13:08 Uhr

Betway NHL Wetten: Du führst. Du gewinnst.

Die NHL ist in ihre 103. Saison gestartet. Die 16 Teams der Eastern Conference und die 15 Franchises der Western Conference haben in 82 Grunddurchgangsspielen bis April 2020 Zeit, sich für die Stanley Cup Playoffs zu qualifizieren. Anschließend werden über die Conference Viertelfinale, Halbfinale und Finale die Teilnehmer am Stanley Cup ermittelt. Wer dort auch noch triumphiert, ist am Eishockeyolymp angekommen.
 

NHL-Trophäen

Die NHL ist nicht nur reich an Traditionen, Geschichte und Anekdoten, sondern verleiht neben dem Stanley Cup auch weitere wichtige Mannschaftstrophäen. Wir geben dir einen kurzen Überblick.
 

Betway NHL Du führst Du gewinnst
© Betway

 

Stanley Cup

Frederick Arthur Stanley, 16. Earl of Derby hat als kanadischer Generalgouverneur die Trophäe 1892 für die beste Amateur Eishockey Mannschaft gestiftet. Seit der Saison 1926/27 wird der Stanley Cup an den Sieger der NHL verliehen. Dabei ist es Tradition, die Namen des Siegerteams, der Manager, Trainer und Spieler auf den Pokal einzugravieren.
 

Clarence S. Campbell Bowl

Die Trophäe wurde nach dem dritten Präsidenten der NHL benannt und wird seit 1968 vergeben. Anfangs an den Gewinner des Grunddurchgangs der damals neu geschaffenen West Divison, seit 1992 an den Gewinner der Western Conference.
 

Prince of Wales Trophy

Diese Trophäe wird bereits seit 1924 vergeben. Gestiftet wurde sie vom damaligen Prince of Wales, der später als Kurzzeitkönig Eduard VIII in die Geschichte einging. Seit 1992 wird der Pokal an den Gewinner der Eastern Conference vergeben.
 

Presidents´ Trophy

Wer in der Regular Season die meisten Punkte einheimst, darf sich seit 1986 über die Presidents´ Trophy freuen. Diese Trophäe hat den Gewinnern nicht immer nur Glück gebracht. In der abgelaufenen NHL Saison war im Grunddurchgang Tampa Bay Litghtning überragend und ist dann gleich in der ersten Playoff Runde sang- und klanglos ausgeschieden.
 

Betway: Zwei Tore Vorsprung? Betway zahlt aus

Freuen dürfen sich die NHL Fans bei Sportwetten Anbieter Betway. Denn liegt dein Wett-Tipp mit zwei Toren in Führung und gewinnt das Match dennoch nicht, zahlt dir Betway deinen Gewinn trotzdem aus. Für Neukunden bei Betway besonders interessant: Du kannst dir zusätzlich auch noch den Betway Bonus sichern. Der mit einem maximalen Bonusbetrag von bis zu 150€ sehr hoch bemessen ist. Mehr dazu findest du auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.
 
So funktioniert die Betway Promotion

  • Der Sportwetten Bonus läuft bis einschließlich 04. April 2020 und ist pro Match einmalig anwendbar
  • Platziere vor dem Spiel eine Einzelwette auf den Gewinner des ausgewählten NHL Spiels (Wettmarkt 1 oder 2)
  • Liegt dein Team mit zwei Toren Vorsprung in Führung und gewinnt das Match nicht, rechnet Betway deine Wette dennoch als Gewinn ab
  • Der Maximaleinsatz beträgt 20€ und muss in Echtgeld oder Bonusguthaben erfolgen
  • Binnen 24 Stunden wird dir der Betrag in Cash gutgeschrieben
  • Mit der Verwendung der Cash Out Funktion disqualifizierst du deine Wette für die Promotion

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betway.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details