Quotenvergleich und Wetten zu Lautern - H96

2. Bundesliga Auftakt: Wettquoten und Prognose zum Duell 1. FC Kaiserslautern vs. Hannover 96

Der 1. FCK ist bis dato das einzige Team, welches als Aufsteiger in die Bundesliga, im Jahr darauf direkt Meister wurde. Dieses Kunststück gelang den Pfälzern in der Saison 1997/98. Leider gehören diese Heldentaten längst der Vergangenheit an. Seit 2018 lautete der Alltag „Drittklassigkeit“. Mit einer starken Saison, in der es zum Schluss nochmals knapp wurde, konnte sich Lautern aber in wieder in die 2. Bundesliga schießen.

Zugleich darf man die neue Spielzeit eröffnen. Die roten Teufel empfangen am 15. Juli 2022 Hannover 96. Austragungsort ist der legendäre Betzenberg. Beide Mannschaften waren im Sommer nicht nur sportlich aktiv, sondern auch am Transfermarkt ging es rege zu. Welche großen Namen verpflichtet wurden, wie wir dieses Spiel einschätzen und wie die Quoten der Wettanbieter aus unserem Sportwetten Vergleich stehen, das alles sehen wir uns nun an.

Quoten und News zum Auftakt zwischen Lautern und Hannover
© wett-bonus.com

Prominente Neuzugänge bei Lautern

Einen Weltmeister und einen Nummer 1 Goalie aus der Bundesliga! Die Rede ist von Erik Durm und Andreas Luthe. Der Neuzugang aus Frankfurt zierte das Weltmeisterteam von 2014 und Andreas Luthe hütete in den letzten zwei Jahren das Gehäuse von Union Berlin. Dass beide Verpflichtungen für Qualität stehen, brauchen wir an dieser Stelle nicht extra erwähnen. Die Wahrheit liegt aber bekanntlich auf dem Platz…

Nachdem Kaiserslautern gegen Dresden in die Relegation musste, ging man die Vorbereitung etwas ruhiger an und testete nur vier Mal. Und dies durchaus erfolgreich. Beim Duell mit dem Landesligisten Rülzheim stand das Sportliche eher im Hintergrund aber Lautern gewann mit 9:0. Die nächsten drei Spiele waren schon aussagekräftiger. Gegen Lugano setzte es eine 3:4 Niederlage, aber die folgenden Partien gegen Unterhaching (3:0) und Eupen (4:1) konnte man beide souverän gewinnen.

Was gelingt Hannover in dieser Saison?

Einen Weltmeister kann Hannover schon lange vorweisen. Dieser nennt sich Ron-Robert Zieler und der 33-jährige absolvierte schon mehr als 240 Spiele in Bundesliga und 2. Bundesliga für die 96er. An ihm lag es also garantiert nicht, dass Hannover die letzten beiden Saisonen nicht zufriedenstellend abschloss. Die letzten zwei Spielzeiten waren ein und dasselbe Bild. Sowohl in der Saison 20/21 und 21/22 erreicht man 42 Punkte.

Darüber hinaus hatte man nichts mit dem Abstieg zu tun, aber nach vorne war auch einiges Luft nach oben. Dieses Jahr soll es aber anders werden. Mit Schaub und Havard Nielsen konnte man zwei bundesligaerprobte Spieler verpflichten und auch die Vorbereitung lief zufriedenstellend. Kein Aufbauspiel ging verloren und zudem sorgten der 5:2 Sieg gegen Duisburg, sowie das 3:0 gegen Groningen für ordentlich Selbstvertrauen.

Mögliche Line-Up´s der Teams

Kaiserslautern: Luthe – Kraus, Winkler, Zimmer – Redondo, Durm, Wunderlich, Zuck, Ritter – Hanslik, Boyd

Hannover: Zieler – Neumann, Kohn, Borner, Dehm – Kerk, Besuschkow, Ondoua – Schaub, Beier – Havard Nielsen

Kaiserslautern – Hannover Quoten und Wetten

Eine neue Saison bringt immer einiges an Ungewissheit mit sich. Was wir in diesem Spiel ausmachen ist, dass sich beide Teams gut verstärkt haben und beide eine durchaus erfolgreiche Vorbereitung absolviert haben. Dieses Spiel zu prognostizieren ist daher nicht einfach. Sowohl Lautern als auch Hannover können als Sieger vom Platz gehen. Oder gibt es ein klassisches Remis zum Start? Wir nehmen das Risiko etwas raus und liefern dir den passenden Sportwetten Bonus für deine 2. Bundesliga Wetten. Einer davon ist der exklusive Tipico Bonus. Nun sehen wir uns aber die Quoten an.

Wett Tipp zu Kaiserslautern – Hannover 96

Auch die Wettquoten der Buchmacher geben uns keine Tendenz vor. Lautern ist zwar ganz leichter Favorit, eindeutig ist aber was anderes. Auch ein Blick auf die letzten direkten Duelle sorgt für keine Klarheit. In der Saison 16/17 gab es zwei Begegnungen – beide konnte Hannover gewinnen.

Nun schreiben wir aber das Jahr 2022 und einiges hat sich geändert. Da wir uns zum Auftakt nicht entscheiden können, erwarten wir zumindest Tore auf beiden Seiten. Bwin liefert uns dafür einen sehr interessanten Quotenboost und dieser lautet: Beide treffen und über 3.5 Tore zu Quote 4.00.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.

Über den Autor

Im schwierigen Jahr 2020 war Peter bereit für eine neue Herausforderung und heuerte bei wett-bonus.com an. Neben Sport im Allgemeinen, hat sich Peter auch dem Sportwetten selbst verschrieben. In seinen Artikeln lässt er daher immer wieder persönliche Erfahrungen mit den Wettanbietern einfließen.

Vorheriger Artikel
Bahigo: Bis zu 50 CHF extra zum Start der neuen Super League Saison!
Nächster Artikel
Quote 5.00 auf HSV besiegt Braunschweig bei Bildbet