14:58 Uhr

Schwierige Umsatzbedingungen beim Jetbull Bonus

Wir von wett-bonus.com haben es uns zur Aufgabe gemacht die diversen Bonusangebote der Wettanbieter zu durchleuchten und objektiv zu bewerten. In unserem heutigen Artikel wollen wir uns dem Jetbull Bonus und dessen schwierigen Auszahlungsbedingungen widmen. Bei Jetbull müssen neue Kunden für einen vergleichsweise bescheidenen Bonusbetrag eine exorbitant hohe Summe einsetzen, um den Bonus in Echtgeld zu verwandeln. Aber alles der Reihe nach.

 

Der online Buchmacher Jetbull hat sein Willkommensangebot für Neukunden in den letzten Monaten zweimal geändert, beide Male nicht zugunsten der Spieler. Die letzte Änderung des Bonus gab es am 19. März 2014 und auf diese wollen wir nun näher eingehen. Der maximale Bonusbetrag sowie die prozentuelle Vergütung blieben unangetastet, verändert haben sich – leider – die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung.

 

Nach deiner kostenlosen Registrierung auf der Jetbull Website wird dir dein 50% Bonus up to 75 Euro automatisch auf deine erste Einzahlung gewährt. Die Gutschrift erfolgt in Form von Bonusgeld und kann erst ausbezahlt werden, wenn du den Gesamtbetrag (Einzahlung & Bonus) mindestens 15-mal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt hast. Der Umstand, dass dir pro Wette höchstens 50 Euro auf die Bonusbedingungen angerechnet werden, erschwert die Aufgabe zusätzlich.

 

Wie schwierig die Auszahlungsbedingungen sind möchten wir abschließend mit einem plakativen Beispiel untermauern. Um den vollen Ersteinzahlungsbonus von 75 Euro abzusahnen, musst du nach deiner Registrierung 150 Euro einzahlen und anschließend binnen 30 Tagen satte 3.375 Euro (= 15 x 150 Euro Einzahlung + 15 x 75 Euro Bonus) im Sportwetten-Bereich zu einer Mindestquote von 2,00 umsetzen. Aufgrund der schwierigen Umsatzbedingungen haben wir den Jetbull Bonus in unserem Ranking neuerlich abgewertet und können diese Promo nicht mehr empfehlen.

 

Tipp: Unser Wettbonus Rechner bietet dir eine einfache und bequeme Möglichkeit den entsprechenden Bonusbetrag sowie den Mindestumsatz für unterschiedliche Einzahlungsbeträge zu berechnen.