11:41 Uhr

Alle Infos zum FIFA Confederations Cup 2017

Ein Jahr vor Beginn der FIFA Fußball Weltmeisterschaft findet im Veranstalterland traditionsgemäß der FIFA Confederations Cup statt. Der Bewerb dient als erster Test der Stadien und Abläufe und soll im Austragungsort sowie in der ganzen Welt für Vorfreude auf die kommende Fußball WM sorgen. Im Sommer 2017 (17. Juni bis 2. Juli) steigt das Spektakel in Russland und Fußball sowie Wettfreunde werden begeistert sein in der Club-Fußball-freien Zeit dennoch internationale Spitzenmatches verfolgen zu können!

 
Wir verraten dir im folgenden Ausblick, wer die Favoriten des Confed Cups 2017 sind, bei welchen Buchmachern du am besten auf den FIFA Pokal wetten kannst und wo du Confed Cup Livestreams findest. Beginnen wir mit den Gruppen und den Teams.

 

Gruppeneinteilung:

Gruppe A:
Russland (qualifiziert als Gastgeber)
Neuseeland (qualifiziert als Ozeanienmeister)
Portugal (qualifiziert als Europameister)
Mexiko (qualifiziert als CONCACAF Sieger)
 
Gruppe B:
Kamerun (qualifiziert als Afrika-Cup Sieger)
Chile (qualifiziert als Copa America Sieger)
Australien (qualifiziert als Asienmeister)
Deutschland (qualifiziert als Weltmeister)

 

Bet365 Quoten zum Confed Cup 2017
© Bet365

 

Favoriten auf den Turniersieg

Basierend auf den Einschätzungen der online Buchmacher ist Deutschland der Topfavorit auf den Titelgewinn. Bundestrainer Jogi Löw wird zwar nicht seine beste Mannschaft mit nach Russland nehmen und stattdessen einigen jungen Spielern die Chance geben sich zu beweisen, dennoch kassierst du bei Bwin oder Bet365 nicht mehr als die Höchstquote am Markt von 3.25. Wobei es da noch eine Hintertür gibt, denn der Anbieter btty gewährt dir einen Quotenboost auf einen Sieg der DFB-Auswahl. Mehr dazu etwas weiter unten auf der Seite.

 
Interessant wird auf jeden Fall ein Wett Tipp auf den Favoriten Nummer 2 – Portugal. Der amtierende Europameister reist nämlich nahezu mit derselben Mannschaft an, die in Frankreich den Titel holte und auch Cristiano Ronaldo wird laut aktuellen Berichten am Confed Cup 2017 teilnehmen! Lediglich Renato Sanchez und Goldtorschütze Eder sind nicht dabei und die Bestquote von 4.00 bei Interwetten scheint daher sehr verlockend.

 
Bevor die Wettquoten auf einen möglichen Turniersieg drastisch ansteigen, folgt noch der Vertreter aus Südamerika. Chile gewann mit Stars wie Alexis Sanchez oder Arturo Vidal die Copa America und bewies damit, dass sie in der Lage sind auch gegen große Teams Titel zu holen. Für deine Wette auf la Roja bietet Betway mit starken 4.33 die beste Quote am Wettmarkt.

 
Alle weiteren Teams müssen dann quotentechnisch bereits als Außenseiter bezeichnet werden. Russland wird zwar das Turnier im eigenen Land besonders ernst nehmen, eine Wette auf Confed Cup Sieg 2017 der Sbornaja bringt dir aber bei Bet365 schon zehnmal deinen Einsatz. Auf Mexiko wettest du am besten zu starken 12.0 bei Bwin und auf Australien und Neuseeland steigen die Quoten dann nochmals extrem. Die fußballverrückten Aussies aus dem Land der Kängurus werden bei Bwin mit 51.0 bewertet und ein Sensations-Turniersieg der Kiwis brächte gar 501-mal deinen Einsatz bei Betway sowie Bet365.

 
Du bist dir sicher, dass die DFB Auswahl zumindest ins Finale kommt? Tipico bietet dir dafür aktuell die Quote von 1.80.
 
Anmerkung: Die hier im Artikel angegebenen Wettquoten sind jene zum Zeitpunkt der Veröffenltichung des Artikels.

 

Btty Aktion zum Confed Cup
© btty

 

Wie sieht es mit Wettangeboten zum Confed Cup 2017 aus?

Je näher das Eröffnungsspiel des Confederations Cup rückt, desto mehr Angebote werden wir bei den Buchmachern finden. Aktuell ist btty vorgeprescht und hat eine Aktion zur DFB-Elf ins Leben gerufen. Bei dieser heißt es aber schnell sein, denn nur die ersten 333 Wettabgaben profitieren. Tippst du darauf, dass unsere Weltmeister auch den Konföderations-Pokal holen, kassierst du die erhöhte Quote von 5.0 für deinen Wetteinsatz von 11 Euro – ganz ohne weitere Umsatzbedingungen. Hier findest du alle Infos zur erhöhten Quoten Aktion auf Deutschland.

 
Falls du übrigens noch kein Konto beim Shooting-Star der Buchmacher hast, kannst du zusätzlich den btty Bonus für Neukunden einstreichen, welcher aktuell durch seine kundenfreundlichen Umsatzbedingungen zu den besten Angeboten in unserem Wettbonus Vergleich zählt!

 

Gibt es kostenlose Livestreams zum Confederations Cup 2017?

Sowohl Deutsche, Österreicher, wie auch Schweizer dürfen dem Confed Cup entspannt entgegenfiebern. In allen drei Ländern werden die Spiele nämlich von den Öffentlich-Rechtlichen im Free TV ausgestrahlt und zusätzlich bieten auch alle Stationen einen kostenlosen Livestream an.

 
Einzige Voraussetzung für die Nutzung des Streams ist, dass aus dem jeweiligen Land der Rundfunkstation darauf zugegriffen wird.

 
Wir wünschen dir viel Erfolg mit deinen Sportwetten zum Confed Cup 2017!