11:21 Uhr

Wette mit verbesserten Bet-at-home Quoten auf Bochum – St. Pauli

Die 2. Bundesliga hat ihre Sommerpause beendet und begeht ihren 1. Spieltag. Den Abschluss macht das Duell VfL Bochum – FC St. Pauli. Der VfL beendete die abgelaufene Saison auf dem 8. Endrang und verblieb mit 46 Zählern im gesicherten Mittelfeld. Die Hamburger landeten letztendlich auf dem 14. Platz, nur zwei Zähler vor dem Relegationsrang. Die Gastgeber konnten die wichtigsten Stützen der Spielzeit 2019/20 größtenteils halten und gehen mit Trainer Thomas Reis in seine zweite Saison. Davon kann man bei St. Pauli nur träumen. Die besten drei Torschützen haben den Verein verlassen. Henk Veerman (11 Tore) wurde in seine Heimat zum SC Heerenveen verkauft, Dimitrios Diamantakos (11 Tore) ging ablösefrei zu Hajduk Split und die Leihe von Viktor Gyökeres konnte nicht verlängert werden. Somit viel zu tun für den neuen Trainer Timo Schultz.
 

Bet-at-home hat das Montag Abend Spiel der 2. Bundesliga (21. September 2020, 20:30 Uhr) zum Anlass für einen Sportwetten Bonus genommen und lässt dich mit verbesserten Quoten wetten. 10.0 auf Sieg Bochum oder 12.0 auf St. Pauli.
 

Bet-at-home VfL Bochum FC St. Pauli verbesserte Quoten wetten
© Bet-at-home | 18+ | Malta Gaming Authority Logo klein

 

Bochum – St. Pauli: Erfolg und Blamage im Pokal

Die 1. Pokalrunde ging für die beiden Zweitligisten unterschiedlich erfolgreich über die Bühne. VfL Bochum bekam es mit FV Engers 07 aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zu tun. Robert Zulj brachte den Favoriten in der 23. Spielminute in Führung. Simon Zoller und Milos Pantovic packten nach dem Seitenwechsel den Deckel drauf und sorgten für einen ungefährdeten 3:0 Erfolg.
 

Ganz anders verlief das Gastspiel des FC St. Pauli bei Regionalliga Südwest Teilnehmer SV Elversberg. Dabei gingen die Hamburger durch Marvin Knoll früh in Führung. Die währte jedoch nicht allzu lange und bereits ab Minute 26 mussten die Hamburger einem Rückstand hinterherlaufen. Doch auch die Pausenansprache erzielte keine positive Wirkung. Im Gegenteil. Die Gastgeber zogen auf 4:1 davon, ehe Rico Benatelli für den geschlagenen Favoriten noch Ergebniskosmetik betreiben durfte.
 

 

Mit verbesserten Bet-at-home Quoten 40€ Wettgutschein sichern

Sieg Quote 10.0 auf Bochum oder 12.0 auf St. Pauli: Die Aktion ist allen neuen Spielern bei Bet-at-home gewidmet, sprich wenn du bereits ein Wettkonto hast, bleiben für dich die regulären Quoten. Neukunden können sich zusätzlich zum Wettgutschein auch noch den Bet-at-home Einzahlungsbonus holen und dabei bis zu 200€ extra Guthaben abstauben. Mehr dazu findest du auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite. Um zu den verbesserten Quoten zu gelangen, klicke einfach auf einen der beiden grünen Buttons auf dieser Seite und wir leiten dich zur Aktion weiter. Bestätige dort unbedingt deine Teilnahme.
nbsp;
Wichtige Hinweise zur qualifizierenden Wettabgabe:

  • Setze auf den Gewinner des Spiels VfL Bochum – FC St. Pauli am 21. September 2020
  • Platziere eine Einzelwette
  • Tippe noch vor dem Ankick
  • Verwende Echtgeld oder gebundenes Guthaben

Wenn dein Wett-Tipp aufgegangen ist, schreibt dir Bet-at-home deinen Gewinn in zwei Tranchen gut. Erst einmal wird dein Einsatz mit der regulären Quote in Echtgeld abgewickelt. Die Spanne zur verbesserten Quote eben als Wettgutschein, der mit bis zu 40€ (für deutsche Kunden gilt die Wettsteuer!) betragen kann. Dein Wettguthaben muss noch binnen 28 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.50 freigespielt werden, danach steht einer Auszahlung nichts mehr im Wege.
 

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.