tuchel geht zwar als Außenseiter in die Partie aber dennoch kann man sich berechtigte Hoffnungen auf den Titel machen. Natürlich möchte aber auch Pep Guardiolas Manchester City den Titel mit nach Hause nehmen. In jedem Fall steht uns ein echtes Highlight bevor!
 

CL Sieg Chelsea Bildbet
© Bildbet

 

Der Bildbet Boost für Neukunden

Damit Du das Champions League Finale am Samstag so richtig geniessen kannst, gibts natürlich auch den bzw. die passenden Bildbet Boost Angebote. Wette also entweder mit erhöhter Quote auf den Sieg vom FC Chelsea mit Quote 15.0 oder auf den Sieg von Manchester City mit Quote 8.0. Einfach auf einen der beiden Buttons im Text klicken und schon kannst Du dich für diesen Bookie neu registrieren. Dieser Wettanbieter Bonus ist als Alternative für den sonstigen „Fette Wette“ BildBet Willkommensbonus gedacht.
 

 
Melde dich also nach deiner Registrierung noch für diese Aktion an und tätige erst danach deine erste Einzahlung. Alle weiteren Facts gibts nachfolgend!

  • Dein maximaler Wetteinsatz beträgt 5 Euro
  • Die Aktion ist bis zum Spielbeginn gültig
  • Nur Einzelwetten sind erlaubt
  • Das Nutzen der Cashout-Funktion ist nicht gestattet

Sollte deine Wette erfolgreich sein, dann gibts einen Teil in Echtgeld ausbezahlt und den anderen als Gratiswetten. Verwende diese lediglich innerhalb einer Woche und bei Erfolg mit dem Bonusguthaben, gibts den Reinerlös wieder in Echtgeld aufs Konto.
 

City CL Sieg
© Bildbet

 
Übrigens: wenn du dir einen besseren Überblick über die unterschiedlichen Wettboni verschaffen möchtest oder dir irgendwas unklar sein sollte – schau mal bei unserem Wettanbieter Bonus Vergleich vorbei.
 

Match Preview

National wie auch international lief die Saison für die Citizens überragend. Der Meistertitel wurde souverän gewonnen und auch in der Champions League konnte man 11 aus 12 Spielen gewinnen. Eine sensationelle Bilanz also. Noch beeindruckender ist jedoch auch das eigene Torverhältnis. 25:4 Tore konnte man für sich verbuchen. Man sieht also: nicht nur die Offensive ist Trumpf, sondern auch die eigene Defensive wurde stark verbessert. Doch auch der Gegner aus Chelsea ist definitiv auf dem richtigen Kurs.
 
Seitdem Thomas Tuchel das Ruder übernommen hat, läuft es beim Londoner Nobelclub. Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Kontrahenten endete mit 1:2 für Chelsea. Dennoch muss man auch in Betracht ziehen, dass die Londoner das „Saison-Finale“ verpatzt haben. Gegen Leicester City verlor man im FA Cup Finale und jetzt soll natürlich nach Möglichkeit nicht noch ein weiteres verlorenes Finale in die eigene Vita mit aufgenommen werden.
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BildBet.