09:45 Uhr

Oscars 2017 alle Infos, Wettangebote, Quoten und Favoriten

Wenn in der Nacht vom 26.2. auf den 27.2.2017 die jährlichen Academy Awards zum 89. Mal vergeben werden, blickt die ganze Welt ins Dolby Theatre von Los Angeles. Moderiert wird die Show zum ersten Mal von Late-Night-Show-Moderator Jimmy Kimmel und wir verraten dir auch sonst alles, was du zu den Oscars 2017 wissen musst!
 

Die Favoriten der Oscar-Verleihung 2017:

Wir haben uns die wichtigsten Kategorien der Oscars genau angesehen und verraten dir wer jeweils zu favorisieren ist. Bei den Wettquoten haben wir uns auf jene der Buchmacher Bwin, Bet365 und Betway konzentriert. Wenn du noch kein Kunde bei einem dieser Wettanbieter bist, kannst du dir im Anschluss an deine erstmalige Registrierung auch den jeweiligen Neukundenbonus sichern. In der folgenden Tabelle erfährst du die Höhe des Bonus sowie die prozentuelle Vergütung.
 

Unsere Top Buchmacher für deine Oscar-Wetten

Buchmacher Bonus Bonushöhe
Bet365 Bonus 100% bis 100 Euro
Betway Bonus 100% bis 150 Euro
Bwin Bonus 100% bis 50 Euro

 
Anmerkung: Natürlich kannst du deine Wetten zur Oscar-Verleihung auch bei zahlreichen anderen Buchmachern platzieren. Klicke dich einfach durch unseren Wettbonus Vergleich und in weiterer Folge zu deinem gewünschten Wettanbieter.
 

Bester Film:

Bereits nach den Nominierungen stand fest, dass „La La Land“ der große Abräumer der Oscars 2017 werden wird. 14 Nominierungen schafften zuvor nur „Titanic“ im Jahr 1997 und „alles über Eva“ in den 50er Jahren. Während zweitgenannter Film am Ende 6 Oscars gewinnen konnte, holte Titanic den bisherigen Höchstwert von 11 Goldstatuen. Den Spitzenplatz teilt sich Titanic allerdings mit „Ben Hur“ und „der Herr der Ringe: die Rückkehr des Königs“.

 
„Der Herr der Ringe“ sorgte auch für den letzten und höchsten „Clean Sweep“ bei den Oscars. Ein Clean Sweep bedeutet die begehrte Trophäe in allen Kategorien, in denen man nominiert ist, auch mitzunehmen. „Die Rückkehr des Königs“ hatte demnach auch 11 Nominierungen vorzuweisen.

 
Doch kehren wir zurück in die Gegenwart und beleuchten wir die aktuellen Top-Filme. „La La Land“ ist also wie bereits angedeutet der Top-Favorit auf viele Oscars, genauso wie der Top-Favorit auf den Titel „bester Film“. Während du für diese Favoritenwette bei den meisten Bookies Quoten um 1.10 findest, hat Bwin mit 1.13 das beste Quotenangebot! Im Film geht es um eine berührende Liebesgeschichte zwischen den Hauptdarstellern Ryan Gosling und Emma Stone, aufgemacht als Musical.

 
Erster Verfolger von „La La Land“ ist „Moonlight“ zur aktuellen Bestquote von 8.00 bei Bet365. Dieser Film gewann bereits einen Golden Globe als bestes Drama (La La Land gewann die Kategorie „Komödie/Musical“) und ist wohl der einzige ernstzunehmende Gegner für den Favoriten. Der Film zeigt die mitreißende Geschichte eines afroamerikanischen Homosexuellen, der trotz extremer seelischer Belastungen nicht aufgibt und das Publikum damit hervorragend zu inspirieren vermag.

 
Unserer Einschätzung nach ist eine Wette auf „La La Land“ nicht sehr sinnvoll. Die Quoten sind zu niedrig und ganz so schlecht wie es die Kurse andeuten, sehen wir die Chancen von „Moonlight“ nicht. Zweifellos ist „La La Land“ der klare Favorit, ein Tipp mit kleinem Einsatz auf „Moonlight“ könnte sich aber am Ende als wesentlich lukrativer herausstellen.

 
Die weiteren Nominierten sind:
Hidden Figures (21.00 Bwin)
Manchester by the sea (26.00 Bet365)
Hacksaw Ridge (101.00 Bet365)
Fences (101.00 Bwin)
Hell or High Water (101.00 Betway)
Arrival (101.00 Bet365)
Lion (101.00 Betway)

 

Bester Hauptdarsteller:

Ryan Gosling, Hauptdarsteller in „La La Land“, wird dann wohl auch der Top-Favorit auf den besten Schauspieler sein? Das könnte man durchaus meinen, doch zwei Darsteller lieferten augenscheinlich noch beeindruckendere Vorstellungen ab, womit sie sich als Favoriten auf den Oscar 2017 herausgestellt haben.

 
Dies wäre einmal Hollywood-Altmeister Denzel Washington („Fences“) sowie Ben Affleck’s Bruder, Casey Affleck („Manchester by the Sea“). Washington verkörpert in „Fences“ einen Analphabeten, der hart arbeitet und versucht sich gegen Diskriminierungen und Ungerechtigkeiten zu wehren. Dabei weckt er merklich Emotionen beim Zuschauer.

 
Casey Affleck spielt in „Manchester by the Sea“ den zurückgezogen lebenden Hausmeister Lee Chandler. Mit einer glanzvollen schauspielerischen Leistung und erstaunlicher Glaubwürdigkeit hebt er die emotionale Figur auf ein erstaunlich hohes Niveau. Nach dem Tod seines Bruders muss sich Chandler im Film um dessen 15 Jahre alten Sohn kümmern.

 
Die Wettquoten für den besten Hauptdarsteller lauten folgendermaßen:
Casey Affleck (1.57 Bwin)
Denzel Washington (2.50 Betway)
Ryan Gosling (17.00 Bet365)
Andrew Garfield (51.00 Bwin)
Viggo Mortensen (126.00 Betway)

 

Beste Hauptdarstellerin:

Am spannendsten erschien dieses Jahr das Rennen um die Auszeichnung für die beste Hauptdarstellerin. Sowohl Emma Stone („La La Land“) als auch Natalie Portman („Jackie“) lieferten starke schauspielerische Leistungen auf besonderem Niveau, obwohl ihre Filme doch sehr unterschiedlicher Natur waren.

 
In den letzten Wochen und den vorhergehenden Preisverleihungen hat sich allerdings Emma Stone als klare Favoritin abgesetzt. Dies dürfte einerseits daran liegen, dass ihr Film bei den Kritikern besser abgeschnitten hat und andererseits daran, dass Portman erst 2011 den Oscar als beste Hauptdarstellerin eingeheimst hat.

 
Aktuell gewinnst du nur mehr 1.17 mit der höchsten Quote von Bwin auf Emma Stone, während dir ein Tipp auf Natalie Portman bereits 7.00 einbringt. Vor einigen Wochen noch lagen die beiden hinsichtlich Wettquoten annähernd gleich auf.

 
Die weiteren Nominierten:
Isabelle Huppert (12.00 Betway)
Ruth Negga (51.00 Bwin)
Meryl Streep (67.00 Bet365)

 

Wo kann ich die Oscars im TV verfolgen?

Bei Pro7 findest du bereits ab 20:15 Uhr den Start der Oscar-Nacht. Der Sender bringt als Free-TV-Premiere „Gone Girl – das perfekte Opfer“ gefolgt von „red. Der Oscar-Countdown“ und „Oscar 2017 live“. Das gesamte Programm steht dabei auch als gratis Livestream über Pro7.de zur Verfügung.