BildBet – was wir über den Buchmacher der Bild wissen

Wenn du unsere Berichterstattungen zum neuen Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland aufmerksam verfolgt hast, wird dir zumindest ein neuer Name aufgefallen sein: BildBet.
 
Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein Sportwetten Produkt der Bild Zeitung. BildBet soll im Dezember 2020 seine Pforten für neue Spielerinnen und Spieler öffnen. Aus diesem Grund haben wir uns etwas genauer mit dem Buchmacher beschäftigt und auch einen ersten Bericht für euch, bei dem wir versuchen die dringendsten Fragen zu beantworten: Wer steckt hinter BildBet? Wie sieht es mit einer Lizenz aus? Gibt es einen BildBet Bonus für Sportwetten?

 

Bildet Buchmacher Logo

 

Strategische Partnerschaft mit BetVictor

Neue Buchmacher gibt es viele. Oft halten sich Rookies nicht so lange am Markt oder haben mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen. Davon gehen wir bei BildBet nicht aus. Vor allem deswegen, weil es sich um keinen Neuling im klassischen Sinn handelt.
 
BildBet wird die bekannte Marke BetVictor in Deutschland übernehmen. Bild selbst spricht von einer „strategischen Marken-Kooperation“. Damit ist klar: Bei BildBet wird nicht lange gefackelt werden und genügend Know-how sollte vorhanden sein. In der Praxis wird es so aussehen, dass die Marke BetVictor aus Deutschland verschwinden wird (ob es sie in Österreich weiterhin geben wird, können wir an dieser Stelle noch nicht sagen). Stattdessen wird es eben BildBet – erreichbar unter bildbet.de – geben. Schon ab 9. November ist es so, dass Kunden aus Deutschland zwar noch Geld von ihrem BetVictor Konto abheben können, aber ansonsten von jeder anderen Aktivität geblockt sind.

Lizenz: Unter den ersten 15

BildBet macht bei der Lizenz keine Gefangenen. Der Sportwetten Anbieter aus dem Hause Axel Springer erhielt als einer der ersten 15 Wettanbieter eine Sportwetten Lizenz in Deutschland. Damit findet sich bildbet.de in einem elitären Kreis wieder. Weitere Buchmacher, die die Lizenz im ersten Anlauf erhalten haben, sind Branchenriesen wie Tipico oder Bwin.

Alle Infos zum BildBet Bonus

Das Produkt ist noch nicht online. Deswegen können wir über die Bildbet Quoten oder den Bildbet Bonus vorerst nur spekulieren. Eventuell orientiert sich bildbet.de am BetVictor Bonus. Dieser sah zuletzt wie folgt aus:

  • 100% bis zu 100 Euro auf die Ersteinzahlung.
  • Freispielbedingungen: Bonus 5x umsetzen.
  • Mindestquote 2.00, 30 Tage Zeit.

Sollte das bei Bildbet so oder so ähnlich aussehen, können Wettfreunde schon einmal sehr zufrieden sein. Sobald wir mehr über den Wettbonus des Buchmachers erfahren, werden wir dich natürlich auf unserer Seite darüber informieren.

Unsere Erwartungen

Unsere Erwartungen an Bildbet bzw. an den Bildbet Bonus sind sehr hoch. Für ein interessantes Produkt sprechen schon einmal die Voraussetzungen. Mit BetVictor hat sich Bild einen hervorragenden Partner gekrallt. Dass man sich sofort eine deutsche Sportwetten Lizenz gesichert hat, zeigt, dass Bildbet es ernst meint. Beim Wettprogramm gehen wir davon aus, dass es im Vergleich zu BetVictor noch mehr auf das deutsche Wettpublikum zugeschnitten sein wird. Hinter dem Bildbet Neukundenbonus steckt noch ein kleines Fragezeichen, aber es gibt in unseren Augen keinen Grund hier pessimistisch zu sein.
 
Wir halten dich auf dem Laufenden!