13:40 Uhr

103 Euro Neukundenbonus von tipp3.de

Ende April ist mit tipp3.de ein neuer Buchmacher am Sportwetten-Markt aufgetaucht. Der neue Wettanbieter tipp3.de wird von der Deutschen Sportwetten GmbH (DSW) betrieben und macht u.a. mit einem tollen Wettbonus für Neukunden auf sich aufmerksam. Im Anschluss an die erstmalige Registrierung kannst du dir von tipp3.de einen satten 100% Ersteinzahlungsbonus bis zur maximalen Bonussumme von 103 Euro abholen. Wir haben den tipp3.de Bonus genauer unter die Lupe genommen und hinsichtlich der Stärken und Schwächen analysiert.

 

Der tipp3 Bonus steht Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Positiv hervorzuheben sind zunächst die 100%-Marke sowie die maximale Bonushöhe von 103 Euro. Damit setzt sich der tipp3.de Bonus auf Anhieb im Spitzenfeld unseres Wettbonus-Vergleichs fest. Für die gute Bewertung des tipp3 Bonus sind nicht nur die Eckpfeiler Bonushöhe und prozentuelle Vergütung, sondern auch die vergleichsweise einfachen Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld verantwortlich.

 

© by tipp3

 

Umsatzbedingungen des tipp3.de Bonus

Anders als bei vielen anderen Buchmachern, wo der Bonus nach erfolgter Einzahlung sofort gutgeschrieben wird, musst du bei tipp3.de deinen Wettbonus zunächst freispielen. Platziere zu diesem Zweck Sportwetten in vierfacher Höhe deiner Ersteinzahlung. Berücksichtige dabei, dass sämtliche Wetten eine Mindestquote von 1.81 aufweisen. Falls du den Bonus auch mit Kombiwetten freispielen möchtest, ist eine Gesamtquote von 1.81 oder höher ausreichend. Die Bedingungen für das Freispielen des Bonus sind innerhalb von 30 Tagen zu erfüllen. Solltest du Wetten mit einer geringeren Quote spielen, werden die Wetten zwar normal ausgewertet, tragen aber nicht zu den Umsatzbedingungen bei.

 

Sobald du deinen Einzahlungsbetrag binnen 30 Tagen viermal eingesetzt hast, wird der tipp3.de Bonus automatisch auf dein Konto gebucht. Bevor du abschließend den Wettbonus in Echtgeld verwandeln kannst, musst du den Bonusbetrag noch einmalig im tipp3.de Sportwetten-Bereich einsetzen. An eine Mindestquote sowie ein Zeitlimit bist du beim einmaligen Einsetzen des Bonusbetrags nicht mehr gebunden.

 

Beispiel für den tipp3 Sportwetten Bonus:

  • Du eröffnest ein neues Wettkonto unter tipp3.de und nimmst im ersten Schritt der Registrierung deine Altersverifikation vor.
  • Anschließend zahlt du 103 Euro ein und platzierst innerhalb von 30 Tagen Sportwetten mit einem Gesamteinsatz von 412 Euro (= 4x Einzahlungsbetrag). Es zählen nur Wetten mit einer Mindestquote von 1.81.
  • Der tipp3 Bonus wird automatisch auf dein Konto gebucht.
  • Platziere nun Sportwetten mit einem Gesamteinsatz von 103 Euro (= 1x Bonusbetrag), ehe du den Bonus in Echtgeld auszahlen lassen kannst.

 

Der tipp3 Bonus vermag durchwegs zu überzeugen. Einzige Kritikpunkte sind die relativ kurze Dauer für das Freispielen des Bonus sowie die Tatsache, dass der Wettbonus nicht sofort gutgeschrieben wird und somit nicht sofort für Wetten zur Verfügung steht. Unter dem Strich aber ein interessantes und empfehlenswertes Sportwetten Bonus Angebot.