16:42 Uhr

Netbet: Quotenboost zu Bayern München gegen Hannover 96

Der FC Bayern München muss nach der Pleite gegen Borussia Mönchengladbach am vergangenen Spieltag wieder gewinnen um den Vorsprung auf die Verfolger nicht zu klein werden zu lassen. Mit Aufsteiger Hannover 96 wartet aber nun ein Gegner, der in dieser Saison relativ unberechenbar ist. Hannover war zwischenzeitlich auf den vorderen Plätzen mit dabei, konnte aus den letzten drei Liga-Spielen aber nur einen Sieg holen. Die Mannschaft von André Breitenreiter liegt aktuell auf Tabellenplatz zehn.
 
Beim FC Bayern München ruhen die Hoffnungen natürlich einmal mehr auf Stürmerstar Robert Lewandowski. Der Pole führt mit 13 Toren aus 13 Spielen die Torschützenliste an und soll auch gegen Hannover liefern. Solltest du beim Wettanbieter Netbet darauf wetten, dass Lewandowski auch gegen Hannover treffen wird, dann bekommst du einen satten Wettbonus.

 

Netbet Boost Bayern München gegen Hannover 96
© Netbet

 

So kommst du zu deinem Quotenboost

Schritt 1: Eröffne ein Wettkonto bei Netbet
Eines gleich vorweg. Die Aktion ist exklusiv für Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gültig. Wenn du schon ein Wettkonto besitzen solltest, dann kannst du leider nicht mitmachen. Bei der Registrierung ist es notwendig, dass du den Promo-Code „QUOTENBOOST“ eintippst um an der Aktion teilnehmen zu können.

 

 

Schritt 2: Platziere deine erste Wette
Sobald du dein Konto registriert hast und natürlich auch Geld auf deinem Konto hast, dann musst du noch deine ERSTE WETTE nach der Einzahlung auf die Quotenboost-Aktion platzieren. Deine erste Wette muss somit lauten „Lewandowski schießt ein Tor“ gegen Hannover 96 und zwar zu den regulären Quoten. Bitte beachte den maximalen Einsatz von 5 Euro.
 

Schritt 3: Hole dir deinen Gewinn ab
Solltest du alle Teilnahmebedingungen erfüllt haben und Lewandowski trifft tatsächlich gegen Hannover, dann bekommst du die erhöhte Quote von 11.0. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels liegt die reguläre Quote bei 2.87.
 
Schritt 4: Achte auf die Umsatzbedingungen
Die Auszahlung funktioniert im Anschluss folgendermaßen: Wenn du deine Wette gewinnst, bekommst du den Gewinn zunächst zur regulären Quote in Cash ausbezahlt. Das sind in diesem Fall 14,35 Euro. Die Differenz zwischen normaler Quote und Quotenboost bekommst du in Form von Bonusgeld. Das sind in unserem Fall dann 40,65 Euro.
 

Wann bekomme ich meinen Wettbonus?

Der Betrag wird innerhalb von 48 Stunden nach Spielende auf deinem Konto landen. Damit ist es aber noch nicht getan. Kunden aus Deutschland müssen ihr Bonusguthaben drei Mal bei einer Mindestquote von 1.60 umsetzen, ehe eine Auszahlung möglich ist. Kunden, die aus Österreich oder der Schweiz kommen, müssen es sechs Mal bei einer Mindestquote von 1.60 umsetzen. Dafür hast du insgesamt sieben Tage Zeit.
 
Alles in allem ein interessantes Angebot, vor allem für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland aufgrund der leichteren Umsatzbedingungen. Es gelten die AGB von Netbet.