11:48 Uhr

Wett Tipp & Quotenboost für Leverkusen vs Dortmund

Der 6. Spieltag der deutschen Fußball Bundesliga kann mit einigen Topspielen aufwarten. Gleich zum Auftakt treffen heute Abend Hertha BSC und Bayern München im Berliner Olympiastadion aufeinander. Morgen folgen die Duelle der Europacup-Vertreter 1899 Hoffenheim gegen RB Leipzig und Bayer Leverkusen gegen Borussia Dortmund. In diesem Artikel wollen wir einen genaueren Blick auf das Abendspiel zwischen Leverkusen und Dortmund werfen.

 
Bayer Leverkusen ist mit großen Ambitionen in die neue Saison gestartet, nach drei Spieltagen stand die Elf von Trainer Heiko Herrlich aber ohne Punkte da. Die Trendwende gelang mit dem hart erkämpften 3:2-Sieg in der Europa League bei Ludogorets Razgrad. Es folgten knappe Siege gegen Mainz (1:0) und Düsseldorf (2:1). Nun wartet mit Borussia Dortmund aber ein anderes Kaliber. Leverkusen muss sich noch einmal steigern, um gegen den BVB zählbares mitzunehmen. Trainer Herrlich muss u.a. auf Retsos, Aranguiz, Baumgartlinger und Bellarabi verzichten.

 
Bei Borussia Dortmund kann Neo-Trainer Lucien Favre auf einen durchaus gelungenen Saisonstart zurückblicken. Die Borussia hält nach fünf Spielen bei drei Siegen und zwei Remis und ist erster Bayern-Jäger (zwei Punkte Rückstand auf den FCB). Am Mittwoch feierte Dortmund ein 7:0-Schützenfest gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg. Es war der dritte Sieg im dritten Heimspiel. Auswärts ist die Favre-Truppe – zumindest in der Bundesliga – noch sieglos. Das soll sich am Samstagabend endlich ändern. Innenverteidiger Diallo (nach Rotsperre) und Alcacer stehen wieder zur Verfügung, es fehlen lediglich die schon länger Verletzten Guerreiro und Toprak.

 

Betsson Quotenboost für Dortmund besiegt Leverkusen
© Betsson

 

Spieldetails

Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund
Samstag, 29.9.2018 – 18:30 Uhr
BayArena, Leverkusen
Schiedsrichter: Felix Brych

 
Mögliche Aufstellungen:
Leverkusen: Hradecky – Jedvaj, Tah, S. Bender, Wendell – Kohr, L. Bender – Bailey, Havertz, Brandt – Volland
Dortmund: Bürki – Piszczek, Akanji, Diallo, Schmelzer – Witsel, Delaney – C. Pulisic, Bruun Larsen – Philipp, Reus

 
Head-to-head (letzte 5 Ligaspiele):
21.04.2018: Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 4:0(1:0)
02.12.2017: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 1:1(1:0)
04.03.2017: Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 6:2(2:0)
01.10.2016: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 2:0(1:0)
21.02.2016: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund 0:1(0:0)

 

Wett-bonus.com Wett Tipp:

Nach dem schwachen Saisonstart zeigte sich Leverkusen zuletzt verbessert. Die Herrlich-Truppe konnte die letzten drei Pflichtspiele gewinnen, ohne aber voll zu überzeugen. Die Mannschaft hat Potential, kann dieses aber (noch) nicht wirklich abrufen. Ganz anders die Situation in Dortmund. Neo-Trainer Favre hat mit dem BVB noch kein Pflichtspiel verloren, am Mittwoch spielten Reus und Co gegen Nürnberg groß auf. Wir sehen Dortmund um ein Stück besser und erwarten den ersten Auswärtssieg in der Liga – Tipp 2.

 

 

Betsson mit BVB-Quote 51.0 statt 2.45

Solltest du so wie wir auf einen Dortmund-Sieg wetten, dann möchten wir dich auf einen interessanten Wettbonus von Betsson hinweisen. Im Anschluss an die erstmalige Registrierung kannst du als Neukunde gleich mehrfach profitieren. Denn du erhältst nicht nur den regulären Betsson Bonus (100% bis 100 Euro plus Betsson Freebets), sondern kannst zusätzlich mit der sagenhaften Quote von 51.0 auf einen Sieg der Dortmunder gegen Leverkusen wetten. Ja, du hast richtig gelesen. Betsson schraubt für neue Kunden die BVB-Quote von 2.45 auf 51.0 in die Höhe.

 
Und so funktioniert’s:

  • Klicke dich über einen der grünen Buttons zur exklusiven Angebotsseite.
  • Eröffne ein neues Spielerkonto.
  • Zahle auf dein neues Konto ein. Achtung: Kein Bonus auf Neteller und Skrill.
  • Nach erfolgter Einzahlung wird dein 100% Bonus sofort gutgeschrieben. Ausführliche Infos zum Betsson Bonus findest du im Wettbonus Vergleich.
  • Platziere deine ERSTE Wette mit genau 1 Euro Einsatz auf „Dortmund besiegt Leverkusen“ (1X2-Markt).

 
Fertig. Nun heißt es Daumen drücken für den BVB. Für den Fall, dass du deine 1 Euro Wette auf Dortmund gewinnst, erhältst du den Gewinn in zwei Schritten ausbezahlt. Direkt nach Spielende wandert dein Gewinn zur regulären Quote – wie üblich – in Cash auf dein Spielerkonto. Der zusätzliche Gewinn aufgrund des Quotenboost wird am folgenden Montag in Form von Bonusgeld auf dein Wettkonto gebucht. Bei einem Einsatz von 1 Euro würde dies aktuell 2,45 Euro Cash (Quote 2.45) und 48,55 Euro Bonusguthaben bedeuten. Das Bonusguthaben muss vor einer Auszahlung binnen 30 Tagen noch viermal bei Wetten mit einer Quote von 1.50 oder höher umgesetzt werden.

 
Es gelten die AGB von Betsson | 18+