13:20 Uhr

Skybet Quotenboost zum 22. Premier League-Spieltag

In keiner anderen Liga Europas wird zwischen Weihnachten und Neujahr so viel Fußball gespielt wie in der englischen Premier League. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels ist die erste Hälfte des 22. Spieltags bereits Geschichte. Allerdings gibt es am Dienstag, 2. Jänner 2018 noch ein paar Top-Spiele auf der Insel. Für ausgewählte Partien kannst du dir jetzt beim Wettanbieter Skybet erhöhte Quoten sichern. Wie das genau funktioniert, erklären wir dir in diesem Artikel.

 

Skybet Quotenboost zur Premier League Spieltag 22
© Sky Bet

 

Quote 4.15 statt 2.8

Der Wettanbieter erhöht deine Quoten, wenn Manchester City (gegen Watford), Tottenham Hotspur (gegen Swansea) und West Ham United (gegen West Bromwich Albion) ihre jeweiligen Partien gewinnen von der Quote 2.8 auf 4.15. Bevor wir dir jetzt genauer alle Terms zur Aktion erklären, musst du dir einmal ein Wettkonto bei Skybet registrieren. Wenn du diesen Schritt erledigt hast, kannst du erstens an sämtlichen Promotions des Buchmachers teilnahmen und zweitens auch den Skybet Willkommensbonus von 100% bis zu 100 Euro mitnehmen. Nun aber wieder zurück zur Aktion. Der hier beschriebene Quotenboost gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Wir erklären dir jetzt Schritt für Schritt, wie du zu deinem Quotenboost kommst.
 

  • Registriere dir ein Wettkonto bei Skybet.
  • Zahle Geld auf dein Konto ein.
  • Klicke auf der Startseite auf den gelben Quotenboost Banner.
  • Die Quote auf den Wettmarkt „Tottenham, ManCity & West Ham gewinnen“ wird von 2.80 auf 4.15 erhöht.
  • Die erhöhte Quote wird gleich direkt in deinem Wettschein angezeigt.

 

Wie funktioniert die Auszahlung?

Nun geht es natürlich darum, dass du einen Einsatz wählst. Wir haben in unserem Beispiel 100 Euro eingetippt und sofort wurden 415 Euro im Wettschein angezeigt. Nur als Beispiel: Wenn du den Einsatz zur regulären Quote abschließen würdest, dann bekommst du „nur“ 280 Euro auf dein Konto überwiesen. Nun kann man relativ einfach erkennen, dass der Unterschied zwischen normaler Quote und erhöhter Quote ziemlich hoch ist. Der zusätzliche Gewinn wird in Form von Cash gutgeschrieben und unterliegt keinerlei Umsatzbedingungen.
 
Allerdings müssen wir dich noch auf etwas wichtiges hinweisen: Bei den Quotenboosts von Skybet kann es unterschiedliche Einsatz-Limits geben und auch die Quoten können sich verändern. Außerdem musst du wissen, dass pro Quotenboost lediglich eine Wette erlaubt ist und außerdem darfst du den Boost nicht mit anderen Aktionen kombinieren. Auf der Homepage von Skybet gibt es übrigens regelmäßig ähnliche Aktionen – wenn du öfter vorbeischaust, kannst du also nichts versäumen.
 

Alternatives Angebot gefällig?

Das Angebot spricht dich nicht an? Du suchst einen anderen Wettanbieter mit einem interessanten Bonus? Dann aufgepasst! In diesem Fall können wir dir unseren Sportwetten Bonus Vergleich empfehlen. Dort bekommst du alle Informationen zum Thema Ersteinzahlung & Neukundenbonus, die du wissen musst.
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details