13:05 Uhr

Wetten auf Bayern vs. Dortmund: Vorschau und Quoten

Als er einen Blick in seinen Kalender warf, wusste Niko Kovac, was ihm bevorsteht. Zunächst würde er einen ungefährdeten Sieg gegen Olympiakos feiern. Drei Punkte, die die Bayern zwar ins Achtelfinale der Champions League bringen, aber keinen Kritiker zum Schweigen. Und dann am Samstag wäre es soweit. Das Spiel mit dem Alles steht oder eben fällt. Niko Kovac wusste das, er wusste auch ganz genau, was passieren würde, wenn er gegen Dortmund verliert. Selbst der lose Rückhalt, den er von der Bayern-Spitze ab und an spürte, wäre dahin. Kovac entschied sich für einen Präventivschlag und brachte seinen eigenen Rücktritt ins Spiel – noch vor Olympiakos nahm er seinen Hut.
 

Die Bayern feierten am Mittwoch unter Flick den ungefährdeten Sieg gegen Olympiakos, den sie auch mit Kovac erreicht hätten und stehen damit im Achtelfinale. Wie erwartet brachte der Aufstieg keinen Kritiker zum Schweigen. Das Spiel wird am Samstag stattfinden. Mit dem Ausstieg von Kovac ist der Klassiker unberechenbarer denn je. Dortmund hat mit dem 3:2 Sieg gegen Inter Mailand Rückenwind, doch zum Favoriten werden sie dadurch noch lange nicht. Wir blicken für euch auf das Gipfeltreffen der Bundesliga, das aktuell keines ist: Am Samstag, den 9. November um 18:30 Uhr, spielt Platz zwei gegen Platz vier. Zusätzlich zu dieser Vorschau berichten wir auch noch über die besten Aktionen zu Bayern-Dortmund:

  • Unibet Neukundenspecial zu FCB-BVB: 400% auf deine Ersteinzahlung
  • Mr. Green: Quote 7.0 auf Bayern gewinnt
  • 888sport: Quote 8.0 auf Bayern | 41.0 auf Dortmund
  • Betfair: Quote 10.0 auf Bayern | 20.0 auf Dortmund
  • Bwin: 5€ für jedes BVB-Tor gegen Bayern
  • LVbet: Quote 25.0 auf Bayern gewinnt gegen Dortmund
  •  

    Allianz Arena FC Bayern München
    © Adobe Stock/mrallen

     

    Schwarzgelbe Welle

    Den Jubel der Dortmund konnte man bestimmt bis nach Gelsenkirchen hören. Die Schwarzgelben lagen in der ersten Halbzeit mit 0:2 hinten und das gegen eine italienische Mannschaft. Drei Tore in 45 Minuten gegen Inter zu erzielen – ein Ding der Unmöglichkeit. Dortmund brauchte nur 26 Minuten. Lucien Favre jubelte beinahe in Klopp-Manier. Das Aufbäumen der Dortmunder war ein beeindruckendes Signal von Dortmund nach Mailand, Barcelona und auch nach München. Wenn die Offensive der Schwarzgelben ins Rollen kommt, dann ist sie praktisch unaufhaltbar. Auf der anderen Seite kassiert Dortmund regelmäßig Gegentreffer. Während die Bayern vor allem wegen dem Trainerposten unberechenbar sind, ist die fehlende Konstanz der Dortmunder ein großes Fragezeichen.
     

     

    Die Quoten auf den Klassiker

    Obwohl die Lage der beiden Teams für eine offene Partie sprechen, sind sich sowohl die großen als auch neuen Wettanbieter einig. Der FC Bayern ist Favorit und Borussia Dortmund werden nur Außenseiter Chancen eingeräumt. Daher werden für einen schwarzgelben Auswärtssieg hohe Quoten angeboten. Die Bilanz der letzten Spiele in München spricht für die Bayern. Auf einen Bundesliga-Sieg in München warten die Dortmunder bereits länger. Seit 2014 konnte man kein Ligaspiel an der Säbener Straße gewinnen. Noch rarer ist ein Remis. In den letzten 21 Partien gab es nur ein Unentschieden.
     

    Buchmacher FCB X BVB Bonus
    Tipico 1.60 4.50 5.20 Tipico Bonus
    Bet365 1.53 4.75 5.50 Bet365 Bonus
    Betano 1.62 4.35 5.00 Betano Bonus
    Bwin 1.57 4.50 4.75 Bwin Bonus

     
    Quoten zuletzt abgerufen am 11. November 2019, 11:30 Uhr.
    Achtung: Wettquoten können sich jederzeit ändern.

     

    Wetten auf Torschützen

    Wenn 1X2-Wetten für dich zu gewöhnlich sind, dann legen wir die Tipicos Wettprogramm ans Herz. Der Buchmacher bietet an die 120 verschiedene Wettoptionen zum Klassiker. Naheliegend ist zum Beispiel ein Tipp darauf, dass Robert Lewandowski einen Treffer erzielt. Nicht nur, dass der Pole in überragender Form ist, sondern auch die Anfälligkeit der Dortmunder Defensive könnte hier ein Faktor werden. Die Quote auf ein Lewa-Tor beträgt 1.50 bei Tipico. Die Quote auf ein Gnabry-Tor liegt bei 2.60 und auf Müller kannst du mit 2.90 wetten. Auf Dortmunder Seite führt Paco mit 3.0 vor Reus mit 3.30 und Hazard mit 4.20.
     

     

    Sancho auf Hochtouren

    Bwin ist offizieller Partner vom BVB. Daher ist die Partie für den österreichischen Buchmacher noch wichtiger. Bwin hat über 160 verschiedene Wettangebote auf den Klassiker. Hier rückt Jadon Sancho ins Rampenlicht. Bwin hat den jungen Engländer als Topspieler ausgesucht. Du kannst darauf wetten, dass er ein Tor erzielt und einen Assist beisteuert. Bwin bietet folgende Price-Boosts an:
     

    • Tor und Assist Jadon Sancho: 8.00
    • Tor Marco Reus und Sieg Dortmund: 8.50
    • Sieg FC Bayern und mehr als 4,5 Tore im Spiel: 4.50
    • Elfmeter im Spiel: 3.60
    • Sieg Dortmund und beide Teams treffen: 7.50

     

     

    Statistik-Wetten bei Betano

    Wenn du auf ausgefallenere Wetten stehst, dann wirf einen Blick auf Betano. Der Buchmacher bietet unter anderem sogenannte Statistik-Wetten an. Hier ist es zum Beispiel möglich auf Lattentreffer zu wetten oder darauf, ob der VAR zum Einsatz kommt oder nicht. Die Quote für Ja liegt bei 2.00. Sollte der Videobeweis nicht gebraucht werden, dann bekommst du die Quote 1.75.
     

     

    Wir legen dir auf alle Fälle unsere Quotenboost Seite ans Herz. Der Klassiker ist unter allen Bundesliga-Wetten, die prestigeträchtigste und es stehen zahlreiche Angebote zur Verfügung.
     

    Es gelten die AGB und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Wettanbieter | 18+