09:47 Uhr

Quotenboost zu Bayern gegen Bremen bei Betvictor

Am 19. Spieltag der deutschen Bundesliga kommt es unter anderem zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Bayern München und dem SV Werder Bremen. In den letzten Jahren war die Ausgangslage fast immer gleich. Bayern spielt um den Meistertitel und Bremen kämpft um den Abstieg. So ist es auch in der aktuellen Spielzeit.
 
Beim ersten Saisonduell am zweiten Spieltag haben sich die Bayern mit 2:0 durchgesetzt und auch ansonsten gibt es für die „Hanseaten“ nicht viel Grund zur Hoffnung.
Der letzte Sieg von Werder gegen die Bayern datiert vom 20. September 2008. Für das kommende Duell gibt es einen Quotenboost bei Betvictor. Wir haben alle Informationen parat.

 

Bayern gegen Bremen Quotenboost bei Betvictor
© Betway

 

11.00 wenn beide Teams treffen

 
Bevor wir uns nun die Terms dieser Aktion genauer ansehen, werfen wir einen kurzen Blick auf die regulären Wettquoten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels sehen diese Quoten folgendermaßen aus:

  • Sieg FC Bayern: Quote 1.18
  • Unentschieden: Quote 10.00
  • Sieg Werder Bremen: Quote 21.00

Selbstverständlich ist der FC Bayern München mit einer Quote von 1.18 der ganz klare Favorit in diesem Spiel. Wenn sich aber dennoch der SV Werder Bremen durchsetzen sollte, dann gibt es die Quote von 21.00. Die Aktion bezieht sich jedoch auf die Quote, dass beide Teams treffen. Diese liegt aktuell bei 1.87.
 

 

Wenn du das Quotenboost-Angebot annehmen möchtest, dann gehst du einfach Schritt für Schritt vor:

  • Klicke auf einen der grünen Buttons, um direkt zur Betvictor Quotenaktion zu gelangen.
  • Eröffne ein neues Wettkonto bei Betvictor (wenn du noch keines hast).
  • Wähle im Anschuss die Quotenboost-Aktion „FC Bayern München vs. SV Werder Bremen
    Quote 11,0 wenn beide Teams treffen“.
  • Zahle mindestens 5 Euro ein. (Auf Paysafecard, Skrill (Moneybookers) und Neteller wird kein Sportwetten Bonus gewährt)
  • Platziere eine ERSTE Pre-Match-Einzelwette auf „Beide Teams treffen“ zur regulären Quote.
  • Es MUSS deine erste Wette nach der Kontoeröffnung sein.
  • Der Wetteinsatz beträgt genau 5 Euro. Höhere Einsätze sind nicht erlaubt.

 

Wie funktioniert die Auszahlung?

Wichtig ist, dass du die Quotenboost Aktion nicht mit dem regulären Betvictor Bonus für Neukunden kombinieren kannst. Du musst dich entscheiden: Entweder den regulären Ersteinzahlungsbonus oder die Quotenboost-Aktion.

 
Wenn die Partie dann beispielsweise 1:1 ausgeht und du alle Schritte richtig ausgeführt hast, dann hast du deine Wette gewonnen. In diesem Fall bekommst du deinen Gewinn zur regulären Quote in Cash ausbezahlt. Das wären in diesem Fall 9,35 Euro. Dir wurde aber die Quote von 11.00 versprochen. Die Differenz von erhöhter Quote und regulärer Quote bekommst du in Form von Freiwetten ausbezahlt. Das sind in diesem Fall 45,65 Euro.

 
Es gelten die AGB von Betvictor.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details