12:07 Uhr

North London Derby: Vorschau und Vergleich der Wettquoten

Die englische Premier League begeht an diesem Wochenende ihren 11. Spieltag. Von Samstag, 05. bis Montag, 07. Dezember 2020 dürfen wir uns auf absoluten Spitzenfußball freuen. Eine Begegnung sticht dabei ganz besonders hervor – das North London Derby zwischen Tottenham Hotspur und FC Arsenal. Das Match wird am Sonntag um 17:30 Uhr im Tottenham Hotspur Stadium angepfiffen. Die Spurs grüßen nach zehn Spieltagen von der Tabellenspitze, die Gunners liegen nur auf Tabellenrang 14. Acht Zähler trennen die beiden Londoner Traditionsvereine.
 

 

Österreich Doppel als Einstimmung

Tottenham Hotspur und FC Arsenal waren am vergangenen Donnerstag im Rahmen der UEFA Europa League im Einsatz. Mit Erfolg, auch wenn die Spurs beim LASK in einem spannenden Match noch den späten Ausgleich zum 3:3 hinnehmen mussten. Peter Michorl hatte die Oberösterreicher sogar wenige Minuten vor der Pause mit 1:0 in Führung gebracht. Noch vor dem Pausentee gelang Gareth Bale aus einem Handelfmeter der Ausgleich. In Minute 56 war das Spiel dank Heung-min Son gedreht. Vorerst, denn am Ende wurde es richtig turbulent. In der 84. Minute der LASK Ausgleich durch Werder Bremen Leihgabe Johannes Eggestein. Ein weiterer Strafstoß, erfolgreich getreten von Dele Alli, brachte die Londoner erneut in Führung (86. Minute). In der dritten Minute der Nachspiel erlöste der ehemalige Wolfsburger Mamoudou Karamoko die Linzer mit seinem Treffer zum 3:3. Dennoch zu wenig für die Österreicher, denn auch mit dem Unentschieden ist Tottenham Hotspur in das Sechzehntelfinale der UEFA Europa League aufgestiegen.
 

Fußball England North London Derby Wetten Quoten Vorschau
© Pixabay

 
Das Match FC Arsenal – SK Rapid Wien war weit weniger spannend. Der Klassenunterschied war deutlich zu groß und so kamen die Gunners zu einem lockeren 4:1 Erfolg. Alexandre Lacazette (10.), Pablo Mari (18.) und Eddie Nketiah (44.) sorgten bereits in der ersten Halbzeit für die Entscheidung. Koya Kitagawa (47.) erzielte zwar gleich nach Wiederanpfiff den Anschlusstreffer, Emile Smith Rowe packte aber in der 66. Spielminute endgültig den Deckel auf eine einseitige Partie. Damit bleiben die Gunners in ihrer Gruppe auch nach dem 5. Spieltag ohne Punkteverlust.
 

 

North London Derby: Vergleich der Wettquoten

187 Duelle hat es zwischen Tottenham Hotspur und FC Arsenal bislang gegeben. Im direkten Vergleich haben die Gunners mit 77 Siegen die Nase vorne. In 59 Spielen hatten die Spurs das bessere Ende für sich. 51 Matches blieben ohne Gewinner. Tottenham hat die jüngsten vier Duelle gegen Arsenal nicht verloren, zwei Siegen stehen zwei Remis gegenüber.
 

Wir haben für dich die Wettquoten ausgewählter Bookies verglichen. Möchtest du eine Quote nützen, bist aber beim Buchmacher noch nicht registriert, besuche unsere Wettbonus Vergleich Seite, wo wir für dich eine Vielzahl an Willkommensangeboten unter die Lupe genommen haben. Auch neue Wettanbieter kommen dabei nicht zu kurz. Einen spezifischen Wettbonus können wir dir aktuell zum North London Derby nicht bieten, dafür allerdings unseren Vergleich der Wettquoten.
 

Buchmacher Tipp 1 Tipp X Tipp 2 Bonus
Mozzart 2.15 3.35 3.50 Mozzart Bonus
bet365 1.95 3.60 3.80 bet365 Bonus
Bwin 1.95 3.60 3.80 Bwin Bonus
Tipico 1.95 3.60 3.70 Tipico Bonus
William Hill 2.00 3.50 3.80 William Hill Bonus

 
(Achtung: Alle Wettquoten im Artikel sind mit Stand 04.Dezember 2020, 11:50 Uhr. Diese Quoten können sich bis zur Abgabe deiner Wette noch ändern. Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen des jeweiligen Buchmachers | 18+)