10:22 Uhr

Pinnacle mit Top-Quoten weiterhin ohne Promotion

Der im Jahre 1998 gegründete Buchmacher Pinnacle hält auch gegen Ende 2013 weiterhin an seiner „No-Bonus-Strategie“ fest. Dennoch, dieser Bookie kann an allen Ecken und Enden bei Sportwetten-Fans punkte einfahren.

 

Hier ein paar Details:

 

Pinnacle bezeichnet sich selbst auf der eigenen Homepage als unschlagbar. Gültigkeit bekommt dieses Argument tatsächlich vor allem aufgrund der gegenüber der Konkurrenz überragenden Quoten.

 

Auch die Limits sind bei Pinnacle um einiges höher als bei allen anderen Buchmachern. So können registrierte Spieler bei einer einzigen Wette bis zu 50.000 US-Dollar einsetzen. Das macht Pinnacle natürlich zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten von größeren Wettbörsen. Im Gegenzug bist du mit einer Mindesteinzahlung von 1 US-Dollar dabei.

 

Hier findest du ein Promo-Video zur Website www.pinnacle.com:

 

Trotz des tollen Wett-Angebots finden wir es doch irgendwie schade, dass www.pinnacle.com keinen Sportbonus für Neu- oder Bestandskunden anbieten möchte. Denn höchstwahrscheinlich würde der Buchmacher sich damit nochmals um ein Stück mehr von der ebenfalls starken Konkurrenz absetzen können.

 

Vergleiche hier alle aktuellen Wett-boni auf wett-bonus.com!

Kommentar schreiben

Bitte beachte, dass wir uns eine Moderation deines Kommentars vorbehalten und sämtliche Kommentare zudem nach Spam filtern, halte dich bitte an die üblichen Benimmregeln.

* Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus. - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.