07:59 Uhr

DFB Pokal: Bis zu 500 Euro Freiwette bei Zulabet wenn du deine Wette verlierst

Der DFB Pokal geht in seine heiße Phase. Nur noch vier Mannschaften sind im Rennen um die 52 Zentimeter hohe Trophäe. Neben Rekorsieger Bayern München kämpfen Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und völlig überraschend Viertligist Saarbrücken um den Titel. Bei den Buchmachern werden die Bayern als klarer Favorit gehandelt, doch vielleicht gelingt dem Regionalligisten die ganz große Sensation. Der Wettanbieter Zulabet hat für die Finalphase des DFB Pokals einen attraktiven Sportwetten Bonus im Angebot.

 

Zulabet DFB 500 Euro
© Zulabet

 

Platziere eine Kombiwette bei Zulabet auf die beiden Halbfinalspiele im DFB Pokal mit mindestens 20 Euro Einsatz. Verlierst du deine Wette, erstattet dir der Buchmacher deinen Einsatz bis zu 500 Euro (!) im Rahmen einer Gratiswette zurück. So einfach gehts:
 

  • Das Angebot gilt vom 8. bis zum 9. Juni 20:45 Uhr.
  • Um an der Aktion teilnehmen zu können, musst du aus jedem der beiden Halbfinalspiele einen Tipp in deinen Wettschein platzieren.
  • Es gibt keine Mindestquote. Der Einsatz muss zu 100 Prozent aus Echtgeld bestehen.
  • Wenn du deine Wette verlierst und diese ausgewertet wurde, musst du den Wettanbieter via Live-Chat oder Mail (support@zulabet.com) kontaktieren und deine Freiwette anfordern.

 

 
Die Freiwette musst du innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt aktivieren und in einem Zug (Splitten ist nicht möglich) im Sportwettenbereich einsetzen. Gewinnst du mit der Gratiswette, musst du den Gewinnbetrag dreimal innerhalb von 30 Tagen zu einer Mindestquote von 1.50 umsetzen, um auszahlen zu können. Zusätzlich zur Freiwetten-Aktion darfst du dich als Neukunde über den Zulabet Bonus in der Höhe von 100 Prozent bis 200 Euro freuen. Deine erste Einzahlung bis 200 Euro wird dabei verdoppelt. Den Einzahlungs- sowie den Bonusbetrag musst du je viermal innerhalb von 30 Tagen zu einer Mindestquote von 2.0 umsetzen.
 

Bayern vs. Leverkusen als wahrscheinlichstes Finale

 
Am 9. Juni um 20:45 Uhr empfängt der 1. FC Saarbrücken den Bundesligisten Bayer Leverkusen. Für den Viertligisten war die laufende Cupsaison ein absolutes Abenteuer. Mit Köln und Düsseldorf warf das Team von Trainer Lukas Kwasniok bereits zwei Erstligaklubs aus dem Wettbewerb. Dass auch gegen Leverkusen eine Sensation gelingt, ist hingegen alles andere als wahrscheinlich. Bayer spielt eine Top-Saison, zählt wieder zu den Top-Teams der Liga. Im zweiten Halbfinale am 10. Juni um 20:45 Uhr gastiert die Eintracht bei den Bayern. Von der Form her spricht alles für den Rekordsieger. Während die Bayern in der Liga Richtung 30. Meistertitel marschiert, liegt Frankfurt nur auf Rang elf.
 
Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Wette bei Zulabet!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Zulabet. | 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details