12:32 Uhr

Tipico sucht den Meister der Geisterspiele

Dass Tipico hierzulande einer der Branchenführer bei Online-Sportwetten ist, hat vierlerlei Gründe. Natürlich ist da zum Beispiel der Sportwetten Bonus des Buchmachers. Du bekommst im Anschluss an deine erstmalige Kontoeröffnung 100% bis 100 Euro auf deine Ersteinzahlung obendrauf. Und wenn du dich über unsere Seite mit dem Tipico Bonus Code RISIKOFREI10WB registrierst, winkt dir zuästzlich noch eine risikofreie Wette (10€).
 
Ein weiterer Pluspunkt von Tipico: die vielen Wettmärkte im Fußball-Bereich. Das stellt der Wettanbieter bei der vor wenigen Wochen neugestarteten Bundesliga mal wieder unter Beweis. Unter „Fußball > Deutschland > BL Geisterliga“ findest du eigene Spezial-Wettmärkte für die Zeit nach der langen Bundesliga-Unterbrechung.

 

Tipico sucht den Meister der Geister
© Tipico

 

Auch hier sind die Bayern Favorit

Geisterliga ist natürlich eine Anpsielung an die Tatsache, dass bei allen Spielen des Bundesliga-Comebacks keine Zuschauer zugelassen sind. Aber wer ist jetzt Favorit auf den Geistermeister Titel (also nur Spieltage 26-34)?
 
Da die Bayern nach drei Partien das einzige Team mit einer makellosen Performance seit der Bundesliga-Rückkehr sind, sind sie auch hier Favorit.

  1. Bayern: Quote 1.12
  2. Dortmund: 7.00
  3. Leipzig: 15.0
  4. Leverkusen: 25.0
  5. Wolfsburg: 70.0
  6. Hertha: 70.0

 
Der Rekordmeister ist selbst in der Geisterliga so großer Favorit, dass es eigene Wettmärkte ohne den Bayern gibt. Du kannst bei den meisten Teams auch Wetten darauf abgeben, ob sie in den Top 4 oder der oberen Tabellenhälfte landen (auf die Bayern werden hier ab z.B. keine Wetten angenommen).
 

Welche Märkte gibt es noch?

Tipico bietet aber noch weitere „Geistermeister“-Wettmärkte an. Spannend geht es etwa beim Torschützenkönig der Spieltage 26 bis 34 zu. Hier bahnt sich ein Dreikampf an:

  1. Robert Lewandowski: 2.60
  2. Timo Werner: 2.80
  3. Kai Havertz: 3.20

 
Zudem gibt es auch noch Märkte auf den Letztplatzierten der Geisterliga (hier sind Paderborn, Union Berlin, Freiburg und Schalke mit der Quote 5.00 „Favorit“) oder diverse Over/Under-Wetten auf die Top-Teams Bayern, Dortmund und Leipzig. Besonders interessant finden wir auch den Wettmarkt „Robert Lewandowski vs. Paderborn“. Hier geht es darum, ob der polnische Torjäger oder der Abstiegskandidat mehr Treffer zwischen Spieltag 26 und 34 erzielt. Hier stehen die Quoten bei 2.25 / 6.00 / 2.05 zu Gunsten Paderborns. Nach der 28. Runde steht es aber 2:1 für „Lewa“.
 
Zum Schluss noch ein kleiner Tipp: Bei Tipico wettest du ohne Wettsteuer. Das heißt, dass du bei Tipico im Gegensatz zu vielen anderen Buchmachern den gesamten Gewinn auf dein Konto bekommst. Es werden keine 5% Wettgebühr verrechnet, denn diese trägt der Bookie selbst.
 
Alle Quoten im Artikel sind mit Stand 28.5., 12:30 Uhr. Quoten können sich jederzeit ändern. Es gelten die AGB von Tipico | 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details