12:06 Uhr

Verbesserte Quoten bei William Hill zum DFB-Pokal

Am Dienstag und Mittwoch wird im prestigeträchtigen DFB-Pokal die 2. Runde ausgetragen. Einige spannende Begegnungen liegen vor uns. David gegen Goliath, das ist was den Reiz dieses Wettbewerbs ausmacht. Schafft ein Underdog die Sensation oder setzen sich die Favoriten durch? Heute werfen wir einen genaueren Blick auf die Paarungen zwischen Freiburg und Sandhausen, Gladbach – Stuttgart, Dynamo Dresden – Bielefeld, Fürth – Mainz, Köln – Hoffenheim sowie Bayern gegen Augsburg.

 

Der Buchmacher William Hill hat zahlreiche Wettbonus Angebote zu den besagten Pokalspielen im Angebot, die wir uns folgend ansehen wollen. Der Bookie punktet mit erhöhten Quoten zu ausgewählten Wetten. Doch sehen wir uns das Angebot im Detail an:

 

William Hill Bonus bis 100 Euro
© William Hill

 

Wie sichere ich mir Wetten zu erhöhten Quoten bei William Hill?

Um dir den Preisboost zu sichern, bei dem die erhöhten Wettquoten weit über den üblichen Quoten liegen, musst du ein Wettkonto bei bei William Hill besitzen. Wenn du noch kein eigenes Wettkonto bei William Hill angelegt haben solltest, melde dich am besten jetzt an und sichere dir mit dem William Hill Bonus als Neukunde bis zu 100 Euro zusätzlich auf deiner erste Einzahlung.
 

Tipp: Anmeldung zum Wettbonus Newsletter

Du möchtest über spezielle Aktionen via E-Mail informiert werden? Dann melde ich für unseren kostenlosen Newsletter an. Einfach Name und E-Mail-Adresse eintragen und kein Bonusangebot mehr verpassen.

Newsletter AGB’s

 

Welche erhöhten Quoten werden zum Pokal angeboten?

Am Dienstag und Mittwoch werden für sechs Partien des DFB-Pokals Wetten zu erhöhten Quoten angeboten. Wir werfen einen Blick auf die Aktionen, die dir zur Auswahl stehen.

 

SC Freiburg gegen SV Sandhausen

 

Werfen wir zuerst ein Auge auf das Spiel zwischen dem Sportclub Freiburg und dem SV Sandhausen. Zu der Partie werden Topquoten zu folgenden Wetten angeboten:

  • Maximilian Philipp trifft und Freiburg gewinnt – erhöhte Quote 3.00 (alte Quote 2.62)
  • Andrew Wooten trifft und Sandhausen gewinnt – erhöhte Quote 9.00 (alte Quote: 7.00)

 

Dynamo Dresden gegen Arminia Bielefeld

 

Dresden überzeugte bislang in der zweiten Liga, während Bielefeld in der 2. Bundesliga als einziges Team noch keinen Punkt holte. Hier sind die verbesserten Quoten zur Partie:

  • Dynamo Dresden gewinnt und beide Teams treffen innerhalb der regulären Spielzeit (90min) – erhöhte Quote 4.50 (alte Quote: 4.00)

 

Borussia Mönchengladbach gegen VfB Stuttgart

 

Das Spitzenspiel in der 2. Pokalrunde. Gladbach ist 10. in der Bundesliga während der VfB auf dem vierten Rang in der zweiten Liga weilt. Die Tradition dieser beiden Vereine macht das Spiel aber zu einem besonderen Leckerbissen:

  • Lars Stindl trifft und Gladbach gewinnt – erhöhte Quote 4.00 (alte Quote 2.80)
  • Christian Gentner trifft und Stuttgart gewinnt – erhöhte Quote 11.00 (alte Quote: 9.00)
  • Es fällt ein Tor in den ersten 15 Minuten – erhöhte Quote 3.00 (alte Quote 2.60)
  • Gladbach gewinnt und beide Teams treffen innerhalb der regulären Spielzeit (90min) – erhöhte Quote 3.25 (alte Quote: 2.88)

 

 
Greuther Fürth gegen FSV Mainz 05

 

Die heimstarken Fürther empfangen den FSV Mainz. Können die Bayern für eine Überraschung sorgen? Hier die Quoten mit Preisboost:

  • Daniel Steininger trifft und Fürth gewinnt – erhöhte Quote 7.00 (alte Quote 5.50)
  • Pablo de Blassis trifft und Mainz gewinnt – erhöhte Quote 3.20 (alte Quote: 2.75)

 

1.FC Köln gegen TSG Hoffenheim

Beide Teams können mit dem bisherigen Saisonverlauf mehr als zufrieden sein. Man darf gespannt sein welcher Erfolgslauf anhält und einer Runde weiter kommt. Hier die Quoten mit Preisboost:

  • Anthony Modeste trifft und Köln gewinnt – erhöhte Quote 3.50 (alte Quote 2.75)
  • Sandro Wagner trifft und Hoffenheim gewinnt – erhöhte Quote 8.00 (alte Quote: 6.50)

 

Bayern München gegen FC Augsburg

 

Zum Abschluss noch ein Blick auf das bayrische Duell zwischen den FC Bayern und Augsburg. Die Bayern sind haushoher Favorit, aber der Pokal schreibt bekanntlich seine eigenen Gesetze. Hier die Quotenboost Aktionen zum Spiel:

  • Arjen Robben trifft und Bayern gewinnt (nach 90 min)– erhöhte Quote 2.50 (alte Quote 2.10)
  • Alfred Finnbogason trifft und Augsburg gewinnt (nach 90 min) – erhöhte Quote 51.00 (alte Quote: 25.00)
  • Arturo Vidal trifft und erhält eine Karte – erhöhte Quote 10.00 (alte Quote 8.00)
  • Bayern gewinnt mit drei oder mehr Toren Differenz- erhöhte Quote 2.10 (alte Quote: 1.91)

Dir gefällt dieses Angebot und möchtest deinen Tipp mobil abgeben? Egal ob von deinem Smartphone oder Tablet? Dann hol dir hier die Infos zur William Hill App für mobiles Sportwetten.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg mit deinen Tipps mit erhöhter Quote zum DFB-Pokal bei William Hill!

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details

Kommentar schreiben

Bitte beachte, dass wir uns eine Moderation deines Kommentars vorbehalten und sämtliche Kommentare zudem nach Spam filtern, halte dich bitte an die üblichen Benimmregeln.

* Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus. - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.