16:23 Uhr

Bet365 Wett-Credits: Bis zu 100€ für Neukunden

Der Wettanbieter Bet365 zählt zu den Big Playern am Sportwetten Markt und ist wohl den meisten Wettkunden ein Begriff. Wie in der Branche üblich erhältst du auch bei Bet365 ein Eröffnungsangebot nach der erstmaligen Registrierung. Und genau auf dieses Eröffnungsangebot wollen wir in diesem Artikel genauer eingehen. Warum? Der renommierte Buchmacher hat seinen Bet365 Bonus diese Woche geändert.

 
Wir haben uns das neue Angebot, genannt Wett-Credits, natürlich genauer angeschaut und persönlich getestet. Die nachfolgenden Infos auf dieser Seite basieren auf unseren persönlichen Erfahrungen und geben unsere persönlichen Eindrücke wieder. Eines gleich vorweg. Auch der neue Sportwetten Bonus ist ein durchwegs attraktives Eröffnungsangebot und konnte bei unserem Test voll überzeugen.

 

 

Wett Credits: Das neue Eröffnungsangebot

Bevor wir näher auf die neue Aktion eingehen, wollen wir uns die Bet365 Wett Credits (abgeleitet vom englischen Bet Credits) in der Kurzbeschreibung des Buchmachers anschauen:

 
Eröffnungsangebot
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365.
Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

 
Wir haben wie bereits erwähnt das neue Angebot persönlich getestet und liefern dir hier unseren Erfahrungsbericht. Zunächst wollen wir festhalten, dass die Wett-Credits nur von Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Anspruch genommen werden können.

 

Wett-Credits freigeben und nutzen

Um die Bet365 Wett Credits zu erhalten, mussten wir nach der Kontoeröffnung eine erste qualifizierende Einzahlung vornehmen (Achtung auf die Einzahlungsmethode, denn nicht jede Methode ist für den Erhalt der Bet Credits zulässig). Anschließend mussten wir das Sportwetten Eröffnungsangebot beanspruchen und zwar mit folgenden Schritten:

  • Mitgliederbereich über Service-Menü aufrufen
  • „Meine Angebote“ und „Verfügbare Angebote“ klicken
  • Wett-Credits mit „Jetzt beanspruchen“ auswählen

 
Im nächsten Schritt haben wir uns daran gemacht, die Bet365 Wett-Credits freizugeben. Zu diesem Zweck mussten die erforderlichen Bonus AGBs erfüllen. Diese lesen sich auf der Webseite von Bet365 folgendermaßen: „Um Ihre Wett-Credits freizugeben, müssen Sie qualifizierende Wetten im Wert Ihrer qualifizierenden Einzahlung (beschränkt auf €100*) platzieren und diese müssen innerhalb von 30 Tagen nach Beanspruchung des Angebots abgerechnet werden. Nur qualifizierende Wetten, die nach Beanspruchung des Angebots abgerechnet werden, werden für diese Bedingung berücksichtigt.“

 
Nach dem einmaligen Umsetzen unserer Einzahlung wurden die Wett-Credits automatisch gutgeschrieben und konnten für unsere Wetten genutzt werden. Zur Nutzung der Bet Credits schreibt Bet365 in den vollständigen Geschäftsbedingungen folgendes: „Ihre Wett-Credits sind nicht auszahlbar. Gewinne aus den Einsätzen Ihrer Wett-Credits werden Ihrem auszahlbaren Guthaben hinzugefügt, aber die Einsätze Ihrer Wett-Credits sind nicht in den Gewinnen eingeschlossen. Zum Beispiel: Eine Wette von €10 platziert mit einer Quote von 3.00 (2/1) würde Ihnen einen Gewinn von €30 (€20 Gewinn plus €10 Einsatz) einbringen, während ein Einsatz Ihrer Wett-Credits von €10 platziert mit einer Quote von 3.00 (2/1) Ihnen einen Nettogewinn von €20 einbringen würde, da der Einsatz Ihrer Wett-Credits von €10 nicht erstattet wird.“

 
Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen. 18+.

 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details