18:45 Uhr

Wette auf das neue Team von Star-Quarterback Tom Brady

Tom Brady nicht im Jersey der New England Patriots am Feld eines NFL-Stadium? Eigentlich kaum vorstellbar und doch wird es im September, wenn die Saison 2020/21 der National Football League startet, so sein. Denn der Altmeister und erfolgreichste NFL-Spieler aller Zeiten (6 Super Bowl Siege) entschied sich gegen eine Vertragsverlängerung bei den Pats und verlässt die Franchise aus Massachusetts daher nach 20 Jahren.
 
Seit Montag, dem 16. März, darf der 42 Jahre alte Quarterback mit möglichen neuen Arbeitgebern verhandeln. Einen neuen Vertrag kann Brady ab Mittwoch 16:00 Uhr Eastern Time (21:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit) unterschreiben. Doch wo wird er das machen?

 

Silhouette eines American Football Spielers im Stadion
© Adobe Stock / vectorfusionart

 

Mit diesen Quoten wettest du auf Tom Brady

Natürlich gibt es bereits unzählige Spekulationen darüber, die auch die Wettquoten beeinflussen. Als Top-Kandidat auf eine Verpflichtung von Brady gelten gemeinhin die Tampa Bay Buccaneers. Vieles spricht für das Team aus Florida: Sie würden das Mega-Gehalt des vierfachen Super-Bowl-MVP stemmen können und ihm auch Mitspracherecht in Sachen Kader-Zusammenstellung und Spielsystem einräumen. Lediglich die geringen Erfolgsaussichten der Buccaneers könnten einer Verpflichtung im Weg stehen. Wir haben uns die Quoten bei 888sport, Bet-at-home und Betfair genauer angesehen. (Tipp: Als Neukunde lass dir den jeweiligen Wettbonus nicht entgehen)

 

 

Wettquoten auf das neue Team von Tom Brady
 

Teams 888sport Bet-at-home Betfair
888sport Bonus Bet-at-home Bonus Betfair Bonus
Tampa Bay Buccaneers 1.47 1.65 1.50
Los Angeles Chargers 2.50 2.50 2.63
Miami Dolphins 9.00 15.00 8.0
Las Vegas Raiders 16.00 12.00
San Francisco 49ers 16.00 9.00 18.00
Indianapolis Colts 26.00 6.00 36.00
New York Giants 101.00 13.00 46.00
Chicago Bears 21.00 17.00 18.00
Dallas Cowboys 20.00
Carolina Panthers 101.00
Denver Broncos 101.00
Detroit Lions 101.00

 
Quoten abgerufen am 17.3. um 18:00 Uhr – Änderungen sind jederzeit möglich. Es gelten die AGB des jeweiligen Wettanbieters. Alles Infos zum jeweiligen Neukundenbonus findest du in unserem Sportwetten Bonusvergleich. | 18+

 

Gerüchte und Meinungen

Neben den Buccaneers waren lange Zeit die Tennesse Titans als neues Brady-Team im Gespräch. Diese Thema hat sich mit der Verlängerung von Quarterback Ryan Tannehill jedoch erledigt. Neu im Rennen dürften die Los Angeles Chargers sein. Brady wuchs in Kalifornien auf und hat bereits ein Haus in LA – das würde also passen. Außerdem haben die Chargers Bedarf auf der QB-Position. Wenn wir allerdings schon die Location ins Spiel bringen, müssen die San Francisco 49ers als erste Adresse genannt werden. Als Kind und Jugendlicher war Brady Fan der 49ers und besuchte regelmäßig deren Spiele. Allerdings wäre er dort nur der Backup von Jimmy Garoppolo. Jenem Mann, der einst seine Vertretung bei den Pats war.

 

 

Brady selbst dankte den Patriots und all seinen Weggefährten auf jeden Fall bereits in einem offiziellem Statement und äußerte sich zu seiner Zukunft noch kryptisch: „Ich weiß nicht, wie meine Football-Zukunft aussehen wird, aber es ist Zeit für eine neue Bühne in meinem Leben und meiner Karriere.“
 
Steckbrief zu Tom Brady
 
Geboren: 3. August 1977 in San Mateo, Kalifornien
Ehefrau: Gisele Bündchen
Kinder: John Edward Thomas Moynahan (12), Benjamin (10), Vivian Lake (7)
Größe: 193 cm
Gewicht: 102 kg
Spitznamen: (TB12, Tom Terrific, Touchdown Tom, GOAT, The Pharaoh, Comeback Kid or Sir)
Gedraftet: 6. Runde (199. Stelle) NFL-Draft 2000
Super Bowl Siege: 6 (2002, 2004, 2005, 2015, 2017, 2019)
Super Bowl MVP: 4 (2002, 2004, 2015, 2017)
Playoff-Siege: 30 in 41 Spielen