16:49 Uhr

Wett Tipp & Quotenboost für Liverpool vs Paris SG

Der 1. Spieltag der UEFA Champions League 2018/19 kann gleich mit einigen Topspielen aufwarten. Die wohl spannendste Begegnung bestreiten am Dienstagabend (neue CL Anstoßzeit 21 Uhr) FC Liverpool und Paris St. Germain. Ein Blick auf die Langzeitquoten der Buchmacher verrät, dass sowohl Vorjahresfinalist Liverpool als auch PSG hoch im Kurs stehen. Wir machen eine Vorschau auf das Topspiel der Gruppe C und liefern dir nicht nur mögliche Aufstellungen und Statistiken, sondern auch unseren Wett Tipp sowie ausführliche Infos zu einem sehr interessanten Wettbonus des Online Wettanbieter Betsson.

 
Werfen wir zunächst einen Blick auf die beiden Teams und deren aktuelle Form. Beginnen wir mit der Heimelf. FC Liverpool ist grandios in die neue Saison gestartet. Die Elf von Jürgen Klopp ist in der Premier League nach fünf Spieltagen noch ohne Punkteverlust und in der Tabelle hinter Chelsea (ebenfalls mit dem Punktemaximum gestartet) auf Platz 2. Im Gegensatz zur letzten Saison überzeugten die Reds vor allem auch mit einer starken Defensivleistung (11:2 Tore). Die Generalprobe für den CL-Auftakt lief mit einem 2:1-Auswärtssieg bei Tottenham Hotspur nach Wunsch. Auf Seiten der Reds fehlen Dejan Lovren, Alex Oxlade-Chamberlain sowie Adam Lallana. Hinter dem Einsatz von Offensivspieler Roberto Firmino (Augenverletzung) steht noch ein großes Fragezeichen. An seiner Stelle würde wohl Daniel Sturridge in die Startelf rücken.

 
Paris St. Germain unternimmt einen neuerlichen Anlauf auf den Sieg in der Königsklasse. In den letzten sechs Saisonen war jeweils im Achtel- oder Viertelfinale Endstation, obwohl die Pariser immer wieder für Rekordeinkäufe sorgten. Diese Saison soll es unter Neo-Trainer Thomas Tuchel endlich soweit sein. Neben Trainer Tuchel holte PSG in der Sommertransferzeit u.a. die Bundesliga-erprobten Defensivspieler Thilo Kehrer und Juan Bernat sowie Torwartlegende Gianluigi Buffon. Letztgenannter ist in der Königsklasse noch drei Spiele gesperrt. In der Liga hat Paris SG so wie Liverpool noch eine weiße Weste – 5 Spiele, 5 Siege, 17:4 Tore. Mit Liverpool wartet nun aber der erste echte Prüfstein auf Neymar und Co. Trainer Tuchel muss auf Dani Alves, Lavyin Kurzawa (beide verletzt) sowie Marco Verratti und Gigi Buffon (beide gesperrt) verzichten.

 

Betsson Quotenboost für Liverpool vs Paris SG
© Betsson

 
FC Liverpool – Paris St. Germain
Dienstag, 18.9.2018 – 21:00 Uhr
Anfield, Liverpool
Schiedsrichter: Cüneyt Çakır (Türkei)

 
Mögliche Aufstellungen:
Liverpool: Alisson – Robertson, Gomez, van Dijk, Alexander-Arnold – Wijnaldum, Henderson, Keita – Mané, Sturridge, Salah
Paris SG: Areola – Bernat, Kimpembe, Silva, Meunier – Diarra, Nkunku, Rabiot – Neymar, Cavani, Mbappé

 
Head-to-head:
10.4.1997: Paris St. Germain – FC Liverpool 3:0
24.4.1997: FC Liverpool – Paris St. Germain 2:0

 

Unser Wett Tipp:

Beide Mannschaften präsentierten sich in der Liga bereits in guter Form und scheinen vor dem Champions League Auftakt gerüstet. Für die Reds spricht der Heimvorteil: Die Elf von Jürgen Klopp ist im Europacup seit 16 Heimspielen unbesiegt (11-5-0), vorige Saison gab es auf dem Weg ins Finale 5 Siege und 2 Remis. Paris SG zeigt in der Königsklasse hingegen auswärts immer wieder mal Schwächen. Zudem fehlt Mittelfeldmotor Verratti aufgrund einer Sperre. Den Italiener wird Paris SG unserer Meinung nach nicht gleichwertig ersetzen können. Wir rechnen daher mit einem Heimsieg von Liverpool – Tipp 1.

 

 

Betsson erhöht Liverpool-Quote auf 10.0

Wenn du ebenfalls von einem Liverpool-Heimsieg ausgehst, dann solltest du einen Blick auf den Quotenboost von Betsson werfen, denn dieser hat die Quote von 2.30 auf satte 10.0 erhöht. Die Mega-Quote von 10.0 gilt allerdings nur für neu registrierte Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz. Das ist aber noch nicht alles, denn zusätzlich zur erhöhten Quote auf Liverpool erhältst du als Neukunde auch noch den regulären Betsson Bonus (100% bis 100 Euro + fünf Betsson Freebets im Gesamtert von 15 Euro).

 
Und so funktioniert’s:

  • Klicke auf einen der grünen Buttons auf dieser Seite. Diese bringen dich direkt zum exklusiven Angebot.
  • Eröffne ein neues Spielerkonto und nimm eine erste Einzahlung vor. Achtung: Kein Bonus auf Neteller und Skrill.
  • Die Höhe deines Einzahlungsbetrages ist ausschlaggebend für deinen Betsson Bonus (100% bis 100 Euro).
  • Platzere deine ERSTE Wette mit exakt 5 Euro Einsatz auf „Liverpool besiegt Paris SG“ (1X2-Markt).

 

Extra Gewinn in Form von Bonusgeld

Das war’s auch schon. Wenn nun der FC Liverpool das Topspiel gegen Paris SG gewinnt, dann erhältst du direkt nach Spielende den Gewinn zur normalen Quote in Echtgeld ausbezahlt. Dir wurde aber eine erhöhte Quote versprochen. Der zusätzliche Gewinn basierend auf der erhöhten Quote wird deinem Spielerkonto am folgenden Montag in Form von Bonusgeld gutgeschrieben. Nach Erhalt ist es notwendig, dass du dein Bonusguthaben binnen 30 Tagen viermal bei Wetten mit einer Quote von 1.50 oder höher umsetzt.

 
Bei einer 5 Euro Wette zur aktuellen Quote von 2.30 ergibt sich ein Cash-Gewinn in Höhe von 11,50 Euro. Zusätzlich wird deinem Spielerkonto am folgenden Montag ein Bonusguthaben im Wert von 38,50 Euro gutgeschrieben. Dieses Guthaben musst du anschließend gemäß den Bonusbedingungen umsetzen.

 
Es gelten die AGB von Betsson.